Hollywood-Rückblende: „Wheel of Fortune“ drehte sich zum ersten Mal vor 46 Jahren

Am 6. Januar 1975 feierte die Fernsehspielshow „Wheel of Fortune“ Premiere auf NBC und wurde schnell zu einer der erfolgreichsten Sendungen im amerikanischen Fernsehen. Seit ihrer Gründung wurde die Show von Pat Sajak und Vanna White moderiert und hat sich zu einer der am längsten laufenden Sendungen in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens entwickelt. Es diente auch als Inspiration für zahlreiche Spin-off-Versionen der Spielshow auf der ganzen Welt.

Die Show wurde zunächst als Tagesprogramm ausgestrahlt. Es war ein sofortiger Hit und wechselte schließlich 1983 zu einem Primetime-Spot. Die Show wird noch heute ausgestrahlt, mehr als vier Jahrzehnte nach ihrer ersten Ausstrahlung. Während dieser Zeit hat es viele Veränderungen erfahren, von der Einführung auffälliger Grafiken und Spielelemente bis hin zur Verwendung eines digitalen Rads. Das Kernspiel ist jedoch unverändert geblieben.

Die Show hat auch zahlreiche Spin-Offs hervorgebracht, die von Videospielen über Brettspiele bis hin zu Live-Shows und sogar einer Las Vegas-Version reichen. Es wurde auch in vielen anderen TV-Shows wie „Die Simpsons“ und „Family Guy“ gezeigt. Die Show ist auch zu einem Prüfstein der Popkultur geworden, mit Prominenten, Politikern und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die regelmäßig in der Show auftreten.

„Ich habe Wheel of Fortune geschaut, seit ich ein Kind war, und es ist immer noch mein Favorit. – @hannahindabarn'

„Wheel of Fortune“ ist nach wie vor ein fester Bestandteil des amerikanischen Fernsehens und jede Nacht eine Quelle der Unterhaltung für Millionen von Zuschauern. Es ist kaum zu glauben, dass es 46 Jahre her ist, seit die Show zum ersten Mal gedreht wurde, und dennoch ist sie seit Generationen ein Favorit der Zuschauer.

 GLÜCKSRAD - Co-Moderatorin Susan Stafford, Moderator Chuck Woolery, 1975.

'Wheel of Fortune' Co-Moderatorin Susan Stafford und Moderator Chuck Woolery.

Es wird am meisten mit Pat Sajak und Vanna White in Verbindung gebracht, aber Schicksalsrad – das am 6. Januar 1975 auf NBC debütierte und sein Primetime-Spinoff uraufführte, Promi-Glücksrad , auf ABC am 7. Januar – wurde erstmals von Chuck Woolery moderiert. Woolery, damals 33, versuchte in Nashville als Sängerin Fuß zu fassen.

Nach der Durchführung auf T die Merv Griffin Show „Griffin“ nahm mich mit in sein Büro und sagte: ‚Wir haben diese Show, die wir machen, angerufen Einkaufsbasar ,‘“, erinnert sich Woolery. Dieser Pilot enthielt Puzzles im Hangman-Stil und ein Rouletterad, war aber „schrecklich“, sagt Woolery, 79. Nachdem NBC bestanden hatte, rüstete Griffin es um Schicksalsrad und bekam grünes Licht. „Bevor man sich versah, waren wir die Nummer eins in den Bewertungen“, sagt Woolery.

Woolery lehnte Griffins Verlängerungsangebot ab und forderte eine Gehaltserhöhung auf 500.000 Dollar pro Jahr – was Peter Marshall verdiente Hollywood-Quadrate . NBC stimmte zu, es zu bezahlen, aber Griffin drohte, die Show zu CBS zu bringen, wenn dies der Fall wäre. Also ersetzte Griffin 1981 Woolery durch Sajak, der Wetterfrosch in Nashville und Los Angeles gewesen war. „Merv war so sauer auf mich, dass sie anfingen, das ganze Alte zu überkleben Schicksalsrad [Meister]“, sagt Woolery.

Zuerst erhielt Sajak 65.000 Dollar pro Jahr und White bekam 200 Dollar pro Show. „Dann verkaufte Merv alles, was er besaß, an Coca-Cola“, sagt Woolery, der es bedauert, seine Vertragsverlängerung nicht unterschrieben zu haben. „Sie haben sie alle zu Multimillionen-Dollar-Verträgen aufgestockt.“

FAQ

  • Q: Wann wurde „Wheel of Fortune“ zum ersten Mal ausgestrahlt?
  • A: „Wheel of Fortune“ wurde erstmals am 6. Januar 1975 ausgestrahlt.
  • Q: Was hat „Wheel of Fortune“ so lange auf Sendung gehalten?
  • A: „Wheel of Fortune“ konnte die Zuschauer mit seinem einfachen, unterhaltsamen Format und seinen ständig wechselnden Rätseln fesseln.
  • Q: Wer hat 'Wheel of Fortune' erfunden?
  • A: „Wheel of Fortune“ wurde von Merv Griffin kreiert und ursprünglich von seiner Firma Merv Griffin Enterprises produziert.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns