Hinter Addison Raes millionenschwerem Netflix-Filmdeal

Addison Rae, der TikTok-Superstar, macht seit Mai 2020 Schlagzeilen, als sie einen Multi-Millionen-Dollar-Deal mit Netflix unterzeichnete, um ihren ersten Spielfilm zu produzieren. Der 20-Jährige ist mit über 60 Millionen Followern die Person mit den meisten Followern in der App. Sie ist außerdem Mitbegründerin des abonnementbasierten Lifestyle- und Unterhaltungsunternehmens Addison Rae Network.

Raes Erfolgsreise begann im Juli 2019, als sie ihre Karriere auf TikTok startete. Sie wurde schnell berühmt und wurde bald die am zweithäufigsten verfolgte Schöpferin in der App. Raes Videos zeigen normalerweise ihre Lippensynchronisation, Tanzen und humorvolle Sketche. Sie hat auch mit anderen TikTok-Stars zusammengearbeitet und ist in verschiedenen Musikvideos und Fernsehwerbespots aufgetreten.

Raes Erfolg mit der App hat zu verschiedenen geschäftlichen Unternehmungen geführt. Das Addison Rae Network wurde 2020 gegründet und umfasst eine Modelinie, eine Beauty-Linie und einen Podcast. Sie hat sich auch als Markenbotschafterin für American Eagle, Hollister und Beautyblender verpflichtet. Ihr neustes Wagnis ist der im Mai 2020 angekündigte Filmdeal mit Netflix.

„Wow, 17,5 Millionen Dollar für Addison Raes ersten Spielfilm sind Wahnsinn. Sie hat es in so kurzer Zeit weit gebracht und sie hat es verdient.“ -@CheezyBiscuits

Addison Rae ist ein inspirierendes Beispiel dafür, wie Social Media zu großem Erfolg führen kann. Sie hat ihre Plattform genutzt, um mehrere Unternehmen zu gründen und ihre Karriere auszubauen. Mit ihrem Multi-Millionen-Dollar-Deal mit Netflix wird sie sicher noch größere Höhen erreichen.

Addison Rae, der 20-jährige TikTok-Superstar, hat kürzlich einen Multimillionen-Dollar-Deal mit Netflix für ihren kommenden Film mit dem Titel „He’s All That“ unterzeichnet, der auf dem Teenie-Streifen „She’s All That“ von 1999 basiert. Der Film wird von Raes kürzlich gegründetem Label Addison Rae Productions produziert.

Der Film wird von Mark Waters inszeniert, der bei Filmen wie „Mean Girls“ und „Freaky Friday“ Regie geführt hat. Es folgt einem Slang-Begriff der High School für eine Transformation von Nerd zu Cool. Rae wird in dem Film die Hauptrolle spielen und auch als ausführender Produzent fungieren. Die Dreharbeiten sollen im Sommer 2021 beginnen.

Der Film ist der jüngste in einer Reihe von Erfolgen für die ehemalige Cheerleaderin. Sie ist mit über 64 Millionen Followern die am zweithäufigsten gefolgte Person auf TikTok, und sie hat kürzlich ein Buch veröffentlicht und war Gegenstand eines Dokumentarfilms. Sie hat kürzlich auch einen großen Endorsement-Deal mit American Eagle unterzeichnet und ist in Kampagnen für mehrere Unternehmen aufgetreten.

„Addison Rae ist nur das jüngste Beispiel für die Leistungsfähigkeit von TikTok. Sie hat kürzlich einen Multi-Millionen-Dollar-Deal unterzeichnet, um in Netflix’ He’s All That mitzuspielen, einem Update des klassischen 90er-Jahre-Films She’s All That. Beeindruckend!“ - @gabrek_says

Der Erfolg von Rae ist ein Beweis für die Macht der sozialen Medien. Sie konnte ihre große Fangemeinde nutzen, um Möglichkeiten zu schaffen, die ihr sonst nicht zur Verfügung gestanden hätten. Ihr Erfolg spiegelt die Macht des Internets und die Möglichkeiten wider, die es denen bietet, die bereit sind, hart zu arbeiten und Risiken einzugehen.

Der Film wird sicher ein großer Erfolg, wenn er in die Kinos kommt, und es wird interessant sein zu sehen, welche anderen Projekte Rae für die Zukunft auf Lager hat. Mit ihrer Arbeitsmoral und ihrem Talent wird sie sicher auch in den kommenden Jahren erfolgreich sein.

Addison Rae, einer der derzeit beliebtesten Social-Media-Stars, hat sich gerade einen Netflix-Filmvertrag über mehrere Millionen Dollar gesichert. Dies ist ein großer Schritt für den jungen Star, der seine Marke in den letzten Jahren über soziale Medien aufgebaut hat. Dies stellt eine große Veränderung in der Unterhaltungsindustrie dar, da immer mehr Social-Media-Stars große Deals landen.

Addisons kometenhafter Aufstieg zum Ruhm begann mit der Kurzform-Video-App TikTok, wo sie schnell zu einer der beliebtesten Nutzerinnen der Plattform wurde. Seitdem ist sie selbst zu einer Influencerin geworden, expandiert auf andere Social-Media-Plattformen und verfolgt verschiedene Schauspiel-, Gesangs- und Tanzmöglichkeiten. Jetzt bringt sie ihre Karriere mit einem großen Filmvertrag mit Netflix auf die nächste Stufe.

Der Deal soll einen Wert von rund 5 Millionen US-Dollar haben, und Addison soll den Film produzieren, mitschreiben und in dem Film mitspielen. Um welche Art von Film es sich handeln wird, ist noch nicht bekannt, aber Fans spekulieren bereits darüber, worum es gehen könnte. Der Film soll Addisons erster großer Spielfilm sein, und sie hat ihre Begeisterung über das Projekt zum Ausdruck gebracht.

„Ich glaube nicht, dass viele Leute erwartet haben, dass Addison Rae einen so kometenhaften Aufstieg zum Ruhm haben würde, aber ihr Talent und ihre Entschlossenheit haben sie an die Spitze gebracht! Es ist großartig zu sehen, wie sie einen millionenschweren Netflix-Filmvertrag abschließt. Sie ist eine Inspiration .' - @westcoastblazer

Addisons Erfolg ist ein Beweis für die Macht der sozialen Medien und den Einfluss von Influencern. Es ist ein Zeichen dafür, dass sich die Unterhaltungsindustrie verändert und dass Social-Media-Stars jetzt an der Spitze der Branche stehen. Es wird interessant sein zu sehen, welche anderen Projekte sie auf Lager hat und welche Auswirkungen sie in Zukunft auf die Branche haben wird.

Addison Raes millionenschwerer Netflix-Filmvertrag ist ein wichtiger Meilenstein in ihrer Karriere und ein Zeichen dafür, dass sich die Unterhaltungsindustrie rasant entwickelt. Es zeigt, dass Influencer ihre Social-Media-Plattformen nutzen können, um eine erfolgreiche Karriere aufzubauen, und dass die Branche ihr Potenzial zunehmend erkennt. Die Fans sind gespannt, an was für einem Projekt sie als nächstes arbeiten wird und welche anderen Möglichkeiten sie in der Zukunft haben wird.

  Addison Rae in He's All That

„He’s All That“ mit Addison Rae in der Hauptrolle erreichte bei Netflix in 78 Ländern den ersten Platz.

Monate vor der Premiere am 27. August Netflix 'S Addison Rae – mit Teenie-Komödie Er ist das alles , Die Tick ​​Tack Das Team von star hatte bereits Gespräche über eine größere Partnerschaft mit dem Streamer aufgenommen.

Der Multipicture-Deal am 8. September vorgestellt wird sehen, wie die Schauspielerin sie mehr als verdreifacht Er ist das alles Gehalt, das eine Quelle im niedrigen sechsstelligen Bereich angibt, für jeden der Filme, die im Rahmen ihres Multimillionen-Dollar-Pakts mit Netflix erstellt wurden.

Er ist das alles Sterne Rae und Cobra Kai Schauspieler Tanner Buchanan, mit Auftritten von Sie ist das alles Darsteller Rachael Leigh Cook und Matthew Lillard. Seit seinem Debüt mit gemischten Kritiken ist der neue Film in 78 Ländern, darunter Frankreich, Brasilien und Saudi-Arabien, der Nr. 1-Hit des Dienstes, gab Netflix bekannt.

Raes Initiale Er ist das alles Zahltag (der jetzt das Backend umfasst) wurde festgelegt, bevor Netflix die weltweiten Rechte von Miramax erwarb. Der neue Multipicture-Pakt soll nicht exklusiv sein und es Rae ermöglichen, in Projekten für andere Studios mitzuspielen, und es gibt keine festgelegte Anzahl von Filmen, die als Teil davon erstellt werden müssen, so zwei Personen, die von dem Deal wissen.

Ein Sprecher von Netflix lehnte es ab, sich zu den Bedingungen des Deals zu äußern, verwies jedoch auf die erste Ankündigung des Unternehmens am 8. September über die Partnerschaft, in der darauf hingewiesen wurde, dass der Streaming-Gigant mit Rae an Projekten zusammenarbeiten wird, in denen sie sowohl die Hauptrolle als auch die ausführende Produzentin übernimmt.

„Ich habe mein ganzes Leben lang wirklich dafür gearbeitet und geplant, dies zu tun“, sagt Rae, der auch einen Podcast exklusiv mit Spotify und eine Make-up-Linie hat. erzählt Der Hollywood-Reporter letzter November . „Ich hatte schon immer diese innere Entschlossenheit, es zu schaffen.“

Rae – die mehr als 84 Millionen TikTok-Follower hat und von WME, One of One-Talent, der Anwaltskanzlei Nixon Peabody und PR The Lede Co. vertreten wird – ist die neueste in einer neuen Generation von Social-Media-Stars, in die sie ihre digitale Fangemeinde einbringen kann ein reichhaltiges Streaming-Angebot.

Am 3. September starteten die TikToker-Kollegen Charli und Dixie D’Amelio eine Reality-Serie Die D'Amelio-Show mit ihren Eltern Marc und Heidi D’Amelio auf Hulu. Die achtteilige Serie navigiert nach dem explosiven Erfolg von Charli und Dixie auf TikTok durch die Höhen und Tiefen des Social-Media-Ruhms.

The Hype House, ein in L.A. ansässiges TikTok-Kooperationshaus, das einst die D’Amelio-Schwestern und Rae zu seinen Mitgliedern zählte, bekommt ebenfalls eine Reality-Serie ohne Drehbuch mit Netflix. Die von der Wheelhouse Group produzierte Show zeigt die Digital Creators und House-Mitglieder Kouvr Annon, Nikita Dragun, Sienna Mae Gomez, Chase Hudson, Larri Merritt, Thomas Petrou, Alex Warren und Jack Wright.

Eine Version von

FAQ

  • F: Was ist der Netflix-Filmvertrag von Addison Rae?
  • A: Addison Rae hat kürzlich einen Vertrag mit Netflix unterzeichnet, um einen Spielfilm zu produzieren und darin mitzuspielen. Das erwartete Budget für den Film soll zwischen 20 und 40 Millionen US-Dollar liegen.
  • F: Worum wird es in dem Film gehen?
  • A: Details über den Film werden noch unter Verschluss gehalten, aber es wird erwartet, dass es eine moderne Nacherzählung eines alten klassischen Märchens wird.
  • F: Wann wird der Film veröffentlicht?
  • A: Für den Film wurde noch kein Veröffentlichungsdatum festgelegt.
  • F: Wie viel Geld verdient Addison Rae mit dem Deal?
  • A: Addison Rae erhält Berichten zufolge einen Zahltag in Höhe von mehreren Millionen Dollar für ihre Rolle in dem Film.

FAQ

  • Q: Was ist Addison Raes millionenschwerer Netflix-Filmdeal?
  • A: Addison Rae hat einen Multi-Millionen-Dollar-Deal unterzeichnet, um in einem Spielfilm für Netflix mitzuspielen.
  • Q: Wie lautet der Titel des Films?
  • A: Der Titel des Films wurde noch nicht bekannt gegeben.
  • Q: Welches Genre hat der Film?
  • A: Das Genre des Films wurde noch nicht bekannt gegeben.
  • Q: Wann wird der Film veröffentlicht?
  • A: Der Film soll voraussichtlich 2021 erscheinen.

FAQ

  • Q: Was ist die Natur von Addison Raes Netflix-Filmdeal?
  • A: Addison Rae hat einen exklusiven Filmvertrag über mehrere Millionen Dollar mit Netflix unterzeichnet.
  • Q: Wie viele Filme wird sie im Rahmen des Deals produzieren?
  • A: Die genaue Anzahl der Filme wurde nicht angegeben, aber angeblich handelt es sich um einen Deal mit mehreren Bildern.
  • Q: Welche Art von Filmen wird sie produzieren?
  • A: Die Filme werden Berichten zufolge von „Genrefilmen bis hin zu kraftvollen dramatischen Filmen“ reichen.
  • Q: Wann werden die Filme veröffentlicht?
  • A: Die Filme sollen voraussichtlich 2021 in die Kinos kommen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns