„Encanto“ verlängert Siegesserie für Disney+ in den Streaming-Charts

Disney+ ist weiterhin führend auf dem Streaming-Markt, da sein Animationsfilm Encanto die vierte Woche in Folge die Streaming-Charts anführt. Encanto wurde im November veröffentlicht und folgt der Geschichte einer magischen Familie, die in Kolumbien lebt und entdeckt, dass ihre jüngste Tochter magische Kräfte besitzt. Der Film wird von Byron Howard und Jared Bush inszeniert, die beide bereits an Disney+-Projekten gearbeitet haben. Disney+ hat aufgrund des Erfolgs von Encanto, das zu einem der meistgesehenen Filme auf der Plattform geworden ist, einen Anstieg der Abonnenten verzeichnet.

Encanto wurde auf dem Streaming-Markt gut angenommen und bietet den Zuschauern ein einzigartiges und herzerwärmendes Erlebnis. Die lebendige Optik und der eingängige Soundtrack des Films haben Zuschauer jeden Alters angezogen. Die Geschichte konzentriert sich auf Familienwerte, Freundschaft und die Kraft der Liebe und wurde für ihre positiven Themen und Botschaften gelobt. Der Erfolg des Films hat Disney+ auf dem Streaming-Markt vorangebracht und der Plattform auch einen Schub in Richtung Diversifizierung ihrer Inhalte gegeben.

Der Erfolg von Encanto ist ein großartiges Beispiel für die Art von Inhalten, die Disney+ produzieren kann. Der Film hat verschiedene Streaming-Rekorde gebrochen, darunter die meisten Aufrufe in einer einzigen Woche und das meistgesehene Original von Disney+. Es ist auch der meistgesehene Animationsfilm auf der Plattform geworden und übertrifft sogar die beliebtesten Titel von Disney wie Frozen und Moana. Der Erfolg von Encanto unterstreicht den wachsenden Einfluss von Disney+ in der Streaming-Branche und ist ein Beweis für die Fähigkeit der Plattform, Inhalte zu erstellen, die bei den Zuschauern Anklang finden.

„Disney+ dominiert weiterhin die Streaming-Welt. Mit der kürzlichen Veröffentlichung von ‚Encanto‘ hat Disney+ seine Siegesserie verlängert und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung.“ - @TheRealFroon99

Encanto hat sich für Disney+ als Erfolg erwiesen und die Siegesserie der Plattform auf dem Streaming-Markt verlängert. Der Film hat sich nicht nur als großer Erfolg für die Plattform erwiesen, sondern auch ihr Engagement für die Erstellung von unterhaltsamen und aussagekräftigen Inhalten unterstrichen. Mit dem Erfolg von Encanto dürfte Disney+ seine Dominanz auf dem Streaming-Markt noch einige Zeit fortsetzen.

'Encanto'

'Charme'

Familienbeitrag von Walt Disney Animation Charme In der Woche vom 24. bis 30. Januar führte Nielsen weiterhin die Film-Streaming-Charts mit herzhaften 1,4 Milliarden angesehenen Minuten an Disney+ .

Der Animationsfilm blieb auch in der letzten Januarwoche hinter dem auf Platz 2 der Nielsen-Gesamt-Streaming-Charts Original Netflix Serie Ozark , die ein zweijähriges Nielsen-Hoch sicherte.

Charme ist seit der ersten Premiere auf Disney+ in den Ferien zum Jahresende ein Kraftpaket und war gegenüber der Vorwoche (17. bis 23. Januar), als es 1,5 Milliarden Minuten angesehen wurde, nicht dramatisch zurückgegangen.

Etwa 40 Prozent der Charme Laut Nielsen stammten die Zuschauer weiterhin aus Personen zwischen 2 und 11 Jahren und 25 Prozent aus hispanischen Haushalten.

Mehrere Original-Streaming-Filme debütierten ganz oben in Nielsens Filmcharts, angeführt von der Kevin James -starrer Heimmannschaft , das am 28. Januar auf Netflix verfügbar wurde. Der Film über NFL-Trainer Sean Payton wurde in den ersten Tagen 442 Millionen Minuten angesehen.

Produziert von Adam Sandlers Happy Madison Productions, Heim Team macht aus dem Bountygate-Skandal Ende der 2000er eine Familienkomödie.

Original-Animationsfilm von Disney+ Die Eiszeit-Abenteuer von Buck Wild - ein Eiszeit Spinoff – belegte mit 347 Millionen angesehenen Minuten den dritten Platz in Nielsens Filmcharts. Das Familienfoto wurde am 28. Januar veröffentlicht.

Netflix-Originalfilm München: Am Rande des Krieges , das am 21. Januar auf dem Streamer debütierte, platzierte sich mit 200 Millionen angesehenen Minuten auf Platz 6 der Nielsen-Filmcharts.

Die Top 10 Streaming-Filme für die Woche vom 17. bis 23. Januar sind unten ( siehe TV-Rangliste hier ). Originalfilme sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Zu den Bewertungen gehören Apple TV+, Disney+, Hulu, Netflix und Prime Video.

1. Charme (Disney+), 1,4 Milliarden Minuten 2. Heimmannschaft * (Netflix), 443 Millionen 3. Die Eiszeit-Abenteuer von Buck Wild * (Disney+), 347 Millionen 4. Ewige (Disney+), 251 Millionen 5. Die königliche Behandlung (Netflix), 231 Millionen 6. München: Am Rande des Krieges * (Netflix), 200 Millionen 7. Hotel Siebenbürgen: Transformania* (Prime Video), 194 Millionen 8. Ozean (Disney+), 187 Millionen 9. Schau nicht nach oben * (Netflix), 165 Millionen 10. Gefroren (Disney+), 103 Millionen

FAQ

  • Q. Wie hat Encanto in Streaming-Charts abgeschnitten?
  • A. Encanto war ein großer Erfolg für Disney+ und verlängerte seine Siegesserie in den Streaming-Charts.
  • Q. Welche Auswirkungen hatte Encanto auf Disney+?
  • A. Encanto hat maßgeblich dazu beigetragen, die Zuschauerzahlen von Disney+ zu steigern und seine Abonnentenbasis zu vergrößern.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns