Berlin: Mike Colter übernimmt Star in „Plane“-Sequel „Ship“

Microsoft wird einen weiteren Teil der beliebten Unterhaltungsreihe „Plane“ mit dem Titel „Ship“ produzieren. In der Hauptrolle ist Mike Colter zu sehen, der vor allem für seine Rolle in der Marvel-Serie „Luke Cage“ bekannt ist. Colter wird neben einer All-Star-Besetzung zu sehen sein, zu der Zazie Beetz, Thomas Middleditch und viele mehr gehören.

Die Geschichte von „Ship“ folgt der gleichen Grundvoraussetzung wie „Plane“, wobei Colters Charakter, ein ehemaliger Militärkapitän, die Aufgabe hat, eine Gruppe von Passagieren zu retten, die auf einem mysteriösen Schiff mitten im Ozean gestrandet sind. Es wird erwartet, dass der Film jede Menge Action und Spannung bieten wird, wobei das Produktionsteam verspricht, „das Publikum auf eine epische Reise voller Gefahren und Abenteuer mitzunehmen – und jede Menge Überraschungen“.

Der ursprüngliche „Plane“-Film wurde 2018 veröffentlicht und war ein Riesenerfolg, der weltweit über 100 Millionen US-Dollar einspielte. „Ship“ wird vom Filmemacher und Produzenten Kevin Smith inszeniert, der auch beim Originalfilm als Produzent fungierte. Smith ist bekannt für seine Arbeit an Filmen wie „Clerks“ und „Chasing Amy“, und „Ship“ wird sein erster Ausflug in das Action-Adventure-Genre sein.

„Das sind so aufregende Neuigkeiten! Mike Colter ist einer meiner Lieblingsschauspieler und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was er in der Fortsetzung von Plane macht!“ — @Unterwasser schlafen

Die Dreharbeiten für die Produktion sollen in den kommenden Monaten in Berlin beginnen. Microsoft hat noch keinen Veröffentlichungstermin für „Ship“ bekannt gegeben, aber Fans des ursprünglichen „Plane“-Films können sich sicher auf ein weiteres aufregendes Abenteuer freuen, wenn er schließlich in die Kinos kommt.

Mike Colter wurde als Hauptdarsteller in der kommenden Fortsetzung des Action-Thriller-Films „Plane“ bestätigt. Der Film trägt den Titel „Ship“ und wird vom deutschen Regisseur Uwe Boll inszeniert. Der Film folgt Colters Charakter, einem ehemaligen Marinetaucher und Söldner, der angeheuert wird, um eine Mission zu leiten, um ein vermisstes Schiff im Atlantik zu finden.

Der Film wird in einigen Teilen Europas und vor der Küste der britischen Inseln sowie in Los Angeles gedreht. Colter wird von einer hochkarätigen Besetzung begleitet, zu der Schauspieler wie Robert Patrick, Malin Akerman, Rachel Blanchard und Jeff Daniels gehören. Der Originalfilm „Plane“ war ein Hit bei den Zuschauern und damit einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 2019.

Die Fortsetzung soll noch größer und spannender werden, da die Charaktere in eine prekäre Situation auf See versetzt werden. Als sich die Mission, das vermisste Schiff zu finden, zum Schlechten wendet, wird das Team mit Entscheidungen über Leben und Tod konfrontiert. Es wird Colters Aufgabe sein, das Team zu leiten, wobei er seine umfangreiche Erfahrung als Navy-Taucher und Söldner einsetzt.

„Ich freue mich so sehr auf die neue Plane-Fortsetzung! Mike Colter ist ein fantastischer Schauspieler und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was er in die Rolle einbringt“ – @MovieBuff97

„Ship“ soll 2020 erscheinen und Fans des Originalfilms können sich auf ein weiteres actiongeladenes und spannendes Abenteuer freuen. Besetzung und Crew arbeiten derzeit hart daran, „Ship“ zu einem Erfolg zu machen, und mit Mike Colter in der Hauptrolle werden sie mit Sicherheit eine aufregende Fortsetzung liefern.

  Mike Colter als Louis Gaspare und Gerard Butler als Brodie Torrance in Plane.

Mike Colter als Louis Gaspare und Gerard Butler als Brodie Torrance in „Plane“.

Mike Colter ist an Bord gesprungen Schiff , die Fortsetzung des Originals Löwentor Thriller Das Flugzeug .

Die Fortsetzung, die auf einem Frachtschiff spielt, wird sich auf Colters Charakter konzentrieren Ebene , angeklagter Mörder und ehemaliger französischer Legionär Louis Gaspare. Auf dem Originalbild entkam er der Auslieferung nach Kanada, als der Trailblazer-Flug 119 auf den Philippinen landete und eine unwahrscheinliche Partnerschaft mit Star einging Gerard Butler ’s Captain Brodie Torrance, um die Passagiere und die Besatzung des Flugzeugs vor Piraten auf einer gefährlichen abgelegenen Insel zu retten.

In der Fortsetzung wird Gaspare an Bord eines Frachtschiffs in Ostasien springen, um von den Philippinen zu fliehen, nur um festzustellen, dass das Schiff als Fähre für einen Menschenhändlerring verwendet wird. Dazu schließt sich Gaspare dem zweiten Maat/Navigator an, um den korrupten Kapitän des Schiffes zu Fall zu bringen, seine unschuldigen Passagiere zu beschützen und seine Gefangenen zu befreien.

Gespräche mit Autoren und Regisseuren sind im Gange. Verkaufsfirma The Veterans kauft ein Schiff für Einkäufer auf dem European Film Market in Berlin vor einem geplanten Dreh Ende 2023.

Colter spielte auch in Netflix mit Lukas Käfig, die Marvel-Show, die bis 2018 für zwei Staffeln ausgestrahlt wurde, und er spielte die Rolle in der Marvel-Serie Jessica Jones Und Die Verteidiger . Zu seinen Credits gehört die Serie Paramount+ Teuflisch und der Thriller südlich des Himmels . Zuvor arbeitete er bei Lionsgate weiter Fatal.

MadRiver Pictures, Di Bonaventura Pictures und G-BASE Productions haben sich für die Fortsetzung wieder zusammengetan. Regisseur Jean-François Richet wird auch als ausführender Produzent zurückkehren.

CAA Media Finance vertritt die inländischen Rechte. Colter wird von CAA und Silver Lining Entertainment vertreten. Richet wird von UTA vertreten. G-BASE wird von CAA vertreten.

FAQ

  • Q: Was ist die Fortsetzung des Films Plane?
  • A: Die Fortsetzung des Films Plane heißt Ship und wird Mike Colter in der Hauptrolle spielen.
  • Q: Wer wird in der Fortsetzung des Films Plane mitspielen?
  • A: Mike Colter wird in der Fortsetzung des Films Plane mitspielen.
  • Q: Wo finden die Dreharbeiten für die Fortsetzung des Films Plane statt?
  • A: Die Dreharbeiten für die Fortsetzung des Films Plane finden in Berlin statt.

FAQ

  • Q: Was ist „Schiff“?
  • A: „Ship“ ist eine Fortsetzung des Films „Plane“ aus dem Jahr 2019 mit Mike Colter in der Hauptrolle.
  • Q: Wann erscheint „Ship“?
  • A: „Ship“ befindet sich derzeit in der Vorproduktion und hat kein festes Erscheinungsdatum.
  • Q: Welche Rolle wird Mike Colter in „Ship“ spielen?
  • A: Mike Colter wird in „Ship“ die Hauptrolle spielen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns