Billboard Music Awards: Vollständige Liste der Gewinner

Die Billboard Music Awards 2020 waren eine mit Stars besetzte Nacht mit einer beeindruckenden Auswahl an einigen der größten Namen der Musikindustrie. Billie Eilish war die große Gewinnerin und nahm fünf Auszeichnungen mit nach Hause, darunter Top Artist, Top Female Artist, Top Billboard 200 Album und Top Billboard Hot 100 Song. Lil Nas X und Post Malone waren ebenfalls große Gewinner, die jeweils vier Auszeichnungen mit nach Hause nahmen.

Zusätzlich zu den Auszeichnungen zeigte die Show einige der größten Stars der Musik. BTS, Alicia Keys, Lizzo, Blake Shelton und Gwen Stefani und Halsey betraten alle die Bühne, um aufzutreten. Taylor Swift wurde mit dem Icon Award ausgezeichnet und hielt eine emotionale Rede über ihre Reise in der Musikindustrie.

Die vollständige Liste der Gewinner umfasst:

  • Top-Künstlerin: Billie Eilish
  • Top Hot 100-Song: „Old Town Road“ – Lil Nas X feat. Billy Ray Cyrus
  • Top-Billboard-200-Album: „When We All Fall Asleep, Where Do We Go“ – Billie Eilish
  • Top-Künstlerin: Billie Eilish
  • Top männlicher Künstler: Post Malone
  • Bestes Duo/Gruppe: BTS
  • Top-Latin-Künstler: J Balvin
  • Top Dance/Electronic Artist: The Chainsmokers
  • Beste christliche Künstlerin: Lauren Daigle
  • Top-Gospel-Künstler: Kanye West
  • Top-Radio-Songs-Künstler: Shawn Mendes
  • Top-Social-Artist: BTS

„Es war eine unglaubliche Musiknacht bei den Billboard Music Awards 2021. Die Show feierte einige der beliebtesten Künstler der Branche und sie haben definitiv geliefert.“ - @LorenaBlade3 auf Reddit.com

Die Billboard Music Awards 2020 waren eine unvergessliche Nacht mit einem hochkarätig besetzten Line-up von Künstlern und einer Liste von Gewinnern, die einige der größten Namen der Musik belohnten. Billie Eilish war die größte Gewinnerin und nahm fünf Auszeichnungen mit nach Hause, während Lil Nas X und Post Malone mit jeweils vier Auszeichnungen ebenfalls große Gewinner waren.

Der Icon Award wurde Taylor Swift überreicht, die eine emotionale Rede über sie hielt

  Megan Thee Stallion, Dan Smyers und Shay Mooney von Dan und Shay UND Doja Cat.

Megan Thee Stallion, Dan Smyers und Shay Mooney von Dan + Shay und Doja Cat.

Der Billboard Music Awards wurden am Sonntagabend verteilt.

Während der Sendung wurde Doja Cat zum besten R&B-Künstler ernannt und gewann später das beste R&B-Album für Planet Her . Megan Thee Stallion wurde zur besten Rap-Künstlerin gekürt. Glass Animals wurde als Top-Rock-Künstler ausgezeichnet und mit dem Pepsi Mic Drop Moment für „Heat Waves“ geehrt.

Dan + Shay gewannen den Preis für das beste Country-Duo/die beste Gruppe, während ILLENIUM das beste Dance-/Electronic-Album gewann Gefallene Glut.

Janet Jackson stellte Mary J. Blige vor mit dem Billboard Icon Award. (Siehe Fotos vom roten Teppich der Show Hier .)

Unter den Darstellern des Abends war Morgan Wallen, der seinen markierte erster Auftritt bei einer großen Preisverleihung, seit er mit einer rassistischen Beleidigung vor der Kamera erwischt wurde, und Travis Scott, der sich zurückhält, seit 10 Menschen letztes Jahr bei seinem Astroworld Festival in Houston starben. Combs hatte gesagt, er habe darauf bestanden, dass Scott ausführen auf der Show und bemerkte in einem in den sozialen Medien geposteten Video: „Ich storniere die stornierten.“ Scott und Wallen, die später auch den Preis für den besten männlichen Country-Künstler gewannen, sprachen beide Vorfälle während ihrer Zeit auf der Bühne an.

Ebenfalls auf der Bühne standen Becky G, Burna Boy, Dan + Shay, Ed Sheehan, Elle King & Miranda Lambert, Florence + The Machine, Latto, Machine Gun Kelly, Maxwell, Megan Thee Stallion, Rauw Alejandro und Silk Sonic.

Die meisten Kategorien wurden vor der Ausstrahlung präsentiert. Unter diesen frühen Gewinnern wurde Drake als Top-Künstler ausgezeichnet, während Olivia Rodrigo als beste neue Künstlerin ausgezeichnet wurde.

Drake gewann insgesamt fünf frühe Auszeichnungen, darunter den besten männlichen Künstler und das beste Rap-Album für Zertifizierter Liebhaberjunge, Zu Rodrigos sieben Siegen gehörten auch der Top-Hot-100-Künstler, der Top-Streaming-Songs-Künstler und das Top-Billboard-200-Album für SAUER .

Taylor Swift hat bisher vier Siege, darunter der beste Billboard 200-Künstler, während BTS drei Siege hat, darunter das beste Duo / die beste Gruppe.

Auf dem Weg zur Show, Weeknd führte die Finalisten an für die BBMAs 2022 mit insgesamt 17 Nominierungen.

Die Auszeichnungen wurden in a bekannt gegeben Live-Übertragung auf NBC aus der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas. Es wurde auch live auf Peacock gestreamt. Die Sendung war moderiert von Sean „Diddy“ Combs .

Die Preise wurden in 62 Kategorien vergeben, die eine Vielzahl von Genres umfassen, darunter fünf Kategorien, die in der diesjährigen Show neu sind: Top Billboard Global 200-Künstler, Top Billboard Global excl. US-Künstler, Top-Billboard-Global-200-Song, Top-Billboard-Global-exkl. US-Song und viralster Top-Song.

Die diesjährigen BBMAs basieren auf dem Chartzeitraum vom 10. April 2021 bis zum 26. März 2022. Die Finalisten und Gewinner basieren auf den wichtigsten Faninteraktionen mit Musik, einschließlich Alben- und digitaler Songverkäufe, Streaming, Radio-Airplay und sozialem Engagement, die von verfolgt werden Werbetafel und seine Datenpartner, einschließlich Luminate.

Die Verleihung der Billboard Music Awards wird von MRC Live & Alternative produziert, einer Abteilung von MRC, die Miteigentümer von ist Der Hollywood-Reporter über ein Joint Venture mit Penske Media mit dem Titel PMRC. Robert Deaton und Combs sind die ausführenden Produzenten der BBMAs

Eine vollständige Liste der Gewinner folgt.

KÜNSTLERPREISE Top-Künstler Doja-Katze Drake (GEWINNER) Olivia Rodrigo Taylor Swift Die weeknd

Top neuer Künstler GIVĒON Maskierter Wolf Olivia Rodrigo (GEWINNER) Puh Shiesty Das Kind LAROI

Top männlicher Künstler Drake (GEWINNER) Ed Sheeran Justin Bieber Lil Nas X Die weeknd

Top-Künstlerin Adele Doja-Katze Dua Lipa Olivia Rodrigo (GEWINNER) Taylor Swift

Bestes Duo/Gruppe BTS (GEWINNER) Tiere aus Glas Stellen Sie sich Drachen vor Migos Silk Sonic (Bruno Mars, Anderson .Paak)

Top-Billboard-200-Künstler Adele Erpel Saft WRLD Morgan Wallen Taylor Swift (GEWINNER)

Top-Hot-100-Künstler Doja-Katze Erpel Justin Bieber Olivia Rodrigo (GEWINNER) Die weeknd

Top-Streaming-Songs-Künstler Doja-Katze Erpel Lil Nas X Olivia Rodrigo (GEWINNER) Die weeknd

Top-Song-Verkäufer Adele BTS (GEWINNER) Dua Lipa Ed Sheeran Walker Hayes

Top-Künstler von Radio-Songs Doja-Katze Ed Sheeran Justin Bieber Olivia Rodrigo (GEWINNER) Die weeknd

Top Billboard Global 200-Künstler (NEU) Doja-Katze Ed Sheeran Justin Bieber Olivia Rodrigo (GEWINNER) Die weeknd

Top Billboard Global (ohne USA) Künstler (NEU) BTS Dua Lipa Ed Sheeran (GEWINNER) Olivia Rodrigo Die weeknd

Top-Tour Eagles (Hotel-Kalifornien-Tour) Genesis (The Last Domino? Tour) Green Day, Fall Out Boy & Weezer (Die Hella Mega Tour) Harry Styles (Liebe auf Tour) The Rolling Stones (No Filter Tour) (GEWINNER)

Top R&B-Künstler Doja-Katze (GEWINNER) GIVĒON Silk Sonic (Bruno Mars, Anderson .Paak) Sommer Walker Die weeknd

Top männlicher R&B-Künstler GIVĒON Khalid The Weeknd (GEWINNER)

Beste R&B-Künstlerin Doja-Katze (GEWINNER) Sommer Walker SZA

Top-R&B-Tour Bruno Mars (Bruno Mars im Park MGM) (GEWINNER) Omarion & Bow Wow (Die Millennium-Tour 2021) Usher (The Vegas Residenz)

Top-Rap-Künstler Drake (GEWINNER) Saft WRLD Kleines Baby Geldbeutel Yo Polo G

Top-Rap-Künstler Drake (GEWINNER) Saft WRLD Polo G

Top-Rap-Künstlerin Cardi B Gesetz Megan Thee Hengst (GEWINNER)

Top-Rap-Tour J. Cole (Die Off-Season-Tour) Lil Baby (Die Back Outside Tour) Omarion & Bow Wow (The Millennium Tour 2021) (GEWINNER)

Top-Country-Künstler Chris Stapleton Lukas Kämme Morgan Wallen Taylor Swift (GEWINNER) Walker Hayes

Männlicher Top-Country-Künstler Chris Stapleton Lukas Kämme Morgan Wallen (GEWINNER)

Top-Country-Künstlerin Carrie underwood Miranda Lambert Taylor Swift (GEWINNER)

Top-Country-Duo/Gruppe Dan + Shay (GEWINNER) Florida-Georgia-Linie Zac Brown Band

Top-Country-Tour Luke Bryan (Stolz darauf, hier zu sein Tour) Eric Church (Gather Again Tour) (GEWINNER) Chris Stapleton (all-amerikanische Roadshow-Tour)

Top-Rock-Künstler Glastiere (GEWINNER) Stellen Sie sich Drachen vor Maschinengewehr Kelly Mondlicht einundzwanzig Piloten

Top-Rock-Tour Genesis (The Last Domino? Tour) Green Day, Fall Out Boy & Weezer (Die Hella Mega Tour) The Rolling Stones (No Filter Tour) (GEWINNER)

Top lateinamerikanischer Künstler Böser Hase (GEWINNER) farruko Kali Uchis KAROL G Rauw Alejandro

Top männlicher lateinamerikanischer Künstler Böser Hase (GEWINNER) farruko Rauw Alejandro

Beste lateinamerikanische Künstlerin Kali Uchis (GEWINNER) KAROL G Rosalia

Top Latin Duo/Gruppe 50 Kaliber Armed Link (GEWINNER) feste Gruppe

Top-Latin-Tour Bad Bunny (Die letzte Welttournee) Enrique Iglesias & Ricky Martin (Live im Konzert) Los Bukis (A Sung Story Tour) (GEWINNER)

Top Dance/Elektronik-Künstler Calvin Harris David Guetta Lady Gaga (GEWINNER) Marshmello Tiesto

Top christlicher Künstler Carrie underwood Höhenanbetung für KÖNIG & LAND Lauren Daigle Ja (GEWINNER)

Top-Gospel-Künstler CeCe Winans Höhenanbetung Kirk Franklin Maverick-City-Musik Ja (GEWINNER)

ALBUM-AUSZEICHNUNGEN Bestes Billboard 200-Album Adele „30“ Doja-Katze „Planet Her“ Drake „Certified Lover Boy“ Morgan Wallen „Dangerous: Das Doppelalbum“ Olivia Rodrigo „SOUR“ (GEWINNER)

Top-Soundtrack „Arkane Liga der Legenden“ 'Charme' (GEWINNER) „In den Höhen“ 'Singen 2' „Tick, tick… BOOM!“

Bestes R&B-Album Doja Cat „Planet Her“ (GEWINNER) GIVĒON „Wenn alles gesagt und getan ist … nimm dir Zeit“ Silk Sonic (Bruno Mars, Anderson .Paak) „Ein Abend mit Silk Sonic“ Sommerwanderer „Noch drüber“ The Weeknd „Dawn FM“

Top Rap-Album Drake „Certified Lover Boy“ (GEWINNER) Moneybagg Yo „A Gangsta’s Pain“ Stabwelle „SoulFly“ Das Kind LAROI „F*CK LOVE“ Für 'Donda'

Top-Country-Album Florida Georgia Line „Das Leben rollt weiter“ Lee Brice „Hey Welt“ Taylor Swift „Fearless (Taylors Version)“ Taylor Swift „Red (Taylors Version)“ (GEWINNER) Walker Hayes „Country Stuff: Das Album“

Top-Rock-Album AIR 'OK ORCHESTER' Coldplay „Musik der Sphären“ Imagine Dragons „Merkur – Akt 1“ John Mayer „Schluchzrock“ einundzwanzig Piloten „Scaled and Icy“ (GEWINNER)

Bestes Latin-Album Bewaffneter Link „Durchtrennte Venen“ J. Balvin „JOSE“ Kali Uchis „Ohne Angst (vor Liebe und anderen Dämonen) ∞“ KAROL G „KG0516“ (GEWINNER) Rauw Alejandro „VICE VERSA“

Top Dance/Electronic-Album C418 „Minecraft – Band Alpha“ FKA Zweige „CAPRISONGS“ ILLENIUM “Fallen Embers” (WINNER) Porter Robinson „Pflege“ RÜFÜS DU SOL „Hingabe“

Bestes christliches Album Carrie Underwood „Mein Retter“ CeCe Winans „Glauben Sie daran“ Elevation Worship & Maverick City Music „Old Church Basement“ Phil Wickham „Hymne des Himmels“ Er ist der „GEWINNER“

Top-Gospel-Album CeCe Winans „Glauben Sie daran“ Elevation Worship & Maverick City Music „Old Church Basement“ Maverick City Music „Jubilee: Juneteenth Edition“ Maverick City Music & UPPERROOM „beweg dein Herz.“ Er ist der „GEWINNER“

SONG-PREISE Top-Hot-100-Song Doja Cat ft. SZA 'Küss mich mehr' Dua Lipa „Schweben“ Olivia Rodrigo „gut 4 u“ The Kid LAROI & Justin Bieber „STAY“ (GEWINNER) The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Top-Streaming-Song Dua Lipa „Schweben“ Glastiere „Hitzewellen“ Olivia Rodrigo „gut 4 u“ The Kid LAROI & Justin Bieber „STAY“ (GEWINNER) The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Meistverkauftes Lied BTS „Butter“ (GEWINNER) BTS „Erlaubnis zu tanzen“ Dua Lipa „Schweben“ Ed Sheeran „Schlechte Angewohnheiten“ Walker Hayes „Fancy Like“

Top Radiosong Dua Lipa „Schweben“ (GEWINNER) Ed Sheeran „Schlechte Angewohnheiten“ Olivia Rodrigo „gut 4 u“ Das Kind LAROI & Justin Bieber „BLEIBEN“ The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Top Zusammenarbeit Doja Cat ft. SZA 'Küss mich mehr' Justin Bieber ft. Daniel Caesar & GIVĒON „Peaches“ Lil Nas X mit Jack Harlow „INDUSTRY BABY“ The Kid LAROI & Justin Bieber „STAY“ (GEWINNER) The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Top Billboard Global 200-Song (NEU) Dua Lipa „Schweben“ Ed Sheeran „Schlechte Angewohnheiten“ Olivia Rodrigo „gut 4 u“ The Kid LAROI & Justin Bieber „STAY“ (GEWINNER) The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Top Billboard Global (ohne USA) Song (NEU) BTS „Butter“ Ed Sheeran „Schlechte Angewohnheiten“ Lil Nas X „MONTERO (Ruf mich bei deinem Namen an)“ The Kid LAROI & Justin Bieber „STAY“ (GEWINNER) The Weeknd & Ariana Grande „Rette deine Tränen“

Top viraler Song (NEU) Doja Cat ft. SZA „Kiss Me More“ (GEWINNER) GAYLE „abcdefu“ Glastiere „Hitzewellen“ Maskierter Wolf „Astronaut im Ozean“ Walker Hayes „Fancy Like“

Top R&B-Song Doja Cat & The Weeknd „Du hast recht“ GIVĒON „Herzschmerz-Jubiläum“ Justin Bieber ft. Daniel Caesar & GIVĒON „Peaches“ Silk Sonic (Bruno Mars, Anderson .Paak) „Leave The Door Open“ (GEWINNER) WizKid mit Justin Bieber & Tems „Essence“

Top Rap-Song Drake ft. 21 Savage, Projekt Pat „Knife Talk“ Drake ft. Future & Young Thug „Way 2 Sexy“ Lil Nas X ft. Jack Harlow „INDUSTRY BABY“ (GEWINNER) Maskierter Wolf „Astronaut im Ozean“ Polo G „RAPSTAR“

Top Country-Song Chris Stapleton „Du solltest wahrscheinlich gehen“ Jason Aldean & Carrie Underwood „Wenn ich dich nicht liebte“ Jordan Davis mit Luke Bryan „Buy Dirt“ Luke Combs „Für immer“ Walker Hayes „Fancy Like“ (GEWINNER)

Top-Rock-Song Coldplay X BTS „Mein Universum“ Elle King & Miranda Lambert „Betrunken (und ich will nicht nach Hause)“ Stellen Sie sich Drachen vor, die Ihnen „folgen“ Moonshine 'Beggin'' (GEWINNER) DIE ANGST: WILLOW & Tyler Cole „Treffen Sie mich an unserem Platz“

Top Latin-Song Adventure x Bad Bunny „Ich kam zurück“ Böser Hase „Yonguni“ Farruko 'Pepas' Kali Uchis „Telepathie“ (GEWINNER) Rauw Alejandro „Alle von euch“

Top Dance/elektronischer Song Elton John & Dua Lipa „Cold Heart – PNAU Remix“ (GEWINNER) Farruko 'Pepas' Regard x Troye Sivan x Tate McRae „Du“ Tiësto „Das Geschäft“ Travis Scott & HVME „Gänsehaut“

Top christliches Lied Anne Wilson „Mein Jesus“ Ye „Hurrikan“ (GEWINNER) Ihr „Mond“ Ihr „vom Netz“ Ihr „lobt Gott“

Top-Gospel-Song Elevation Worship & Maverick City Music ft. Chandler Moore & Naomi Raine „Jireh“ Ye „Hurrikan“ (GEWINNER) Ihr „Mond“ Ihr „vom Netz“ Ihr „lobt Gott“

FAQ

  • Q: Was sind die Billboard Music Awards?
  • A: Die Billboard Music Awards ehren einige der heißesten Namen der heutigen Musik. Die Zeremonie würdigt Chartstürmer in einer Vielzahl von Genres und wird live im Fernsehen übertragen.
  • Q: Wer sind die Gewinner der Billboard Music Awards 2020?
  • A: Die vollständige Liste der Gewinner ist auf Billboard.com verfügbar. Einige der Top-Gewinner sind Taylor Swift, Post Malone, Billie Eilish und Lizzo.
  • Q: Wie oft finden die Billboard Music Awards statt?
  • A: Die Billboard Music Awards werden jährlich in den Vereinigten Staaten verliehen. Die Zeremonie findet normalerweise im Monat Mai statt.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns