„BioShock“-Film bei Netflix in Arbeit

Berichten zufolge befindet sich Netflix in der Anfangsphase der Produktion eines Films, der auf der beliebten Videospiel-Franchise BioShock basiert. Der Streaming-Gigant soll mit der Produktionsfirma Universal Pictures zusammenarbeiten, um das Projekt zum Leben zu erwecken.

Das BioShock-Franchise wurde von Irrational Games entwickelt und erstmals 2007 veröffentlicht. Es ist ein Ego-Shooter-Spiel, das in einer dystopischen Unterwasserstadt Rapture spielt. Die Spieler übernehmen die Rolle von Jack, einem Überlebenden eines Flugzeugabsturzes, der die Stadt erkunden und ihre mutierten Bewohner bekämpfen muss, während er nach einem Ausweg sucht.

Das Franchise ist wegen seines einzigartigen Schauplatzes und seiner Geschichte sowie seiner Auseinandersetzung mit philosophischen Themen wie Objektivismus und Kollektivismus beliebt geworden. Es hat zwei Fortsetzungen hervorgebracht, BioShock 2 (2010) und BioShock Infinite (2013), und beide wurden von Kritikern gelobt.

„Ich freue mich so darauf! Ich liebe die Bioshock-Spiele und kann es kaum erwarten, sie auf der großen Leinwand zum Leben zu erwecken.“ - @thehauntedwanderer

Die Verfilmung von BioShock wird Berichten zufolge als Live-Action-Feature entwickelt. Es ist unklar, wer das Drehbuch schreiben oder den Film inszenieren wird, aber das Projekt soll sich in einem frühen Entwicklungsstadium befinden. Es ist auch unklar, ob der Film der Geschichte eines der bestehenden Spiele folgen oder eine völlig originelle Geschichte sein wird, die in der Welt von Rapture spielt.

Es bleibt abzuwarten, ob der Film in der Lage sein wird, die gleiche Aufregung und Atmosphäre wie die Spiele einzufangen, aber die Fans werden diesen Film mit Sicherheit im Auge behalten, während er sich entwickelt.

  BioShock-Schlüssel Art.-Nr

Videospiel-Franchise BioShock bekommt eine weitere Chance auf eine Verfilmung, diesmal über Netflix .

Der Streaming-Gigant hat sich mit Take-Two Interactive, der Muttergesellschaft des Spiels, zusammengetan, um ein potenzielles filmisches Universum zu entwickeln. Als Produzenten fungieren Vertigo Entertainment und Take-Two.

Derzeit ist kein Autor oder Filmemacher an Bord. Der Partnerschaftsvertrag ist seit fast einem Jahr in Arbeit.

Das Ego-Shooter-Spiel, das 2007 von 2K Games, einer Tochtergesellschaft von Take-Two, veröffentlicht wurde, spielte in einer zerfallenden Unterwasserstadt namens Rapture, deren Gesellschaft in einen Bürgerkrieg zersplittert war und in der viele Einwohner süchtig nach einem genetischen Verbesserungsserum waren, das sie gibt übermenschliche Kräfte und lebt gleichzeitig in Angst vor Big Daddies, mutierten Menschen, die in Taucheranzüge gepfropft wurden. In diese Welt fällt der Protagonist des Spiels, Jack, ein Überlebender eines mysteriösen Flugzeugabsturzes im Atlantik.

Das Spiel verkaufte sich seit seiner Erstveröffentlichung millionenfach und es folgten zwei Fortsetzungen – BioShock 2 Und BioShock Infinite – die die dystopische Landschaft erweiterten, indem sie Action, Sci-Fi und Horror kombinierten. Der Titel findet sich weiterhin auf Listen der besten Videospiele, die jemals erstellt wurden.

Beliebt bei THR

Hollywood klopfte fast sofort an, mit einem Feature-Projekt, das bei Universal und eingerichtet wurde Piraten der Karibik Direktor Verbinski-Gebirge am Ruder befestigt. Aber sehr bald darauf tauchten zwei Probleme auf, die das Projekt für das nächste Jahrzehnt verfolgen sollten: Budget und ein R-Rating. Verbinski und der spätere Filmemacher Juan Carlos Fresnadillo stießen mit dem Studio aneinander und kamen dem Dreh einer Iteration sogar monatelang nahe, bevor die Macher des Spiels den Stecker zogen.

Videospieladaptionen haben sich für Netflix sehr gut bewährt, vielleicht keine besser als Der Hexer . Eine Fantasy-Serie mit Frontmann Henry Cavill, einer der bestbewerteten Titel auf der Streaming-Plattform und mit einem Spin-off und einem Anime-Film in Arbeit.

FAQ

  • F: Ist bei Netflix ein „BioShock“-Film in Arbeit?
  • A: Ja, bei Netflix ist tatsächlich ein „BioShock“-Film in Arbeit. Es wird von der Film- und Fernsehproduktionsfirma Heyday Films produziert und von Jonathan Nolan und Lisa Joy, den Schöpfern der HBO-Serie „Westworld“, geschrieben.
  • F: Wer wird beim Film „BioShock“ Regie führen?
  • A: Der Regisseur des „BioShock“-Films muss noch bestimmt werden.
  • F: Wann wird der Film „BioShock“ veröffentlicht?
  • A: Das Veröffentlichungsdatum für den Film „BioShock“ muss noch festgelegt werden.

    Schreib Uns

    Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

    Kontaktieren Sie Uns