Abendkasse: Guillermo del Toros „Nightmare Alley“ findet neues Leben in Schwarzweiß

Guillermo del Toros lang erwarteter Film „Nightmare Alley“ hat endlich neues Leben in einer limitierten Version in Schwarzweiß gefunden. Der Film war ursprünglich für einen breiten Kinostart im Jahr 2020 geplant, wurde aber aufgrund der Pandemie verschoben. Der Film folgt der Geschichte eines Betrügers (Bradley Cooper), der sich mit einer Karnevals-Mentalistin (Cate Blanchett) und einer Psychologin (Toni Collette) zusammenschließt, um die Leichtgläubigen und Verzweifelten auszunutzen.

„Nightmare Alley“ hat Kritikerlob für seine beeindruckende Optik und Handwerkskunst erhalten. Der Film wird sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß gedreht, sodass das Publikum Zeuge der Transformation der Charaktere und ihrer Entscheidungen werden kann, wenn sie in die Dunkelheit hinabsteigen. Neben der technischen Arbeit wurden die Darbietungen von Cooper, Blanchett und Collette für ihre Tiefe und Komplexität gelobt.

Die Schwarz-Weiß-Version von „Nightmare Alley“ wurde exklusiv in ausgewählten Kinos und auf Streaming-Plattformen veröffentlicht. Der Film hat eine überwältigende Resonanz beim Publikum erhalten und wurde für seine kühne Vision und seine innovative Herangehensweise an das Horror-Genre gelobt. Kritiker hoffen, dass diese limitierte Veröffentlichung dazu beitragen wird, die Auszeichnungen zu erhalten, die der Film verdient.

„Del Toro-Fans können sich freuen! ‚Nightmare Alley‘ bekommt ein neues Leben als Schwarz-Weiß-Film. Reddit-Benutzer @MofroTears sagte: „Das sieht fantastisch aus. Del Toro könnte im Moment mein Lieblingsregisseur sein.“

Die Veröffentlichung von „Nightmare Alley“ in Schwarzweiß hat den Kassenaussichten des Films neues Leben eingehaucht. Trotz der durch die Pandemie verursachten Verzögerungen ist das Publikum immer noch gespannt darauf, den Film in seinem einzigartigen Format zu sehen. Der Film ist ein Beweis für del Toros Können als Filmemacher und wird mit Sicherheit als Klassiker des Genres in Erinnerung bleiben.

„Nightmare Alley“ ist ein ehrgeiziger und spannender Film, der sowohl bei Kritikern als auch beim Publikum gut ankam. Die Schwarz-Weiß-Version des Films bietet den Fans eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte zu erleben, und unterstreicht Del Toros Kunstfertigkeit. Der Film wird sicher ein Erfolg an den Kinokassen und wird sicher als Klassiker in Erinnerung bleiben.

  ALBTRAUM-GASSE

Guillermo del Toros „Nightmare Alley“ in Schwarz-Weiß.

Guillermo del Toro ist nichts, wenn nicht bestimmt.

Als sein neuer Film Albtraumgasse , der am Wochenende vom 17. bis 19. Dezember landesweit für unvergessliche 2,8 Millionen US-Dollar in 2.145 Kinos eröffnet wurde, floh der Oscar-prämierte Filmemacher nicht und überarbeitete stattdessen die Veröffentlichung des Films, diesmal mit einer Schwarz-Weiß-Version.

Es ist Jan. 28, Albtraumgasse wieder bundesweit bzw. an rund 1.020 Standorten zu sehen, Der Hollywood-Reporter hat gelernt. Die überwiegende Mehrheit dieser Kinos, etwa 750, wird es in Schwarzweiß zeigen. Einige spielen beide Versionen, während eine kleine Anzahl nur Farbe enthält.

Del Toro und Searchlight Pictures wussten Bescheid Albtraumgasse standen vor intensiven Herausforderungen, angeführt von einem weiteren Anstieg COVID 19 Fälle, die die behindert Theaterkasse Erholung. Der Prestigefilm brauchte ältere Erwachsene, um landesweit erfolgreich zu starten, aber die Verbraucher über 35 sind nach wie vor am ängstlichsten, wenn es um die Rückkehr in die Kinos geht. Und während diese Demo zurückgesickert war, Omikron erwies sich als großer Rückschlag.

Spider-Man: Kein Weg nach Hause , das ebenfalls am 17. Dezember eröffnet wurde, half ebenfalls nicht. Mehrere Filme, die über die Feiertage zum Jahresende laufen, können in normalen Zeiten gedeihen, aber nicht während der Pandemie.

Als sich der Korridor von Weihnachten bis Neujahr entfaltete, Albtraumgasse An der Abendkasse konnte es immer noch nicht greifen, selbst als es ankam Auszeichnungen Aufmerksamkeit, einschließlich der Landung auf der AFI-Liste der besten Filme des Jahres.

„Die größte Kurve war Omicron, und das konnten wir auf keinen Fall bekämpfen. Das Publikum war ängstlich“, erzählt del Toro THR .

Del Toro hatte bald eine Idee: eine Schwarz-Weiß-Version des Films zu veröffentlichen. Mitte Januar war die Kinozahl des Films dramatisch auf mehrere hundert Kinos gesunken, als Searchlight und del Toro begannen, den Schwarz-Weiß-Schnitt in einigen dieser Kinos vor ausverkauftem Publikum zu zeigen. Del Toro machte sich auf den Weg und stellte einige der Vorführungen persönlich vor. Die Besetzung nahm auch teil, mit Bradley Cooper Teilnahme an vier Veranstaltungen in der vergangenen Woche in New York.

Kinobetreiber, die im Laufe des Januars produktbegierig waren, baten darum, die Schwarz-Weiß-Version zu buchen.

„Diese zweite Veröffentlichung ist organisch aus der Interaktion mit dem Publikum gewachsen. Das war sehr ermutigend“, sagt del Toro. „Dadurch kann der Film über die Spitzenwochen von omicron hinauswachsen.“

Wenn es einen Wahlkampfslogan gibt, um die Strategie von del Toro zu beschreiben, dann wäre es dieser: „Wie ich davongekommen bin, es schwarz auf weiß zu veröffentlichen.“

Basierend auf dem Film Noir-Klassiker von 1947 von 20th Century Fox spielen die gut rezensierten Filmstars Cooper, Cate Blanchett , Rooney Mara Und Willem Dafoe . Miteinander ausgehen, Albtraumgasse hat im Inland knapp über 9,6 Millionen US-Dollar eingespielt.

Anfang dieser Woche wurde es neben anderen Ehrungen für die besten Preise für Kinematographie, Kostüm- und Produktionsdesign nominiert.

FAQ

  • Q: Worum geht es in 'Nightmare Alley' von Guillermo del Toro?
    A: Guillermo del Toros „Nightmare Alley“ ist ein klassischer Schwarz-Weiß-Film, in dem sich ein Betrüger in einer makabren Welt aus Karneval, dunklen Geheimnissen und Tod wiederfindet.
  • Q: Was ist die Abendkasse für „Nightmare Alley“?
    A: Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser FAQ sind für „Nightmare Alley“ keine Kasseninformationen verfügbar.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns