Dick Van Patten, „Acht ist genug“-Star, stirbt im Alter von 86 Jahren

Dick Van Patten, ein altgedienter Schauspieler, der in der erfolgreichen ABC-Serie „Eight Is Enough“ mitspielte, starb am Dienstag, den 23. Juni, im Alter von 86 Jahren. Van Patten wurde in Kew Gardens, New York, geboren und begann seine Karriere in den USA Unterhaltungsgeschäft im Alter von sieben Jahren. Anschließend trat er in Hunderten von Fernsehshows, Filmen und Broadway-Stücken auf.

Van Pattens bemerkenswerteste Rolle war die als Tom Bradford, der Vater in der ABC-Serie „Eight Is Enough“, die von 1977 bis 1981 lief. Die Serie basiert auf den gleichnamigen Memoiren von Thomas Braden und verfolgt das Leben von Bradford Familie, die aus Tom und seinen sieben Kindern bestand. Van Patten erhielt drei aufeinanderfolgende Emmy-Nominierungen für seine Rolle in der Show.

Van Pattens Karriere umfasste auch eine wiederkehrende Rolle in der Sitcom „The Love Boat“ sowie Rollen in „Mannix“, „The Naked Gun“ und „The Stupids“. Er trat auch in zahlreichen Werbespots auf, am bekanntesten für Uncle Ben’s Rice sowie für Ball Park Franks und Preparation H.

„Ruhe in Frieden an einen der Schauspieler aus einer meiner Lieblings-Familien-Sitcoms, die aufgewachsen sind. Dick Van Patten war eine wahre Legende.“ - @Ozuna05

Van Patten hinterlässt seine Frau Patricia, ihre drei Kinder und elf Enkelkinder. Er war ein aktiver Unterstützer des Actors Fund, der für Bedürftige in der Unterhaltungsindustrie sorgt, und seine Familie hat darum gebeten, dass anstelle von Blumen in seinem Namen Spenden an den Actors Fund geleistet werden.

Dick Van Patten, ein Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als Patriarch in der erfolgreichen TV-Show „Eight Is Enough“ bekannt ist, starb am Dienstag, dem 23. Juni, im Alter von 86 Jahren. Er litt an Komplikationen aufgrund von Diabetes.

Van Patten begann seine Karriere als Kinderschauspieler in den 1930er Jahren, aber es war seine Rolle als Tom Bradford, Vater von acht Kindern, die ihn bei Millionen von Fans beliebt machte. Die Show lief von 1977 bis 1981 und Van Patten erhielt drei Emmy-Nominierungen für seine Leistung.

Nachdem „Eight Is Enough“ aus der Luft gegangen war, arbeitete Van Patten weiterhin sowohl für das Fernsehen als auch für den Film. Zu seinen weiteren Credits gehören „The Hardy Boys“, „Hotel“, „M*A*S*H“ und „The Love Boat“. Er hatte auch Rollen in Filmen wie „Spaceballs“ und „The Producers“.

„Ich erinnere mich an Dick Van Patten als Star von Acht ist genug, aber er hatte eine so abwechslungsreiche und beeindruckende Karriere. Er war so voller Leben und ich bin traurig zu hören, dass er verstorben ist.“ - @TinTin_Haddock auf Reddit

Van Pattens lange Karriere war nicht ohne Tragik. 1981 war sein Sohn, der Schauspieler Vincent Van Patten, in einen tödlichen Autounfall verwickelt. Van Patten und seine Frau Pat waren über 60 Jahre verheiratet und hatten drei Söhne.

Van Pattens Tod wurde von seinen Fans und Kollegen mit Trauer erfüllt. Er wird als Schauspieler mit einer langen Karriere sowohl im Fernsehen als auch im Film und für seine denkwürdige Rolle als Vater von acht Kindern in „Eight Is Enough“ in Erinnerung bleiben.

  Dick Van Patten ist tot:'Eight Is Enough' Star Dies at 86

Dick van Patten , der in der ABC-Serie den Familienpatriarchen spielte Acht ist genug Er ist gestorben, sein Publizist Jeff Ballard bestätigt zu Der Hollywood-Reporter . Er war 86.

Der leise sprechende Schauspieler starb am Dienstagmorgen im Saint John’s Hospital in Santa Monica an den Folgen von Diabetes.

„Er war der netteste Mann, den man jemals im Leben treffen konnte. Ein liebevoller Familienmensch. Sie machen sie nicht mehr wie ihn“, sagte Ballard in einer Erklärung.

Zu den Überlebenden gehören seine Frau von 62 Jahren, Klopfen , eine ehemalige June Taylor-Tänzerin; Söhne Nels , Jimmy Und Vincent, Schwester Joyce van Patten und Nichte Talia Balsam , alle Schauspieler; und sein Halbbruder, Emmy-preisgekrönter Regisseur Tim van Patten .

Van Pattens Acht ist genug Charakter Tom Bradford wurde in Nr. 33 genannt Fernsehprogramm 's Liste der '50 Greatest Dads of All Time' im Jahr 2004 und seine Autobiografie von 2009 betitelt Achtzig ist nicht genug.

Acht ist genug , ein stundenlang Comedy-Drama über eine Familie mit acht Kindern, lief von 1977 bis 1981 fünf Staffeln lang auf ABC ein paar Reunion-Fernsehfilme.

'Vor Acht ist genug , dort war Vater weiß es am besten , alles gut, gut, gut“, erinnerte sich Van Patten in a Vorstellungsgespräch 2011 mit dem Archiv des amerikanischen Fernsehens. 'An Acht ist genug , wir haben uns mit echten Problemen befasst.“

Willi Aames , der in der Show Sohn Tommy Bradford spielte, erzählt Der Hollywood-Reporter dass Van Patten „die aufrichtigste Person war, mit der ich je gearbeitet habe“.

Hinzugefügt Aames : „Ich erinnere mich, dass er uns oft sagte, bevor er eine Szene drehte, er würde dieses Lächeln im Gesicht haben – ‚Ich möchte, dass Sie sich alle umsehen und sich an dieses Mal erinnern. Das sind die guten alten Zeiten. Das sind tolle Tage. Also genieße sie.‘ Er war der Anführer unserer Show.“

In seiner sieben Jahrzehnte dauernden Karriere trat Van Patten in allen Medien auf: auf der Bühne, im Radio (in mehr als 600 Shows), im Fernsehen und in Filmen. Er wurde in der gesehen Mel Brooks Komödien Hohe Angst (1977), Weltraumbälle (1987) und Robin Hood: Männer in Strumpfhosen (1993 ) und er porträtierte Friar Tuck in einer Brooks-Sitcom, Als die Dinge faul waren .

Als Disney-Stammgast spielte er auch in Familienfilmen wie Super Vater (1973), Der stärkste Mann der Welt (1975), Der zottelige D.A. (1976), Gus (1976) und Verrückter Freitag (1976).

In jüngerer Zeit trat Van Patten in Fernsehserien wie auf Verhaftete Entwicklung , Das Sarah-Silverman-Programm, Diese 70'er Show Und Heiß in Cleveland .

Van Patten wurde am 9. Dezember 1928 in Queens, New York, geboren. Er besuchte die Professional Children’s School und begann seine Showbusiness-Karriere als „Dickie Van Patten“, Kinderschauspieler. Er gab sein Broadway-Debüt im Alter von 7 Jahren und spielte den Sohn von Melvin Douglas In Wandteppich in Grau .

Dem folgte er mit Der ewige Weg am Manhattan Opera House im Jahr 1937, wurde dann besetzt George S. Kaufman 'S Der amerikanische Weg , die zwei Jahre lang lief und die Hauptrolle spielte Friedrich Marsch . Er wurde in einer anderen Kaufman-Komödie gecastet, Das Land ist hell . Nachdem Van Patten 1946 einen Wettbewerb mit mehr als 1.000 anderen jungen Schauspielern gewonnen hatte, erhielt er eine begehrte Rolle in O Herrin Mine , die die Hauptrolle spielte Alfred Lunt Und Lynn Fontanne . Er trat in mehr als 25 Theaterstücken am Broadway auf, viele davon als er noch ein Teenager war. Während er in New York war, arbeitete er auch in Seifen wie Der junge Doktor Malone (er hatte eine seltene Rolle als Bösewicht), und seine erste große TV-Rolle war die eines Sohnes Nels in der CBS-Reihe Ich erinnere mich Mutter , die die Hauptrolle spielte Peggy Holz . (An Mutter , James Dean ersetzte ihn für eine Zeit, als Van Patten zum Militär einberufen wurde.) Er kam 1970 nach Los Angeles und trat im Mark Taper Forum auf Elaine Mai -gerichtet Anpassung Weiter , und schnappte sich Rollen in zwei kurzlebigen Fernsehserien, CBS’ Arnie , Hauptrolle Herschel Bernhardi , und NBCs Die Partner , mit Don Adams . Später arbeitete er als regelmäßig auf Die neue Dick-Van-Dyke-Show Und Das Liebesboot. Der sympathische Van Patten erwies sich als beliebter Gaststar, beginnend mit einer Wendung im Sattel Rohhaut im Jahr 1959 und einschließlich solcher Shows wie Die Neulinge , Kanone , Ihr Badezimmer , Maude , Liebe , Amerikanischer Stil , KLATSCHE. , Glückliche Tage , Barnaby Jones , McMillan und Frau , Die Straßen von San Francisco Und Baywatch . Zu seinen weiteren Filmkrediten gehören Charly (1968), Ich mach das (1971), Joe Kidd (1972), Schmutziger kleiner Billy (1972), Westwelt (1973), Soylent Grün (1973) und Dicki Roberts: Ehemaliger Kinderstar (2003), und er erschien in Seltsam Al Yankovic 'S Musikvideos zu „Smells Like Nirvana“ und „Bedrock Anthem“. Van Patten half 1989 bei der Einführung einer ganzheitlichen Tiernahrungslinie, Natural Balance Pet Foods, und er gründete den National Guide Dog Month, der 2008 begann, um das Bewusstsein und Geld für gemeinnützige Blindenhundeschulen in den USA zu schärfen. Er besaß auch Vollblüter und war ein großer Fan von Pferderennen, ging mit Brooks und anderen Kumpels in den Santa Anita Park und zu den anderen örtlichen Rennstrecken. Darstellerin Renée Taylor , ein Freund von Van Patten seit mehr als 50 Jahren, erzählt THR dass der Schauspieler jede Woche einen Betrag beiseite legt, um möglicherweise auf der Strecke zu verlieren. Sie fragte seine Frau, wie sie das ertragen könne.

'Ich kann die gleiche Menge an Schmuck kaufen', sagte Pat.

Einmal ermutigte Van Patten Taylor und ihren Ehemann, einen Schauspieler Jo Bologna , auf das zu wetten, was er für sicher hielt. 'Du musst dein Haus mit diesem hier verpfänden, er ist so gut!' Sie erinnerte sich, dass Van Patten es ihr gesagt hatte. „Ich sagte zu Joe: ‚Ich schätze, wir müssen ihm etwas antun.‘ Nun, Joe setzte 20 Dollar und das Pferd kam als letztes rein.

„Also, was hat er gesagt? ‚Renee, das ist Pferderennen.‘“

Twitter: @mikebarnes4 Update 12:01 Uhr Dienstag: Reaktion von Schauspielerin Renee Taylor hinzugefügt. Update 13:05 Uhr Dienstag: Hinzufügen der Reaktion von Schauspieler Willie Aames .

FAQ

  • Q: Wer war Dick Van Patten?
  • A: Dick Van Patten war ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Fernsehserie Acht ist genug aus den 1970er Jahren bekannt wurde.
  • Q: Wie alt war Dick Van Patten, als er starb?
  • A: Er starb im Alter von 86 Jahren.
  • Q: Was war seine berühmteste Rolle?
  • A: Seine berühmteste Rolle war die als Patriarch der Bradfords, Vater von acht Kindern in der ABC-Fernsehserie Acht ist genug.

FAQ

  • Q: Wer war Dick Van Patten?
  • A: Dick Van Patten war ein beliebter Schauspieler, der in den 1970er Jahren in der Fernsehsendung „Eight Is Enough“ als Tom Bradford auftrat.
  • Q: Wann ist Dick Van Patten gestorben?
  • A: Dick Van Patten starb am 23. Juni 2015 im Alter von 86 Jahren.
  • Q: Welche anderen Rollen spielte Dick Van Patten?
  • A: Dick Van Patten hatte eine umfangreiche Schauspielkarriere und übernahm Rollen in über zwanzig Filmen und Dutzenden von Fernsehserien.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns