MtP Artcorner


SOD1Kalender
Die Kalender und Artbooks von MtP Art (Mario Heyer),
die in Zusammenarbeit mit dem CALVENDO Verlag
entstanden,
sind im Handel erschienen. Nähere infos bekommt ihr
hier -->

Follow us on Facebook

"Mechanic: Resurrection" auf Blu Ray & DVD

Mechanic 2 - Cover 01The Mechanic ist das offizielle Remake des ungleich bekannteren Klassikers Kalter Hauch mit CHARLES BRONSON (Ein Mann sieht Rot, Spiel mir das Lied vom Tod, Yukon) in der Hauptrolle.


Obwohl der Film von Original-Autor LEWIS JOHN CARLINO geschrieben wurde und Actionspezialist SIMON WEST (Con AirStolen, The Expendables 2) Regie führte, konnte The Mechanic gerade mal 51 Millionen Dollar weltweit wiedereinspielen, bei 40 Millionen Dollar Produktionskosten. Da konnte auch die hervorragende Besetzung mit JASON STATHAM (Fast & Furious 7, The Expendables 3, Homefront), BEN FOSTER (Pandorum, Lone Survivor, Ain`t Them Bodies Saints) und DONALD SUTHERLAND (Virus, Die Nadel, Die Körperfresser kommen) nicht mehr helfen. Da erscheint es an dieser Stelle etwas merkwürdig, dass ausgerechnet The Mechanic nun fortgesetzt worden ist.

Selbstverständlich ist im Sequel Mechanic: Resurrection auch wieder JASON STATHAM in der Hauptrolle zu sehen, doch daneben werden wir es dieses Mal mit JESSICA ALBA (Machete, Fantastic Four, Sin City), MICHELLE YEOH (Sunshine, True Legend, Babylon A.D.) und TOMMY LEE JONES (Men In Black, Auf der Flucht, Jason Bourne) zu tun bekommen.

Auch hinter der Kamera gab es Bewegung. So haben nun PHILIP SHELBY (Survivor) und TONY MOSHER (Security) das Drehbuch verfasst. Regie führte nun der Deutsche DENNIS GANSEL (Die Welle, Wir sind die Nacht), der damit einen Einstand auf dem internationalen Markt feiert.


Nachdem nun Mechanic: Resurrection hier in Deutschland im Sommer zu sehen war, bemüht man sich den Streifen noch in diesem Jahr auf Blu Ray herauszuhauen. Und da es hier bestimmt Leser gibt, die mit ihrem Geschenk nicht zufrieden sind, die können ab dem 27. Dezember 2016 ruhig mal die Regale beim Händler durchwühlen.

 

Synopsis: Arthur Bishop hat sich zur Ruhe gesetzt und will mit Gina ein neues Leben beginnen. Doch da hat er die Rechnung ohne das organisierte Verbrechen gemacht. Arthurs Fähigkeiten sind immer noch sehr gefragt. Sogar so sehr, dass die eiskalte Mae Gina entführen lässt und Arthur somit gewaltig unter Druck setzt. Er soll sechs Menschen innerhalb von nur wenigen Tagen umbringen. Die Attentate sollen wie Unfälle aussehen; Arthurs Spezialität. Doch der Auftragskiller denkt nicht im Traum daran den Plan in die Tat umzusetzen. Stattdessen spielt er sein eigenes, hochriskantes Spiel um Gina zu befreien.