‘Ant-Man and the Wasp: Quantumania’-Star Kathryn Newton spricht über die junge Cassie und hält den Glauben für ‘Freaky Death Day’

Kathryn Newton, Star des kommenden Marvel-Films Ant-Man and the Wasp: Quantumania, hat kürzlich über ihre Rolle in dem Film und darüber gesprochen, wie sie sich auf das jüngere Ich ihrer Figur, Cassie Lang, bezieht. Sie sprach auch über ihren kommenden Horrorkomödienfilm Freaky Death Day sowie über ihren Glauben und wie er ihr geholfen hat, schwierige Zeiten zu überstehen.

In Ant-Man and the Wasp: Quantumania wird Newton eine ältere Version der Figur Cassie Lang spielen, die ursprünglich von Emma Fuhrmann gespielt wurde. Newton diskutierte, wie sie ihr Wissen über die Figur aus Fuhrmanns Auftritt nutzen konnte und wie sie ihre eigene Sicht auf die Figur einbringen konnte. Sie sprach auch darüber, wie sie ihren eigenen Stil und ihre Energie einsetzen konnte, um das Beste aus der Figur herauszuholen.

Neben ihrer Arbeit am Marvel-Film übernimmt Newton auch die Rolle der Millie Kessler in der kommenden Horrorkomödie Freaky Death Day. Newton diskutierte, wie sich der Film auf ein junges Mädchen konzentriert, das sich nach ihrem Tod in einer Zeitschleife wiederfindet und als ältere Version ihrer selbst zurückkehrt. Newton diskutierte, wie sie diese Rolle annehmen und zu ihrer eigenen machen konnte.

„Ich liebe den Film „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ und ich freue mich darauf, Kathryn Newton wieder die Rolle der Cassie spielen zu sehen! Sie hat in den ersten beiden Filmen großartige Arbeit geleistet, also bin ich mir sicher, dass sie es sein wird auch im dritten genial. Ich drücke Freaky Death Day auf jeden Fall die Daumen!“
Ich liebe den Film „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ und freue mich darauf, Kathryn Newton wieder die Rolle von Cassie spielen zu sehen! Sie hat in den ersten beiden Filmen großartige Arbeit geleistet, also bin ich sicher, dass sie auch im dritten großartig sein wird. Ich drücke Freaky Death Day auf jeden Fall die Daumen!

Schließlich sprach Newton über ihren Glauben und wie er ihr geholfen hat, schwierige Zeiten in ihrem Leben zu überstehen. Sie sprach darüber, dass Glaube etwas sehr Persönliches sein kann und wie er einem Menschen helfen kann, im Leben voranzukommen. Sie sprach auch offen darüber, wie sie ihren Glauben eingesetzt hat, um ihr zu helfen, schwierige Entscheidungen zu treffen.

Kathryn Newtons kommende Rollen in „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ und „Freaky Death Day“ zeigen, dass sie eine äußerst talentierte und vielseitige Schauspielerin ist. Ihre Kommentare über ihren Glauben zeigen auch, wie sie in schwierigen Zeiten stark bleiben kann. Dies wird sicher ein aufregendes Jahr für sie, da sie weitere Rollen übernimmt und ihr Talent unter Beweis stellt.

  Kathryn Newton

Kathryn Newton gibt ihr Marvel-Debüt mit „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“.

Niemand hat eine bessere Woche als Paul Rudd , Aber Kathryn Newton Die vergangene Woche kommt knapp an zweiter Stelle.

Der Ant-Man und die Wespe: Quantumania Star feierte gerade ihren Geburtstag am 8. Februar, während sie für ihr MCU-Debüt als Scott Lang/Ant-Mans Tochter Cassie Lang wirbt. Die Rolle war ein langjähriger Traum für Newton, und so sehr sie sich die Figur auch zu eigen gemacht hat, sie hat immer noch auf Abby Ryder Fortsons Arbeit als Young Cassie in Bezug genommen Ameisenmann (2015) und Ant-Man und die Wespe (2018).

