Frank Bonner, Verkaufsleiter Herb Tarlek bei „WKRP in Cincinnati“, stirbt im Alter von 79 Jahren

Frank Bonner, ein Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als Herb Tarlek in der klassischen Sitcom „WKRP in Cincinnati“ bekannt war, starb am 31. Mai im Alter von 79 Jahren. Die Neuigkeiten wurden den Fans auf Bonners offizieller Facebook-Seite mitgeteilt. Bonner litt in den letzten Jahren an Demenz und starb in einer Pflegeeinrichtung in Kalifornien.

Bonner wurde 1941 in Los Angeles geboren und zog als Teenager nach Phoenix. Nach einem Einsatz in der US Army studierte er Schauspiel am Goodman Theatre in Chicago. Er gab 1968 sein Fernsehdebüt, aber es war seine Rolle als Herb Tarlek, ein unbeholfener Verkaufsleiter beim Radiosender, bei „WKRP in Cincinnati“, die ihn zu einem bekannten Namen machte.

Bonners Figur war die perfekte Folie für Dr. Johnny Fever, den Anti-Establishment-DJ beim Radiosender. Seine unbeholfenen Verkaufsversuche waren eine Quelle endloser Belustigung für die Fans der Show. Er war auch bekannt für sein Markenzeichen-Outfit aus karierten Jacken, knalligen Krawatten und weißen Lacklederschuhen.

„Frank Bonner war ein großartiger Komiker, der uns allen, die ihn bei WKRP in Cincinnati gesehen haben, so viel Freude bereitet hat. Wir werden ihn sehr vermissen.“ - @ThrowawayTVScripts

Bonner trat in unzähligen anderen Fernsehshows und Filmen auf, bevor er sich Ende der 1990er Jahre von der Schauspielerei zurückzog. Er hatte auch eine zweite Karriere als Immobilienmakler. Er trat nicht nur in „WKRP in Cincinnati“ auf, sondern war auch ausführender Produzent der Show.

Bonner wird den Fans der Show für seine ikonische Rolle als Herb Tarlek in Erinnerung bleiben. Er war eine beliebte Figur in der Fernsehbranche und wird schmerzlich vermisst.

  DAS NEUE WKRP IN CINCINNATI, Frank Bonner, 1991-1993

Frank Bonner als Herb Tarlek in „WKRP in Cincinnati“

Frank Bonner, der Schauspieler und Fernsehregisseur, der vor allem für seine Darstellung des taktlosen Radiosender-Verkaufsleiters Herb Tarlek in der bewunderten CBS-Sitcom von 1978-82 bekannt ist WKRP in Cincinnati , ist gestorben. Er war 79.

Bonner starb am Mittwoch in seinem Haus in Laguna Niguel, Kalifornien, an den Folgen einer Lewy-Körper-Demenz, wie seine Frau Gayle mitteilte Der Hollywood-Reporter .

Bonner trat auch als Pater Hargis, Schulleiter der fiktiven St. Augustine’s Academy, in der ABC-Show von 1988-90 auf Nur die Zehn von uns , ein Ableger von Wachstumsschmerzen (Beide Serien mit Stand-up-Comedian Bill Kirchenbauer).

Bonner spielte in 88 Folgen in allen vier Staffeln von den unbeholfenen, aber liebenswerten Tarlek, der die Polyester-, Plaid- und Empfangsdame Jennifer Marlowe (Loni Anderson) sehr mochte WKRP in Cincinnati . Er kehrte dann für zurück Das neue WKRP in Cincinnati , die von 1991-93 lief.

Hugh Wilson , ein ehemaliger Verkaufsleiter bei einem Top-40-Radiosender, erstellt WKRP (Die Rufzeichen des fiktiven Senders waren ein Wortspiel mit „W-crap“).

Bonner führte bei sechs Folgen des Originals Regie WKRP und sieben des Neustarts sowie Raten von Nur die Zehn von uns Und Von der Glocke gerettet: Die neue Klasse . Und von 1997 bis 2001 gab er bei 105 Folgen von NBCs das Sagen Stadtmenschen .

Zu seinen weiteren Regiearbeiten gehörten Familienbande , Wer ist der Boss? , Leiter der Klasse , Abendschatten Und Harry und die Hendersons.

Bonner wurde am 28. Februar 1942 in Little Rock, Arkansas, als Frank Woodrow Boers Jr. geboren. Er wuchs in Malvern, Arkansas, auf und verbrachte sechs Jahre in der US-Marine, bevor er 1967 in dem Kultfilm sein Leinwanddebüt gab Die Tagundnachtgleiche … Eine Reise ins Übernatürliche .

Er machte sich auf den Weg zu Shows wie Mannix , Das FBI , Notfall! , Kanone Und Die Polizistin bevor es groß aufschlägt WKRP .

Danach tauchte er in Folgen von auf Von der Glocke gerettet: Die neue Klasse , Neuhart , Die Entenfabrik , Matt Houston , Nacht Gericht , Vogelscheuche und Frau König Und Mord, schrieb sie .

In einer Pause von WKRP 1979 wurde er bei einem Fallschirmunfall schwer verletzt, als er von einem Allradfahrzeug in der Mojave-Wüste abgeschleppt wurde.

Neben seiner fast 15-jährigen Frau – sie waren vor ihrer Wiedervereinigung ein Highschool-Liebling – gehören zu den Überlebenden seine Töchter Desiree (und ihre Frau Mona) und DeAndra (und ihr Ehemann Matt); Söhne Justin und Matthew; sieben Enkelkinder; und ein Urenkel.

F: Wer war Frank Bonner? A: Frank Bonner war ein Schauspieler und Verkaufsleiter, der als Herb Tarlek in der Fernsehsendung „WKRP in Cincinnati“ auftrat. Er starb am 22. April 2020 im Alter von 79 Jahren.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns