Red-Band-Trailer zu "The Sacrament"

The Sacrament - Promo 01Regisseur TI WEST (House Of The Devil, The Innkeepers, Cabin Fever 2) gilt derzeit als einer der talentiertesten Horrorregisseure der jüngsten Generation. Darum ist die Fangemeinde wartet die Fangemeinde neugierig auf seinen jüngsten Streifen The Sacrament, bei dem sich WEST erstmals dem Found Footage Subgenre widmet.


TI WEST schrieb zu The Sacrament das Drehbuch und die Hauptrollen spielen AJ BOWEN (House Of The Devil), der Komödiant GENE JONES (No Country For Old Men), JOE SWANBERG (Proxy, Detonator, You`re Next) sowie AMY SEIMETZ (Possession, The Killing, You`re Next).


Am 5. Mai 2014 feiert The Sacrament seine Premiere als VOD, wobei er dam 6. Juni 2014 noch in den US-Kinos anlaufen wird. Eine deutsche Veröffentlichung ist derzeit noch nicht in Sicht. Heute erschien der erste Trailer zu der Mockumentary, der gleich als Red Band bezeichnet wird, obwohl er kaum Red-Band-würdiges Material wie Sex und Gewalt zeigt. Vermutlich viel eher eine Vorsichtsmaßnahme, denn The Sacrament geht inhaltlich mit religiösen Fanatikern und Sektenführern wie etwa Jim Jones hart ins Gericht.


Synopsis: Sam und Jake sind zwei erfahrene Dokumentarfilmer, die ihrem Freund Patrick helfen wollen. Seine Schwester Sarah hat kein Lebenszeichen mehr von sich gegeben, seitdem sie sich einer mysteriösen Sekte angeschlossen hat. Sam und Jake nutzen ihren journalistischen Hintergrund und geben vor eine Dokumentation über die Sekte drehen zu wollen, was sie in die entlegene Gemeinde von Eden Parish führt. Eden Parish ist das voll unabhängige Utopia der kleinen, religiösen und hilfsbereiten Gemeinschaft, in welcher circa 200 Menschen leben. Geleitet werden die Sekte sowohl als auch Eden Parish von einem geheimnisvollen Anfüher, der nur "Vater" genannt wird. Als es Patrick schließlich gelingt Sarah zu finden, stellt sich heraus, dass dieses Paradies womöglich nicht das ist, was es scheint. Was als Dokumentation geplant war, wird schon bald zu einer Flucht um Leib und Leben.