„Abby war in beiden Filmen so süß und fröhlich und einfach magisch. Also haben wir viel über sie nachgedacht, besonders bei der Gestaltung, wie sie jetzt aussieht“, erzählt Newton Der Hollywood-Reporter . „Also hatte ich einen nahtlosen Übergang und … sie hat immer noch den gleichen Funken Energie, diese Freude, diese Liebe und ein großes, großes Herz.“

Newton spielte auch in Christopher Landons Body-Swap-Slasher-Film mit. Ausgeflippt (2020), und seitdem wollten Fans einen Crossover zwischen diesem Film und Landons Time-Loop-Slasher-Franchise. Alles Gute zum Todestag . Schließlich hat Landon gesagt, dass sie beide im selben Universum stattfinden, und es macht einfach zu viel Sinn, Newtons Blissfield Butcher gegen Jessica Rothes ultimativen Überlebenden, Tree Gelbman, auszuspielen.

Im vergangenen Dezember gab Blumhouse-Chef Jason Blum jedoch nach THR ein düsteres Update über die Möglichkeit eines Crossover-Events, in dem es heißt: „Ich hätte keine großen Hoffnungen.“ Aber obwohl Newton von Blums Kommentaren überrascht ist, drängt er die Fans immer noch, den Glauben zu bewahren.

„Ich sage niemals, sag nie. Ich denke, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Wenn Sie ein Drehbuch haben und es den Leuten gefällt, dann könnte es passieren. Sprechen wir also einfach mit Chris Landon darüber“, sagt Newton.

In einem kürzlichen Gespräch mit THR , Newton erzählt auch die Geschichte, wie sie vom Golfen weggekommen ist Bill Murray im Jahr 2021, um nur zwei Jahre später mit ihm in einem Marvel-Film mitzuspielen.

Kathryn Newton, herzlichen Glückwunsch Ant-Man und die Wespe: Quantumania und alles Gute zum Geburtstag .

Danke schön! Es ist mit Sicherheit der beste Geburtstag aller Zeiten.

An deinem Geburtstag vor ein paar Jahren, du gegolft in Pebble Beach mit Bill Murray und hatte einen Time-Loop-Film herausgekommen [ Die Karte der kleinen perfekten Dinge ]. Und jetzt haben Sie einen Film mit Bill Murray erscheint um den diesjährigen Geburtstag herum.

Ist das nicht lustig?

Fühlen Sie sich wie in Ihrem eigenen Quantenreich?

Ich habe definitiv das Gefühl, dass gerade einige seltsame Dinge in meinem Leben passieren. ( Lacht .) Es ist nur ein seltsamer Zufall, aber wenn ich das Glück habe, während eines Geburtstags auf einer Pressetour oder während eines Geburtstags am Set zu sein oder einen Film während eines Geburtstags herauszubringen, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass es ein gutes Jahr.

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 6. FEBRUAR: (L-R) Bill Murray und Kathryn Newton nehmen am 6. Februar 2023 an der Weltpremiere von Ant-Man and The Wasp Quantumania im Regency Village Theatre in Westwood, Kalifornien teil. (Foto von Alberto E. Rodriguez/Getty Bilder für Disney)

Ich werde also so tun, als wüsste ich die Antwort auf diese Frage nicht, aber haben Sie die Marvel-Casting-Direktorin Sarah Finn von der angerufen? 17. Loch in Pebble Beach und besetzten Bill Murray selbst?

Beliebt bei THR

( Lacht .) Ja, ich habe sie angerufen und ihr gesagt, dass ich denke, dass er großartig in dem Film sein würde. Ich habe diese Macht und ich wusste sie, also habe ich sie ausgeübt.

Ich wusste, dass es!

Ich habe den Film geschrieben und auch Regie geführt. Ich spiele auch jeden Charakter im Film. Sie denken, es ist Paul Rudd, aber es ist einfach eine wirklich gute Prothetik.

Für diejenigen, die die Geschichte nicht gehört haben, wie lief sein Casting eigentlich?

Die Wahrheit ist, dass ich bei dem Turnier [AT&T Pebble Beach Pro-Am 2021] mitgespielt habe und wollte, dass alle mich für cool halten, also habe ich ihnen von meinem nächsten Projekt erzählt. Ich habe auch mit Jordan Spieth gespielt, von dem ich ein großer Fan bin, und ich dachte: „Ich bin dabei Ameisenmann , und es wird krank.“ Und Bill sagte: „Huh, Marvel.“

Und dann bekam ich einen Monat später einen Anruf. Meine Mutter sagte: „Ich habe Bill Murray für dich.“ Und ich dachte: „Was!?“ Und Bill meinte: „Ich denke schon seit einiger Zeit darüber nach, der MCU beizutreten.“ Und ich dachte: „Okay.“ Und er meinte: „Ich wollte nur um deine Erlaubnis bitten, bei dem Film mitzumachen.“ Und ich sagte: „Ja, Bill. Das ist in Ordnung, aber vielleicht sollten Sie mit jemand anderem sprechen und sehen, ob es eine Rolle für Sie gibt. Ich habe keine Ahnung.' Aber ich glaube, er hatte schon ein Angebot und wollte nur einen Witz draus machen.

Michael Douglas spielt auch Golf, also wollten wir alle Golf spielen, aber dann haben wir nie Golf gespielt, weil ich zu müde war. Es stellt sich heraus, dass es eine Menge Arbeit ist, einen Marvel-Film zu machen. Also lagen meine Schläger einfach fünf Monate lang in London auf dem Boden, und ich habe sie nie abgeholt.

  (L-R): Paul Rudd als Scott Lang/Ant-Man, Kathryn Newton als Cassandra „Cassie“ Lang, Evangeline Lilly als Hope Van Dyne/Wasp in den Marvel Studios' ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA.

(L-R): Paul Rudd als Scott Lang/Ant-Man, Kathryn Newton als Cassandra „Cassie“ Lang, Evangeline Lilly als Hope Van Dyne/Wasp in Marvel Studios’ ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA.

Die Crew hat kein Netz für Sie aufgestellt Übernatürlich einmal getan?

Wahrscheinlich hätten sie es getan, aber ich hatte keine Zeit. Wenn ich eine Pause hatte, würde ich einfach in meinem Wohnwagen sitzen und ein Nickerchen machen. Es war körperlich eine anstrengende Rolle. Selbst meinen Superanzug ausziehen zu müssen, um einen Golfschläger zu schwingen, wäre einfach zu viel Arbeit gewesen. Gut, dass ich Schauspieler bin; Es ist viel einfacher, als Golfer zu sein.

Sie leisten schon seit langem großartige Arbeit, also kam Marvel mit einem Angebot zu Ihnen Quantum ?

Nun, ich hatte ein Meeting. Ich hatte ein Treffen mit Peyton Reed, unserem wunderbaren Regisseur, und es war wirklich, wirklich, wirklich komisch. Es kam aus dem Nichts. So hat es sich für mich angefühlt. Ich glaube, Sarah Finn hat vor langer Zeit etwas in mir gesehen. Ich weiß nicht, was sie in mir gesehen hat, aber ich hatte das Glück, gecastet zu werden Drei Werbetafeln außerhalb von Ebbing, Missouri Und Pokémon Meisterdetektiv Pikachu , die beide durch Sarah Finn waren. Da könnte noch eine drin sein, aber ich denke, sie ist der Grund, warum ich in die MCU eingeführt wurde. Und dann hat Peyton auch an mich geglaubt. Er hat mich als Cassie Lang gesehen, und es braucht nur eine Person, um dein Leben zu verändern. Und das taten sie beide.

(L-R): Kathryn Newton als Cassandra „Cassie“ Lang und Paul Rudd als Scott Lang/Ant-Man in Marvel Studios’ ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA. Foto von Jay Maidment. © 2022 MARVEL.

Einige Schauspieler verzichten darauf, aber haben Sie sich Abby Ryder Fortsons Arbeit als Young Cassie überhaupt angesehen?

Oh ja! Ich liebe die Ameisenmann Filme. Ich liebe, wie sie wirklich in einer Vater-Tochter-Beziehung verwurzelt sind, und das ist wirklich das Herzstück dieses Films. Und Abby war in beiden Filmen so süß und fröhlich und einfach magisch. Also haben wir viel über sie nachgedacht, besonders bei der Gestaltung, wie sie jetzt aussieht. Wir wollten, dass sie brünett bleibt, also hatte ich einen nahtlosen Übergang, und ich war so aufgeregt, diese neue Phase von Cassie vorzustellen. Sie hat immer noch den gleichen Funken Energie, diese Freude, diese Liebe und ein großes, großes Herz. Ich hoffe also, dass das Publikum das spürt, denn das wollte ich zeigen.

Und das bisschen, was wir Cassie in diesem Film begegnen, wollte ich, dass das Publikum weiß, dass sie den guten Kampf kämpft. Sie setzt sich für den kleinen Kerl ein und denkt nicht zu viel darüber nach. Wenn es das Richtige ist und jemand Hilfe braucht, wird sie es tun. Das ist ziemlich mutig und macht einen guten Film aus, weil sie viele Fehler macht, wenn sie versucht, das Richtige zu tun. Sie stolpert irgendwie über sich selbst und ist ungeschickt, aber sie ist ein guter Charakter, weil sie einen Ort hat, an den sie gehen kann. Sie ist nicht perfekt.

Vor ein paar Monaten haben Sie, Jessica Rothe und Chris Landon zusammen Fotos gemacht, genau wie Sie, Jess und Jason Blum. Das führte mich zu der Annahme, dass a Verrückter Todestag Die Ankündigung stand kurz bevor, aber dann erzählte mir Jason das um Weihnachten herum Verrückter Todestag War unwahrscheinlich passieren. Also was übersehe ich hier? Warum können wir nicht das Crossover-Event des Jahrhunderts haben?

Oh, das hat er!? Das wusste ich nicht. Was hat er gesagt?

Er sagte mir, ich solle mir keine Hoffnungen machen.

Das ist so traurig! Ich sage niemals, sag nie. Ich denke, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Wenn Sie ein Drehbuch haben und es den Leuten gefällt, dann könnte es passieren. Sprechen wir also einfach mit Chris Landon darüber.

Ich werde in ein paar Tagen mit ihm sprechen, also werde ich es tun.

Drücke ihn! Sagen Sie: „Wir wollen es! Wir wollen es!' Und dann vielleicht [es wird passieren].

HOLLYWOOD, KALIFORNIEN – 11. OKTOBER: Jessica Rothe und Kathryn Newton besuchen die Weltpremiere von „Halloween Ends“ von Universal Pictures am 11. Oktober 2022 in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Tommaso Boddi/FilmMagic)

Nun, jedes Jahr frage ich Sie nach einem möglichen Golffilm mit Ihnen, wie z Blechbecher 2 oder Glücklicher Gilmore 2 , und ich weiß auch, dass Sie auch etwas Golfbezogenes entwickelt haben. Was gibt es Neues?

Hör zu, ich arbeite daran! Ich habe nicht wirklich eine Entschuldigung für dich. Ich war beschäftigt. Ich habe viel gearbeitet, also wurde es auf Eis gelegt. Einige andere Projekte, die ich erstelle, wurden davor gestellt, weil sie einfach schneller abgehoben sind. Ich versuche, es perfekt zu machen, und vielleicht hatte ich kürzlich einen Durchbruch. Also gib mich nicht auf.

*** Ant-Man und die Wespe: Quantumania startet am 17. Februar in den Kinos. Dieses Interview wurde aus Gründen der Länge und Klarheit bearbeitet .

FAQ
  • Q: Worum geht es in 'Ant-Man and the Wasp: Quantumania'? A: Ant-Man and the Wasp: Quantumania ist der kommende dritte Teil der Superhelden-Filmreihe von Marvel Studios, der 2022 erscheinen soll.
  • Q: Wer spielt in dem Film mit? A: Kathryn Newton spielt im kommenden Film die Hauptrolle Cassie Lang.
  • Q: In welchen anderen Filmen hat Kathryn Newton mitgespielt? A: Kathryn Newton hat in einer Vielzahl von Filmen mitgespielt, darunter Blockers, Detective Pikachu, Three Billboards Outside Ebbing, Missouri und Freaky Death Day.
  • Q: Wie war es für Kathryn Newton, sich in Ant-Man and the Wasp: Quantumania auf ihr jüngeres Ich zu beziehen? A: Kathryn Newton hat erklärt, dass sie eine Verbindung zu ihrem jüngeren Ich fühlte, das im ersten Ant-Man-Film als Cassie Lang auftrat. Sie spielt gerne die Teenager-Version von Cassie und freut sich darauf, den Charakter wachsen und sich entwickeln zu sehen.
  • Q: Was ist Freaky Death Day? A: Freaky Death Day ist eine Horrorkomödie, in der Kathryn Newton die Hauptrolle als Millie Kessler spielt. Der Film folgt Millie auf ihrem Weg durch eine finstere Zeitschleife, in der sie jeden Tag sterben muss, um zu überleben.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns