MtP Artcorner


SOD1Kalender
Die Kalender und Artbooks von MtP Art (Mario Heyer),
die in Zusammenarbeit mit dem CALVENDO Verlag
entstanden,
sind im Handel erschienen. Nähere infos bekommt ihr
hier -->

Follow us on Facebook

"Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste" auf Blu Ray & DVD

Maze Runner Scorch - Cover 01

Wir haben es ja schon in unserer Filmkritik mehrfach erwähnt, dass die Maze Runner Reihe in diesem ganzen verkackten Young-Adult-Genre die große Ausnahme ist, die die Regel bestätigt. Das haben die beiden Filme unter anderem einem großen Maß an Suspense, Mystery, Charaktertiefe und guten Special Effects zu verdanken. Aber eben auch ziemlich harten Actionszenen inklusive einem nicht unerheblichen Maß an Gewalt, was im In- und Ausland für Schnitte sorgte.

 

Bereits in den USA mussten sowohl Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth als auch das Sequel Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste für die PG-13 so einige Federn lassen, doch in Europa ist man Gewalt wesentlich kritischer gegenüber, weshalb hier noch einmal die Schere angesetzt werden musste. Teil 1 war bereits in Deutschland leicht zensiert, Teil 2 jedoch leider ebenso. Gerechnet hat sich das trotzdem, denn beide Filme spielten zusammen um die 750 Millionen Dollar ein.

 

Das Videogeschäft noch gar nicht miteinberechnet, was für Die Auserwählten in der Brandwüste erst jetzt begonnen hat. Der Streifen ist seit Kurzem im Handel erhältlich und weil hierfür eine extrige Prüfung von Nöten ist, wurde die unzensierte Fassung ebenfalls bewertet und bekam irritierender Weise ebenfalls eine FSK 12 beschneinigt. Mit anderen Worten: mit der ungeschnittenen Fassung hat man auch hier einen wirklichen Anreiz zum Kauf. Mal ganz nebenbei, dass Die Auserwählten in der Brandwüste ein ganz hervorragender Actionfilm ist.

 

Maze Runner basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von JAMES DASHNER, der im Jahr 2010 erstmals erschienen und als Die Auserwählten auch in Deutschland erhältlich ist. JAMES DASHNER hat übrigens auch zusammen mit GRANT PIERCE MYERS und NOAH OPPENHEIM das Drehbuch zu Maze Runner verfasst und natürlich auch beim Sequel Die Auserwählten in der Brandwüste am Drehbuch mitgearbeitet. Sein Ko-Autor war zwar dieses Mal T.S. NOWLIN, doch sonst kehrt das gleiche Team wie von ersten Teil zurück. Regie führte WES BALL (Fall Of Gods) und in den Hauptrollen werden DYLAN O'BRIEN (Teen Wolf, Prakti.com), KAYA SCODELARIO (Tiger House, Skins), THOMAS BRODIE-SANGSTER (Game Of Thrones) und KI HONG LEE zu sehen sein. Der Cast wurde nun im Sequel mit JACOB LODLAND (Justified, Texas Rising), KATHERINE McNAMARA (Shadowhunters), PATRICIA CLARKSON (The Green Mile, Dogville) und GIANCARLO ESPOSITO (Breaking Bad, Das Dschungelbuch) sowie NATHALIE EMMANUEL (Fast & Furios 7) und ADIAN GILLEN (The Wire) ergänzt; beide bekannt als Missandei und Kleinfinger aus Game Of Thrones.

 

Story: Nachdem Thomas, Teresa, Newt und Minho das Labyrinth überlebt haben, glauben sie sich endlich am Ziel. Sie glauben sie wären nun endlich frei und in Sicherheit. Erst recht, nachdem sie von Janson und seinen Soldaten in ein sicheres, sauberes unterirdisches Fort gebracht worden sind. Zu ihrer Überraschung treffen sie dort auch auf andere Kids, die ebenfalls ein Labyrinth überlebt haben. Sie waren also nicht die Einzigen! Obwohl Thomas und Newt misstraurisch sind, bekräftigt Janson, dass sie nun in Sicherheit sein würden. So dauerte es nicht lange, bis sie sich einleben. Aber merkwürdige Vorkommnisse bleiben auch hier nicht aus. Newt und Thomas forschen nach und stellen fest, dass immer wieder Kids von der Station verschwinden und dass offensichtlich WICKED dahintersteckt. Kein Zweifel, diese Menschen hegen keine guten Absichten. Die alte Gruppe rebelliert offen und flieht nach draußen direkt in die Brandwüste - den lebensfeindlichsten Abschnitt des ganzen Planeten. Nun haben sie nur zwei Wochen Zeit und wenig Wasser, um die Brandwüste zu durchqueren, wobei ihnen Janson immer dicht auf den Fersen ist.