Elliot Page und Ehefrau Emma Portner lassen sich scheiden

Schauspieler Elliot Page und seine Frau, die professionelle Tänzerin und Choreografin Emma Portner, haben nach drei Jahren Ehe ihre Scheidung bekannt gegeben. Das Paar gab seine Ankündigung am Dienstag, den 26. Januar, über seine jeweiligen Instagram-Konten bekannt. Das Paar veröffentlichte eine Erklärung, dass sie beschlossen hatten, sich zu trennen, und bat um Privatsphäre in dieser Angelegenheit. Page und Portner sind seit 2017 zusammen und haben im selben Jahr geheiratet.

Page ist seit seiner Durchbruchrolle in dem Film „Juno“ von 2007 ein erfolgreicher Schauspieler. Er hat weiterhin sowohl im Fernsehen als auch im Film mitgespielt und einen Golden Globe für seine Leistung in der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“ gewonnen. Portner ist ein versierter Tänzer und Choreograf, der am Broadway Dance Center in New York City unterrichtet hat. Sie hat auch in mehreren Musikvideos für Justin Bieber mitgewirkt und war Jurorin bei der National Film Challenge.

Das Paar hatte zuvor seine Unterstützung für die LGBTQ+-Community und andere soziale Anliegen zum Ausdruck gebracht. Portner hatte 2019 in einem Interview gesagt, dass sie „so stolz“ sei, mit Page verheiratet zu sein, und dass sie sich immer gegenseitig unterstützen würden. Page, die sich 2020 als Transgender outete, sagte in einer Erklärung, dass ich neben Portner „nicht anfangen kann auszudrücken, wie bemerkenswert es sich anfühlt, endlich zu lieben, wer ich bin, genug, um mein authentisches Selbst zu verfolgen.“

„Elliot Page und Emma Portner haben sich nach etwas mehr als zwei Jahren Ehe getrennt. Es war eine schöne Beziehung und es ist herzzerreißend für sie, sich zu trennen, aber sie bleiben enge Freunde.“ - @snowqueen_bi auf Reddit

Das Paar wird nun mit seiner Scheidung fortfahren, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch keine weiteren Details veröffentlicht wurden. Obwohl die Nachricht von ihrer Trennung sicherlich traurig ist, haben sie ihren Wunsch nach Privatsphäre und Verständnis in dieser schwierigen Zeit zum Ausdruck gebracht.

Elliot Seite und Ehefrau Emma Portner beschlossen, ihre Ehe zu beenden, Der Hollywood-Reporter hat bestätigt.

„Nach langem Nachdenken und sorgfältiger Überlegung haben wir nach unserer Trennung im letzten Sommer die schwierige Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen“, schrieb das Paar in einer Erklärung. „Wir haben größten Respekt voreinander und bleiben enge Freunde.“

Der Oscar-nominierte Juno Star heiratete Anfang 2018 Portner, eine Tänzerin und Choreografin. Am 3. Januar dieses Jahres postete Page auf Instagram: „Ich kann nicht glauben, dass ich diese außergewöhnliche Frau meine Frau nennen darf“, zusammen mit einem Foto der Hände des Paares mit Verlobung Ringe und ein Schwarz-Weiß-Bild des sich umarmenden Paares.

Im Dezember 2020, Seite kam heraus als Transgender und nicht-binär und drückte damals aus: 'Ich kann nicht anfangen auszudrücken, wie bemerkenswert es sich anfühlt, endlich zu lieben, wer ich bin, genug, um mein authentisches Selbst zu verfolgen.'

Im Laufe der Jahre hat Page verschiedene andere Fotos von seiner Ehe mit Portner auf Instagram geteilt, insbesondere für Verabredungen und am Pride Day.

Seite ist derzeit auch weiterhin seine Rolle als Vanya Hargreeves in der Netflix-Action-Komödie Die Schirmakademie .

Ähnliche Beiträge

  Elliot Page und Ehefrau Emma Portner lassen sich scheiden Verwandte Geschichte

„Umbrella Academy“- und „Juno“-Star Elliot Page erscheint als Transgender, nicht-binär

FAQ

  • Q: Was ist zwischen Elliot Page und Ehefrau Emma Portner vorgefallen?
  • A: Elliot Page und Emma Portner haben beschlossen, sich scheiden zu lassen.
  • Q: Wann gaben Elliot Page und Emma Portner ihre Scheidung bekannt?
  • A: Die Scheidung wurde am 26. Januar 2021 veröffentlicht.
  • Q: Hatten Elliot Page und Emma Portner Kinder?
  • A: Nein, Elliot Page und Emma Portner haben keine Kinder.
  • Q: Wie lange waren Elliot Page und Emma Portner verheiratet?
  • A: Elliot Page und Emma Portner waren drei Jahre verheiratet.
  • Q: Was stand in der Scheidungsanzeige?
  • A: Die Scheidungsankündigung besagt, dass Elliot Page und Emma Portner eine gegenseitige Scheidungsvereinbarung getroffen haben und dass die beiden enge Freunde bleiben.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns