Andy Dick wegen Verdachts auf sexuelle Körperverletzung festgenommen

Am Dienstag, dem 8. Mai 2018, wurde der Komiker Andy Dick wegen des Verdachts der sexuellen Körperverletzung in New Orleans, Louisiana, festgenommen. Laut The New Orleans Advocate ereignete sich der Vorfall vor einem örtlichen Geschäft in der Nähe der Kreuzung der Royal Street und der Iberville Street. Das Opfer, eine Frau, beschuldigte Dick, sie ohne ihre Zustimmung an Gesäß und Brust gepackt zu haben.

Die New Orleans Police Department sagte, dass sie um 1:13 Uhr auf die Szene reagierten und Dick in Gewahrsam genommen wurde. Er wurde um 2:44 Uhr morgens in das Orleans Justice Center gebucht und Berichten zufolge auf einer 5.000-Dollar-Anleihe festgehalten. Der Vorfall wird weiter untersucht.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Andy Dick mit dem Gesetz in Konflikt gerät. Im Jahr 2011 wurde er wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt, nachdem er angeblich ein 17-jähriges Mädchen begrapscht hatte. Dieser Fall wurde später abgewiesen. 2014 wurde er wegen Verdachts auf Körperverletzung festgenommen, aber auch dieser Fall wurde eingestellt.

Redditor: „Andy Dick ist eine Schande für jede Community, der er angehört. Meiner Meinung nach gute Befreiung.“

Andy Dick ist ein Comedian und Schauspieler, der für seine Rollen in Filmen wie Road Trip und Old School bekannt ist. Er hat auch Stand-up-Comedy gemacht und ist in verschiedenen Fernsehshows aufgetreten. Es ist unklar, wie sich dieser jüngste Vorfall auf seine Karriere auswirken wird.

Nur die Zeit wird zeigen, ob wegen des jüngsten Vorfalls Anklage gegen Dick erhoben wird. Aufgrund seiner früheren Auseinandersetzungen mit dem Gesetz könnte er jedoch bald in rechtliche Schwierigkeiten geraten.

 Andi Dick

Andi Dick

Andi Dick wurde nach einem Vorfall in Orange County, Kalifornien, wegen Verdachts auf sexuelle Körperverletzung festgenommen.

Scott Steinle, Sprecher der Sheriff-Abteilung von Orange County, bestätigte dies Der Hollywood-Reporter dass die Strafverfolgungsbehörden gegen 9 Uhr morgens zu einem Campingplatz im O’Neill Regional Park im Trabuco Canyon gerufen wurden, nachdem ein Mann behauptet hatte, er sei sexuell angegriffen worden.

Der Verdächtige, Schauspieler und Komiker Dick, 56, wurde wegen Verdachts auf sexuelle Körperverletzung festgenommen und ins Gefängnis von Orange County eingewiesen. Der Hinweisgeber wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Vorfall wurde auf dem RV-YouTube-Kanal von Captain Content live übertragen.

TMZ war der erste, der die Nachricht von Dicks Verhaftung überbrachte.

Dick hat in der Vergangenheit wegen seines unangemessenen Verhaltens Schlagzeilen gemacht. Bereits 2018 war der Komiker berechnet mit einer Zählung der sexuellen Batterie und einer Zählung der einfachen Batterie, die von einem Vorfall stammten, bei dem eine Frau einen Bericht einreichte, in dem sie behauptete, Dick habe ihren Hintern gedrückt, als er auf dem Bürgersteig an ihr vorbeiging. Sie behauptete auch, er habe anzügliche Kommentare abgegeben.

Um diese Zeit war er es auch fallen gelassen aus dem Independent-Spielfilm Buchanan aufziehen aufgrund von Vorwürfen sexueller Belästigung.

FAQ

  • Q: Was ist mit Andy Dick passiert?
  • A: Andy Dick wurde im Oktober 2018 wegen Verdachts auf sexuelle Körperverletzung festgenommen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns