Hesychia - Debut Album


Was tut man wenn man Einsam ist????
Richtig, man setzt sich vor dem Rechner und macht Musik.
Und was für welche der Graf Igor von Lewon
aus dieser modernen Maschiene rausgeholt hat.
Diese bittersüßen Dark-Electro Melodien
mit Menschenverachtenen Texten laden schnell
zum "abzappeln" ein.
Auch das Gehirn kommt nicht zu kurz,
denn so hart die Texte auch anfangs klingen mögen,
in ihnen steckt doch ein Fünkchen Wahrheit.
Also ich war sehr überrascht von diesem Album,
das den interessanten Namen "Hesychia" trägt.
Hört selbst rein und bildet Euch ein Urleil. [br:3iq4282y][/br:3iq4282y]

Homepage