Jennifer Lopez über Hochzeit mit Ben Affleck: „Das war das perfekte Timing“

Jennifer Lopez hat kürzlich über ihre Hochzeit mit Ben Affleck nachgedacht und gesagt, dass es der perfekte Zeitpunkt für sie beide war. Das Paar heiratete 2003 in einer luxuriösen Zeremonie in Santa Barbara, nachdem es vier Monate zusammen war. Die beiden waren zwei Jahre zusammen, bevor sie sich trennten und schließlich die Scheidung einreichten.

In einem Interview auf der Heute Show in dieser Woche sagte Lopez, dass sich die Beziehung zu der Zeit für beide „richtig“ angefühlt habe. „Wir kamen beide aus einer Beziehung heraus. Wir hatten beide das Gefühl, an einem guten Ort in unserem Leben zu sein, und wir könnten wirklich versuchen, es zum Laufen zu bringen“, sagte Lopez. „Und es war ein schöner Moment, es war eine schöne Zeit.“

Lopez teilte auch mit, dass ihre Trennung eine schwierige Zeit für sie war und erklärte, dass „es weh tut, wenn es nicht klappt und man sich trennen muss“. Trotz ihrer Trennung sagt Lopez, dass sie gute Erinnerungen an die gemeinsame Zeit hat.

„Ich denke, das war eine Zeit in meinem Leben, in der ich meinen eigenen Instinkten nicht vertraute und von Menschen beeinflusst wurde, die es gut meinten, aber nicht unbedingt in meinem besten Interesse waren. Aber das war ein Moment, an dem ich festhalten konnte und sagen: ‚Das ist es, was ich für mich und für mein Leben will.' - Jennifer Lopez'

Im selben Interview reflektierte Lopez ihre Ehe mit Marc Anthony, ihrem dritten Ehemann und Vater ihrer Zwillinge. Das Paar heiratete 2004 und trennte sich 2014. Lopez sagte, die Ehe sei „ein großartiger Moment in meinem Leben und definitiv eine schöne, schöne Zeit“.

Lopez ist derzeit mit Alex Rodriguez verlobt und sagt, sie freue sich auf ihre bevorstehende Hochzeit. „Es ist eine andere Zeit in meinem Leben und es ist ein wunderschöner Moment“, sagte Lopez. „Wir beide können es wirklich genießen, also freue ich mich sehr darauf.“

  Ben Affleck und Jennifer Lopez

Ben Affleck und Jennifer Lopez

Jennifer Lopez blickt auf sie zurück und Ben Affleck Hochzeitstag.

Nachdenken über ihre Hochzeit am 20. August durch sie Auf dem JLo Newsletter, der am Donnerstag verschickt wurde, teilte Lopez mit, dass Affleck während ihres Hochzeitsempfangs eine ihrer „Lieblingszeilen“ zitierte, die er in dem Film von 2016 schrieb, bei dem er Regie führte: Lebe bei Nacht : 'Das ist himmlisch. Genau hier. Wir sind jetzt dabei.“

„Ich dachte … wie perfekt“, schrieb sie. Sie fuhr fort, die Stressoren zu erklären, die vor der Zeremonie stattfanden, einschließlich des Wetters – „es hatte in dieser Woche jeden Tag bei Sonnenuntergang geregnet“ – die „passenderweise als ‚Liebeswanzen‘ bezeichneten Sorgen darüber, ob die Gäste pünktlich ankommen würden , ein Magenproblem, das sie „bis spät in der Woche erholen“ ließ, und „ein paar andere unerwartete Rückschläge“, die letztendlich „alles Zeug zu einem doozie eines Hochzeitswochenendes hatten“.

„Die Wahrheit ist, ich hatte nie einen Zweifel. Die ganze Woche über fühlte ich die ruhige und leichte Gewissheit, dass wir in Gottes Händen waren“, schrieb sie.

Lopez teilte mit, dass der Hochzeitstag glücklicherweise ein sonniger Tag mit einem „klaren blauen“ Himmel war: „Als die Sonne hinter den mit spanischem Moos bedeckten Eichen unterging, fegte eine warme Brise über den Rasen, auf dem unsere engsten Familienmitglieder und Freunde saßen Endlich begann ich, die Treppe hinunterzugehen, die zum Gang werden sollte, der mich zum Rest meines Lebens führen würde. Ahhhhh … es passierte tatsächlich …“

Lopez dachte später darüber nach, wie sie und Affleck „vor mehr als zwanzig Jahren“ ein Gespräch darüber führten, wie Marc Cohns „True Companion“ für „das perfekte Hochzeitsliebeslied“ sorgen würde. Zu Afflecks Überraschung sagte Lopez, sie habe „Marc gebeten, ihn zu überraschen, indem er es bei unserer Hochzeit singt, und er war so nett und großzügig, zu kommen.“ Sie ging den Gang entlang zu „The Things We’ve Handed Down“, das sie als „die perfekte Wahl“ bezeichnete, da unsere fünf Kinder mir auf dem Weg vorausgingen. Sie fügte hinzu: „Die zwanzig Jahre zwischen diesen Jugendträumen und der erwachsenen Welt der Liebe und Familie, die wir an diesem Tag umarmten, haben dieser Ehe mehr gebracht, als wir uns je hätten vorstellen können. Wir heirateten nicht nur einander; wir haben diese Kinder in eine neue Familie geheiratet.“

„Später erzählte mir Ben, dass die Akkorde des Songs und der Anblick von Marc Cohn ihn beide schockiert und ihm ermöglicht hätten zu spüren, wie beide Wege, die wir gegangen waren, ihren Weg fanden, unweigerlich, unaufhaltsam und perfekt zusammen“, fuhr sie fort. „Und als er mich in diesem Moment oben auf der Treppe erscheinen sah, machte es absolut Sinn, während es immer noch unglaublich schwer zu glauben schien, wie der beste Traum, in dem alles, was du willst, niemals erwachen ist. Ich hätte wahrscheinlich viele der gleichen Gedanken gehabt, wenn ich mich nicht so sehr darauf konzentriert hätte, nicht über mein Kleid zu stolpern, aber als ich nahe genug herankam, um sein Gesicht zu sehen, machte es für mich den gleichen wunderbaren Sinn. Einige alte Wunden wurden an diesem Tag geheilt und die Last der Vergangenheit endlich von unseren Schultern genommen. Der Kreis schließt sich – und überhaupt nicht so, wie wir es geplant hatten. Besser.'

Während sie unzählige Fotos von ihrem Probenessen und ihrem Empfang teilten, dachte Lopez weiter darüber nach, dass dies trotz der Tatsache, dass sie beide „am Vorabend darüber gelacht haben, in unserem Alter wieder zu heiraten“, für sie „das perfekte Timing war. Nichts fühlte sich für mich jemals richtiger an, und ich wusste, dass wir uns endlich auf eine Weise „niederlassen“, wie man es nur tun kann, wenn man Verlust und Freude versteht und kampferprobt genug ist, um die wichtigen Dinge niemals als selbstverständlich zu betrachten oder die Dummheiten unbedeutend zu lassen Ärgernisse des Tages hindern uns daran, jeden kostbaren Moment zu genießen.“

„Vor Jahren hatten wir keine Ahnung, dass der Weg vor uns bedeutet, durch so viele Labyrinthe zu navigieren und so viele Überraschungen, Segnungen und Freuden bereitzuhalten. Alles gipfelte in diesem Moment, einem der perfektesten unseres Lebens“, schloss sie. „Wir hätten nicht glücklicher sein können. Ich wünsche Ihnen allen die gleiche Art von Glück … die hart verdiente Art, die umso süßer für die Reise ist, die davor lag.“

Im Juli Lopez und Affleck angekündigt Sie flogen nach Vegas, um zu heiraten. „Mit den besten Zeugen, die man sich vorstellen kann, einem Kleid aus einem alten Film und einer Jacke aus Bens Kleiderschrank, lasen wir unsere eigenen Gelübde in der kleinen Kapelle und überreichten uns gegenseitig die Ringe, die wir für den Rest unseres Lebens tragen werden. “, sagte sie damals. „Aber am Ende war es die bestmögliche Hochzeit, die wir uns vorstellen konnten. Eines, von dem wir vor langer Zeit geträumt haben, und eines, das (in den Augen des Staates, Las Vegas, ein rosa Cabrio und einander) vor sehr, sehr langer Zeit Wirklichkeit geworden ist.“

FAQ
  • F: Worüber hat Jennifer Lopez kürzlich in einem Interview nachgedacht? A: Jennifer Lopez hat kürzlich in einem Interview über ihre Hochzeit mit Ben Affleck nachgedacht.
  • F: Was hat sie über ihre Hochzeit gesagt? A: Sie sagte, dass es das perfekte Timing war.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns