Hollywood-Rückblende: Paul Dano machte Lärm mit „Little Miss Sunshine“

Paul Dano ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Musiker und Produzent, der sich erstmals 2006 mit einem unvergesslichen Auftritt in dem Indie-Film „Little Miss Sunshine“ einen Namen gemacht hat.

Das skurrile Comedy-Drama dreht sich um eine dysfunktionale Familie, die sich auf den Weg zum Schönheitswettbewerb „Little Miss Sunshine“ macht. Dano spielt den jugendlichen Sohn, einen mürrischen und zurückgezogenen jungen Mann, der aufgrund seiner Desillusionierung gegenüber der Welt ein Schweigegelübde abgelegt hat. Trotz seiner Zurückhaltung verleiht Danos Charakter dem Film einige seiner denkwürdigsten Momente.

Es war Danos bahnbrechende Leistung, die ihm Kritikerlob und eine Reihe von Nominierungen für Preise einbrachte. Seine nuancierte Darstellung des introvertierten Teenagers brachte ihm einen Platz auf der Liste der „Breakout Stars of 2006“ von Entertainment Weekly ein.

„Paul Dano ist ein großartiger Schauspieler. Er macht einen großartigen Job in Little Miss Sunshine. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme.“
Paul Dano ist ein großartiger Schauspieler. Er macht einen tollen Job in Little Miss Sunshine. Einer meiner Lieblingsfilme aller Zeiten.

Seitdem hat Dano in einer Reihe gefeierter Filme mitgespielt, darunter „There Will Be Blood“, „12 Years a Slave“ und „Okja“. Er hat auch in TV-Shows wie „Snowfall“ und „Escape at Dannemora“ mitgewirkt und wird bald im Blockbuster „The Batman“ zu sehen sein.

Mehr als ein Jahrzehnt später wird Paul Danos bahnbrechende Leistung in „Little Miss Sunshine“ immer noch liebevoll als eine der besten seiner Ära in Erinnerung bleiben.

  Steve Carell (links) als Onkel Frank und Paul Dano als sein grüblerischer Neffe Dwayne in Little Miss Sunshine, der „mit einer perfekten Mischung aus Charakter und Komödie umherwirbelt“, so THR

Steve Carell (links) als Onkel Frank und Paul Dano als sein grüblerischer Neffe Dwayne in „Little Miss Sunshine“, der „mit einer perfekten Mischung aus Charakter und Komödie umherwirbelt“, so THR

Dieses Jahr war ein denkwürdiges für Paul Dano , der den Riddler spielte Der Batman und spielt derzeit mit Michelle Williams und Seth Rogen in Steven Spielbergs Preiskandidat, Die Fabelmans . Nachdem Dano seine Karriere als Kinderschauspieler begonnen hatte, fand er 2006 in der Road-Trip-Dramödie eine herausragende Rolle Kleines Fräulein Sonnenschein , neben den Co-Stars Greg Kinnear, Steve Carell, Toni Collette, Abigail Breslin und Alan Arkin.

Die Geschichte, die von den Co-Regisseuren Jonathan Dayton und Valerie Faris stammt, konzentriert sich auf eine Familie, die in einem Volkswagen-Bus durch das Land reist, um das jüngste Kind Olive (Breslin) nach Südkalifornien zu bringen, um an einem Schönheitswettbewerb teilzunehmen. Dano spielte Olives Halbbruder Dwayne, einen Teenager, der Nietzsche verehrt und ein Schweigegelübde abgelegt hat. Der Film war eine Sensation in Sundance, wo er Anfang 2006 uraufgeführt und für 10,5 Millionen Dollar an Fox Searchlight verkauft wurde, immer noch einer der größten Deals des Festivals aller Zeiten; THR 's Review lobte seine 'kluge Mischung aus Farce und Herz'.

Die Investition zahlte sich aus: Der Film wurde am 26. Juli 2006 veröffentlicht und zeigte beeindruckende Beine an den Kinokassen für weltweite Gesamtsummen von 101 Millionen US-Dollar (heute 149 Millionen US-Dollar). Die Zuschauer hatten warme Gefühle für Kleines Fräulein Sonnenschein , mit dem Film, der bei den Critics Choice Movie Awards als bestes Schauspielensemble ausgezeichnet wurde, wo sich Dano als bester junger Darsteller und Breslin als beste junge Schauspielerin durchsetzten.

Während er den Preis entgegennahm, witzelte Dano, dass er „auf dem Rücksitz eines sehr heißen Vans neben einem mürrischen und stinkenden Alan Arkin feststeckte, und für einen jungen Mann war das ein echtes Privileg.“

Der Film war ein Liebling der Preisverleihungssaison, gewann den SAG Award für die beste Besetzung und erhielt vier Oscar-Nominierungen, darunter die Statuetten für das Originaldrehbuch und für Arkin als bester Nebendarsteller.

Im März dieses Jahres erzählte Dano THR dass er im Laufe der Jahre besser im Umgang mit dem Rampenlicht geworden ist, und sagte über Projekte wie Der Batman : „Es fühlt sich für mich wirklich gut an, das jetzt getan zu haben, und ich kann es jetzt genießen, wo ich nicht weiß, ob ich es in meinen 20ern getan hätte.“

  The Hollywood Reporter Reißblatt des Originals'Little Miss Sunshine' review

FAQ

  • F: Wie heißt der Film? A: Der Film trägt den Titel „Little Miss Sunshine“.
  • F: Wer hat in Little Miss Sunshine mitgespielt? A: Der Film zeigte eine Ensemblebesetzung, darunter Steve Carell, Toni Collette, Greg Kinnear, Abigail Breslin, Alan Arkin und Paul Dano.
  • F: In welchem ​​Jahr wurde Little Miss Sunshine veröffentlicht? A: Little Miss Sunshine wurde 2006 veröffentlicht.
  • F: Was war die Handlung von Little Miss Sunshine? A: Little Miss Sunshine erzählt die Geschichte einer dysfunktionalen Familie auf einem Roadtrip quer durchs Land, um ihre kleine Tochter ins Finale eines Schönheitswettbewerbs zu bringen.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns