Hugh Dane, Hank, der Wachmann aus „The Office“, stirbt im Alter von 75 Jahren

Hugh Dane, der Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als Hank, der Wachmann in der amerikanischen Version von The Office, bekannt ist, ist kürzlich im Alter von 75 Jahren verstorben. Ein Vertreter seiner Talentagentur bestätigte die Nachricht, was später durch eine Erklärung widerlegt wurde von seiner Familie in den sozialen Medien, dass er im Alter von 77 Jahren verstorben ist.

Der Schauspieler wurde in Chicago geboren und lebte die meiste Zeit seines Lebens in Los Angeles. Er besuchte das College der University of Wisconsin und studierte Theater. Nach seinem Abschluss zog er nach Los Angeles, um eine Schauspielkarriere zu verfolgen. Er hatte eine erfolgreiche Karriere und trat in einer Vielzahl von Fernsehshows auf, darunter The Fresh Prince of Bel-Air und Friends.

Danes bemerkenswerteste Rolle war die von Hank, dem Wachmann in The Office. Er trat in insgesamt 29 Folgen während der 9 Staffeln der Serie auf und sein Charakter wurde schnell zu einem Fanfavoriten. Sein Charakter war bekannt für seinen trockenen Humor und seinen Mangel an Enthusiasmus für seinen Job.

„RIP Hugh Dane. Er war immer so urkomisch wie der Wachmann in The Office. Er hat definitiv einen Eindruck hinterlassen.“ -@ilostmybaconstrip, Reddit

Hugh Dane wird für sein warmes Lächeln, seinen trockenen Witz und seine unvergessliche Rolle als Hank, der Wachmann, in Erinnerung bleiben. Seine Familie und Freunde werden ihn sicherlich vermissen, ebenso wie seine Fans. Sein Vermächtnis wird durch The Office und die unzähligen Wiederholungen der Show weiterleben.

 Hugh Dane, Hank der Sicherheitsbeamte von'The Office,' Dies 75

Hugh Dane, der Schauspieler, der am besten dafür bekannt ist, Hank, den Wachmann, in NBCs zu spielen Das Büro , ist gestorben. Er war 75.

Dane soll am 16. Mai mit a gestorben sein Hinweis gepostet auf der Facebook-Seite des Inner City Cultural Center von Los Angeles. Danes Büro Co-Star Rainn Wilson bestätigte seinen Tod und postete eine Hommage auf Twitter. „Er war einer der ganz Großen. So nett, lustig, talentiert. Wir werden ihn alle vermissen“, schrieb Wilson. Steve Carrell twitterte auch, dass Dane ein „großartiger Typ“ sei.

Als erfahrener Schauspieler mit fast 30 Jahren Credits war Danes berühmteste Rolle als Der Büro Hank Tate, ein Wachmann für den Scranton Business Park und nicht für die Papierfirma Dunder Mifflin, eine Quelle vieler Witze in der Show. Insgesamt trat Tate in 22 Folgen der Komödie auf.

Danes andere TV-Credits enthalten Prinz von Bel Air, Junge trifft Welt , Freunde , Roc und zuletzt Der Bürgermeister. Seine Filmkredite enthalten Abprallen , Brautjungfern Und Kleine Focker .

FAQ

  • Q: Wer war Hugh Dane?
  • A: Hugh Dane war ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Darstellung des Wachmanns Hank in der NBC-Sitcom „The Office“ bekannt wurde.
  • Q: Wie alt war Hugh Dane, als er starb?
  • A: Hugh Dane ist im Alter von 75 Jahren gestorben.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns