Luann und Tom D’Agostino reichen die Scheidung ein

Luann und Tom D'Agostino, das ehemalige 'Real Housewives of New York City'-Paar, haben nach nur sieben Monaten Ehe die Scheidung eingereicht. Die Nachricht wurde von Luann auf Twitter bekannt gegeben, wo sie ihren Fans für ihre Unterstützung dankte und Tom alles Gute wünschte.

Das Paar, das im Dezember 2016 in Palm Beach geheiratet hat, war über ein Jahr zusammen, bevor es den Bund fürs Leben geschlossen hat. Die Nachricht von ihrer Trennung kommt nach monatelangen Spekulationen, angeheizt durch die Tatsache, dass das Paar seit Monaten getrennt lebt. Dies war nicht das erste Mal, dass Tom mit einer anderen Frau in Verbindung gebracht wurde, was für viel Drama zwischen dem Paar sorgte.

Luann hat erklärt, dass sie die Trennung hinter sich gelassen hat und sich auf die Zukunft freut. Sie hat sich auch bei ihren Fans für ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung während der Tortur bedankt. Trotz der Trennung scheinen sich Luann und Tom gut zu verstehen, und Luann wünscht Tom das Beste für seine zukünftigen Unternehmungen.

„Es ist endlich vorbei … Luann und Tom lassen sich scheiden. Sie hat etwas Besseres verdient.“ - @Sweet_Veronica

Der Scheidungsantrag kommt für viele überraschend, besonders nachdem das Paar in der Show so verliebt zu sein schien. Das Paar hat keinen weiteren Kommentar zu ihrer Scheidung veröffentlicht, aber es ist klar, dass diese Scheidung etwas ist, mit dem keiner von ihnen gerechnet hatte.

Die Scheidung ist eine weitere Erinnerung daran, dass selbst die scheinbar perfektesten Beziehungen schief gehen können, und sie ist eine Erinnerung daran, vorsichtig zu sein und niemals auf etwas einzugehen, ohne die andere Person zu kennen. Es ist auch eine Erinnerung daran, sich selbst immer an die erste Stelle zu setzen, egal in welcher Situation.

'RHONY' Star Luann and Tom D'Agostino File for Divorce

Luann und Tom D’Agostino haben nach sieben Monaten Ehe Schluss gemacht.

Der Echte Hausfrauen von New York star ging am Donnerstag zu Twitter, um ihre Entscheidung zur Scheidung zu bestätigen. Einer Quelle zufolge Luann ist derjenige, der eingereicht hat.

„Mit großer Trauer haben Tom und ich der Scheidung zugestimmt“, schrieb sie. „Wir kümmern uns sehr umeinander, ich hoffe, Sie respektieren unsere Privatsphäre in dieser traurigen Zeit!“

„Sie hat sich sehr bemüht, die Ehe zum Laufen zu bringen, aber er wollte sein Junggesellenleben führen“, sagt die Quelle und fügt hinzu, dass das nicht das Richtige war Luann angemeldet oder gesucht. „Er war nie verheiratet und ich glaube, er wollte das Beste aus beiden Welten. Luann liebte ihn wirklich.“

Die felsige Balz des Paares wurde in den letzten beiden Staffeln der gezeigt Bravo Reality-Serie, mit der Dokumentation der aktuellen neunten Staffel (Ausstrahlung mittwochs). Luann , bekannt als „Die Gräfin“, als frisch Vermählte. Luann , 52, war zuvor mit Graf verheiratet Alexandre von Lektionen .

Ihre Hochzeit in Palm Beach am 31. Dezember mit Tom, 50, wurde kurz in der Serie gezeigt und war darin zu sehen Menschen Zeitschrift. Nur eine von ihr Castmates teilgenommen.

Ihr Co-Star Ramona Singer, die nicht zur Hochzeit eingeladen war, reagierte am Donnerstag schnell in den sozialen Medien. twittern , „Ich bin so traurig für dich …“

In der vergangenen Saison wurden Vorwürfe der Untreue erhoben Luann erwischte Tom – der eine frühere Beziehung mit einem anderen Co-Star, Sonja Morgan, hatte – mit einer anderen Frau, dank Bethenny Frankel Fotos von ihr ans Licht zu bringen damaliger Verlobter . Die Folgen haben sich weiterhin auf die Serie ausgewirkt, und die Frauen haben ihre Bedenken geäußert Luanns neuer Ehemann.

Nach diesem Vorfall Luann verzieh ihm und wollte weitermachen und trotzdem heiraten, was ihre Haltung in dieser Saison gezeigt hat. „Sie hat sich wirklich Mühe gegeben“, fügt die Quelle von ihr und Tom hinzu, die in der Show als Flirt bezeichnet wurde. Am Ende hat es nicht gereicht. „Sie wusste, dass er mit seinen Freunden ausging und nicht zu Hause war.“

Nachdem Anfang des Sommers erstmals Gerüchte über eine Trennung kursierten, Luann erzählt Menschen , „Die anderen Frauen trommeln nur Drama auf, und ich wünschte, sie könnten ihr eigenes Glück finden.“ Sie fügte damals hinzu: „Das Eheleben ist so glückselig. Ich hatte die besten Monate meines Lebens.“

Die Reunion-Show für diese Staffel von RHONY wurde bereits gedreht, in denen Luann verteidigt Tom laut der Quelle. Das bedeutet, dass die Zuschauer wahrscheinlich bis zur nächsten Staffel warten müssen, um zu sehen, wie der Bravo-Star die Trennung im Fernsehen anspricht, vorausgesetzt, sie kehrt zur Serie zurück.

FAQ
  • Q: Luann und Tom D'Agostino reichten die Scheidung ein – was ist passiert? A: Luann und Tom D'Agostino gaben bekannt, dass sie sich nach 7 Monaten Ehe scheiden lassen. Es wurden keine weiteren Details bekannt gegeben.
  • Q: Gibt es eine Möglichkeit, die Ehe zu retten? A: Es ist unklar, was das Paar dazu veranlasst hat, die Scheidung einzureichen, daher kann nicht gesagt werden, ob die Ehe gerettet werden kann oder nicht.
  • Q: Was passiert mit ihrem Vermögen? A: Das Vermögen des Ehepaares wird gemäss dem vom Gericht festzulegenden Scheidungsvergleich aufgeteilt.
  • Q: Gibt es einen Ehevertrag? A: Es ist unklar, ob zwischen Luann und Tom D'Agostino ein Ehevertrag bestand.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns