Ezra Miller trifft sich mit Warners Führung in einem „The Flash“-Kurskorrekt (exklusiv)

Ezra Miller wurde kürzlich bei einem Treffen mit der Führung von Warner Bros. gesichtet, um eine Kurskorrektur für seinen kommenden Film zu besprechen. Der Blitz . Dies kommt nach Millers felsigem Start mit dem Projekt, der einen Direktorwechsel und Gerüchte über kreative Differenzen beinhaltete.

Quellen zufolge verfolgt Miller bei der Entwicklung des Films einen proaktiven Ansatz. Berichten zufolge wurde das Treffen abgehalten, um Änderungen an der Geschichte und möglicherweise einen neuen Autor für das Drehbuch zu besprechen. Miller soll begierig darauf sein, das Projekt wieder auf Kurs zu bringen und den Film zu machen, den er sich ursprünglich vorgestellt hatte.

Der Film wird Teil des DC Extended Universe sein, dessen Umfang und Popularität in den letzten Jahren stetig gewachsen ist. Warner Bros. hat viel Zeit und Geld in die DCEU investiert, daher ist es verständlich, dass sie den Erfolg sicherstellen möchten Der Blitz .

'Das lässt mich glauben, dass der 'Flash'-Film endlich in die richtige Richtung geht' - @bmdx5

Derzeit ist unklar, ob einer von Millers Vorschlägen umgesetzt oder ein neuer Autor eingestellt wird. Dieses Treffen markiert jedoch wahrscheinlich den Beginn einer neuen Richtung für den Film, und Fans von Miller und dem DCEU sollten gespannt sein, wie das Ergebnis aussehen wird.

Es scheint, dass Miller die Kontrolle über sein Projekt übernimmt und entschlossen ist, es zu schaffen Der Blitz ein Erfolg. Warner Bros. hat seine Unterstützung hinter den Film geworfen, und mit Miller an der Macht sieht es so aus, als könnten sich Fans des DCEU in naher Zukunft auf etwas freuen.

  Esra Miller

Esra Miller

Dies war eine der folgenreichsten Wochen in der Geschichte von DC. Warner Bros . Discovery scheint die Exekutive gefunden zu haben führen die Film- und Fernsehanstrengungen dieser Abteilung. Es gab Beerdigungsvorführungen für abgebrochenen Film Batgirl . Und das Bewegen von großen Zeltstangen Aquaman und das verlorene Königreich Und Shazam! Zorn der Götter enthüllte den Flugsand unter dem neu erworbenen Studio.

Inmitten all der Hektik in dieser Woche auf dem Burbank-Gelände hätte man leicht zwei Gestalten übersehen können, die durch die Büros liefen und zu einem hochrangigen Treffen gingen. Aber das ist was Esra Miller , der Star aus Warners hochkarätigem DC-Film Der Blitz , und ihr Agent, Scott Metzger von CAA, taten Mittwoch – am selben Tag a Batgirl Screening fand statt.

Miller, der sie/sie-Pronomen verwendet, und Metzger trafen sich mit den neuen Warner Bros.-Filmvorsitzenden Michael De Luca und Pamela Abdy, um nicht nur zu besprechen, wie man auf Kurs bleibt Der Blitz ist der 23. Juni 2023, Erscheinungsdatum, sondern um ihr Engagement für den Film zu bekräftigen und sich dafür zu entschuldigen, dass sie negative Aufmerksamkeit auf die Produktion und das Unternehmen gelenkt haben.

In den letzten zwei Jahren war Miller bei der Zentrum von Verhaftungen und Kontroversen , was darin gipfelte, dass der Schauspieler am 15. August ein Mea Culpa veröffentlichte und sagte, sie suchten Hilfe bei psychischen Problemen. Sagte der Schauspieler damals: „Ich möchte mich bei allen entschuldigen, die ich mit meinem Verhalten in der Vergangenheit alarmiert und verärgert habe.“

Quellen zufolge schwor Miller, Hilfe zu suchen, nachdem er erfahren hatte, dass De Luca und Abdy alle Optionen in Betracht gezogen hatten Blinken , einschließlich der Verschrottung des 200-Millionen-Dollar-Films, wenn sich die Dinge mit Miller weiter entwickeln. Während der Schauspieler angeblich nichts gegen den Strom schlechter Schlagzeilen hatte, waren sie erschrocken über die Vorstellung, dass der Film abgesagt würde, und wurden aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen. Sagt eine Quelle: „Sie kümmern sich um Der Blitz . Es ist einer ihrer Lieblingscharaktere.“

Details des Treffens wurden nicht bekannt gegeben, aber es war das erste Mal, dass Miller mit De Luca und Abdy sprach, die Anfang Juli die Leitung der Filmabteilung übernahmen und eine DC-Tafel in verschiedenen Stadien der Postproduktion erbten. Der Schauspieler entschuldigte sich und bekräftigte sein Engagement sowohl für die Pflege als auch für die Produktion.

Warners hatte keinen Kommentar, und Millers Vertreter konnten nicht für einen Kommentar erreicht werden.

Der Umzug kommt als Arbeit an Der Blitz , unter der Regie von Andy Muschietti, geht mit Volldampf voran, wobei David Zaslav, CEO von Warner Bros. Discovery, nicht am Veröffentlichungsdatum schwankt, selbst als Warners diese Woche darauf drängte Shazam! Zorn der Götter ab 2022 u Aquamann 2 zurück vom März 2023 bis Weihnachten dieses Jahres. ( Aquaman’ s Schub war aufgrund der langen Start- und Landebahn notwendig, um die intensiven und komplexen visuellen Effekte zu vervollständigen, während Shazam! verließ ein Datum, das eine Woche von Juggernaut entfernt war Avatar: Der Weg des Wassers .)

Nächste Woche wird der Komponist Benjamin Wallfisch eine Scoring-Session in den Abbey Road Studios in London leiten, sagen Quellen. Die Arbeit an den visuellen Effekten geht weiter und könnte bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Nach monatelangen erschütternden Schlagzeilen über Miller ist die Stimmung bzgl Blinken ist auf dem Grundstück hoffnungsvoller als seit einiger Zeit, auch wenn der Film bis zu seiner Veröffentlichung noch einen weiten Weg vor sich hat. Still, Seit Christopher Nolans „Dark Knight“-Filmen hat es einige der höchsten Punktzahlen bei Testvorführungen erhalten, und Führungskräfte und Kreative glauben, dass sie einen Kritiker- und Kassenschlager in der Hand haben, der diesen Punktzahlen gerecht wird.

Carolyn Giardina hat zu dieser Geschichte beigetragen.

Beliebt bei THR

F: Wer ist Ezra Miller? A: Ezra Miller ist ein amerikanischer Schauspieler und Sänger, der für seine Rollen in den Filmen We Need to Talk About Kevin, The Perks of Being a Wallflower und Fantastic Beasts and Where to Find Them bekannt ist. F: Was ist The Flash? A: The Flash ist ein Superheld, der in amerikanischen Comics erscheint, die von DC Comics veröffentlicht werden. Er ist der schnellste Mann der Welt und wird neben anderen Superhelden-Teams oft als Mitglied der Justice League gesehen. F: Worum geht es beim Treffen mit Ezra Miller? A: Ezra Miller hat sich kürzlich mit Führungskräften von Warner Brothers getroffen, um eine mögliche neue Richtung für den Film „The Flash“ zu besprechen, in dem er die Hauptrolle spielen wird. Berichten zufolge ist Miller bestrebt, den Film zu einer komödiantischeren Version des Superhelden-Genres zu machen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns