Alle, die bei „Once Upon a Time“ gestorben sind

Once Upon a Time war eine Fantasy-Drama-Fernsehserie, die von 2011 bis 2018 sieben Staffeln lang ausgestrahlt wurde. Die Serie folgt den Figuren aus Märchen, während sie gegen ihre Feinde kämpfen. Im Laufe der Serie sind eine Reihe von Charakteren gestorben, sowohl von Märchenfiguren als auch von der Originalbesetzung der Serie. Hier ist ein Blick auf alle, die bei Once Upon a Time gestorben sind.

Die erste Hauptfigur, die starb, war Jefferson, auch bekannt als der verrückte Hutmacher. Er wurde vom Zauberspiegel der bösen Königin getötet, der versuchte, Schneewittchen zu beschützen. Eine weitere Hauptfigur, die starb, war Cora, die Mutter der bösen Königin, die von Rumpelstilzchen getötet wurde. Später wurde Rumpelstilzchen selbst von demselben dunklen Fluch getötet, der alle Märchenfiguren in das Land ohne Magie brachte.

Eine weitere Hauptfigur, die starb, war Neal Cassidy, der Sohn von Rumpelstilzchen. Er wurde in einem Kampf zwischen seinem Vater und der bösen Königin getötet. Nach Neals Tod hat Emma Swan ihn wiederbelebt, um das Land ohne Magie zu retten. Kurz darauf starb er jedoch erneut, diesmal aufgrund eines Kampfes zwischen Regina und Schneewittchen.

„Es ist 7 Jahre her, seit Once Upon a Time begann, und wir haben viele Tote gesehen! - @AuroraDawn10, Reddit.com

Unter den anderen Charakteren, die starben, waren Maleficent, Captain Hook und Zelena. Maleficent wurde vom Dunklen getötet, während Hook von einem vergifteten Pfeil getötet wurde, der für Emma bestimmt war. Zelena starb im Serienfinale, als sie sich opferte, um das Land ohne Magie zu retten. Schließlich starb Emma Swan selbst im Serienfinale, obwohl ihr Tod später aufgrund eines magischen Rituals rückgängig gemacht wurde.

Insgesamt sah die Serie eine Reihe von Charakteren kommen und gehen, von denen einige während der gesamten Serie Hauptfiguren waren. Auch wenn viele von ihnen vielleicht nicht mehr da sind, wird ihr Einfluss auf die Show und ihre Charaktere nie vergessen werden.

  Charaktere, die am gestorben sind'Once Upon a Time'

Es ist nicht immer ein märchenhaftes Ende für Charaktere Es war einmal . In den fünf Staffeln des ABC-Dramas sind viele wichtige Persönlichkeiten auf dem Weg ums Leben gekommen. Unter, Der Hollywood-Reporter fasst alle Verstorbenen zusammen Storybrooke und Bewohner des Zauberwaldes und erinnert sich, wie sie ihre Macher getroffen haben. Dies schließt diejenigen nicht ein, die gestorben sind und wieder zum Leben erweckt werden, wie z Rumpelstilzchen (Robert Carlyle) oder Captain Hook (Colin O’Donoghue ).

FAQ

  • F: Wer ist bei „Once Upon a Time“ gestorben?
  • A: Eine Reihe von Charakteren sind bei „Once Upon a Time“ gestorben, darunter Graham, Cora, Greg und Tamara, Hook, Neal, Rumpelstilzchen und Schneewittchen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns