MtP Artcorner


SOD1Kalender
Die Kalender und Artbooks von MtP Art (Mario Heyer),
die in Zusammenarbeit mit dem CALVENDO Verlag
entstanden,
sind im Handel erschienen. Nähere infos bekommt ihr
hier -->

Follow us on Facebook

Nick Oliveri mit seiner finalen Raritäten-Kopplung



GordeonLogo

Was soll man zu NICK OLIVERI noch großartig erzählen?
Seine Boxenstopps umfassen Großtaten wie KYUSS, QUEENS OF THE STONE AGE, BLOODCLOT und THE DWARVES.
Bei seiner Kapelle MONDO GENERATOR gaben sich Major-Player von Dave Grohl bis Happy Tom die Klinke in die Hand.
Mit „N.O. Hits At All – Volume 4“ erscheint nun der – logo – vierte (und finale) Teil einer Sammlung von Tracks der letzten 25 Jahre, bei denen Nick u.a. hinterm Mikro stand.
Diesmal gibt´s folgende Vollbedienungen:
´Walk On´ (The Uncontrollable – Nick an sämtlichen Instrumenten)
´Identify, Isolate, Manipulate´ (Biblical Proof Of UFOs – Nick am Gesang)
´Endless Vacation´ (Death Acoustic – Ramones-Cover – Nick am Gesang)
´Hanging Low´ (Loading Data, Nick am Gesang)
´Fuck You Up And Get High´ (The Dwarves, Nick an Bass und Gesang)
´Super Hero´ (He Who Can Not Be Named – Nick am Gesang)
´Don´t Believe´ (Rattlin´ Bones – Nick am Gesang)
´Suzy Is A Headbanger´ (Jennifer Finch´s Brats On The Beat – Ramones-Cover – Nick am Gesang)

 

NickOliveriNoHitsAtAllVol.4

 


Nick Oliveri
N.O. Hits At All – Volume 4
Heavy Psych / Cargo
VÖ: 23.02.2018
www.facebook.com/rexeverything666