Meghan Trainor spricht über die virale Side-by-Side-Toilettengeschichte: „Das ist das Beste, was ich je gemacht habe“

Meghan Trainor sprach kürzlich mit Entertainment Tonight über ihre virale Side-by-Side-Toilettengeschichte. Die Geschichte begann, als sie und ihr Ehemann Daryl Sabara ihr Haus umbauten und beschlossen, zwei Toiletten nebeneinander hinzuzufügen. Das Internet hatte viel über den Umzug zu sagen und Meghan Trainor hatte eine interessante Antwort. Trainor sagte, sie sei überrascht von der Resonanz, die ihre Side-by-Side-Toiletten online erhalten hätten. Sie sagte, dass es das Beste war, was sie je getan hat, weil es ihr und ihrem Mann erlaubt, während der Toilettenpausen zusammen zu bleiben. Sie sagte, es sei eine tolle Sache, besonders früh morgens, wenn ihr beide gehen müsst. Trainor sagte auch, dass es ein Zeichen des Respekts für sie und ihren Ehemann sei. Sie sagte, dass es ein Zeichen der Liebe und Hingabe an die Beziehung sei. Sie fügte hinzu, dass es schön sei, einen Moment der Zweisamkeit zu haben, bevor man seinen Tag angeht. Die Sängerin bemerkte auch, dass die Toiletten keine Voraussetzung sind, aber es ist etwas, das sie und ihr Mann genießen. Sie sagte, dass die beiden Seite an Seite ihnen die Möglichkeit geben, sich zu verbinden, und dass es eine schöne, besondere Zeit für sie ist. Insgesamt ist Meghan Trainor sehr zufrieden mit ihren Side-by-Side-Toiletten und der Resonanz, die die Geschichte online erhalten hat. Sie sagte, es sei eine lustige Erfahrung gewesen und sie liebe die Idee, dass es Paare näher zusammengebracht habe. Sie sagte, es sei eine großartige Möglichkeit, Wertschätzung und Respekt füreinander zu zeigen.
  Megan Trainor weiter'The Tonight Show Starring Jimmy Fallon'

Meghan Trainer erklärte, warum sie für sich und ihren Ehemann Daryl Sabara Toiletten nebeneinander installierte, während sie virtuell in der Folge von am Dienstag auftrat Die Heute-Nacht-Show Mit Jimmy Fallon .

Gleich zu Beginn des Interviews fragte Fallon Trainor nach ihrer kürzlichen Enthüllung, dass sie zwei Toiletten in ihrem Badezimmer hat. „Meine Mutter sagt: ‚Ich wünschte, es gäbe ein Lied dazu.‘ Aber das gibt es nicht“, lachte sie. „Ich wusste nicht, dass es so eine große Sache werden würde, deshalb habe ich es beiläufig in einem Podcast angesprochen.“

„Ich habe den Beitrag auf Reddit gesehen und er hat mich so sehr zum Lachen gebracht! Es ist das Beste, was ich je gemacht habe“, sagte Meghan Trainor über ihre virale Geschichte von Side-by-Side-Toiletten.

Während wir im Podcast sprechen Warum gehst du nicht mit mir aus? Letzte Woche teilte Trainor mit: „Wir haben zwei Toiletten nebeneinander und wir haben nur zweimal zusammen gekackt.“ Sie fügte hinzu: „Wir pinkeln viel gleichzeitig.“ Sie verteidigte später ihre Badezimmergewohnheiten auf Twitter und bestätigte, dass die Geschichte wahr war.

Die Sängerin erklärte Fallon: „Als wir in dieses neue Haus gezogen sind und du weißt, du stehst die ganze Nacht mit einem Baby auf und musst pinkeln. Und es gab so viele Momente, in denen ich dachte: ‚Beweg dich!‘ [und] ich dachte: ‚Ich muss gehen.‘“ Trainor und Sabara haben im Februar einen Sohn, Riley, bekommen.

Sie fuhr fort: „Als wir also in dieses neue Haus zogen, dachte ich: ‚Ich habe eine zusätzliche Toilette, kann ich sie einfach nebeneinander stellen?‘ Und der Klempner kicherte und ich sagte: ‚Ich nicht‘. Ich verstehe nicht, warum du lachst. Tun Sie es einfach. Mach es fertig.‘ Und sie haben es geschafft, und es ist das Beste, was ich je gemacht habe.“

Fallon scherzte, dass er eine „ Heute Abend-Show exklusiv“ und zeigte Bilder von Trainors Toiletten für sie und ihn. Er sagte: „Meghan, das ist eine schreckliche Idee. Ist es unhöflich zu fragen, wer wem gehört?“

Sie antwortete: „Meins ist das schicke rechts. Es wärmt deinen Hintern und dann ist der andere links direkt unter der Klimaanlage, das ist also seins.“

Als Fallon sich fragte, ob sie die zusätzliche Toilette loswerden würde, nachdem sie Schlagzeilen gemacht hatte, antwortete sie: „Weißt du, wie teuer es wäre, das zu ändern? Nein, das ist das Beste an meinem Haus. Es ist mein Lieblingsteil des Hauses.“

Sehen Sie sich das Interview unten an.

FAQ
  1. F: Was ist Meghan Trainors Meinung zu der viralen Side-by-Side-Toilettengeschichte?
  2. A: Meghan Trainor hat gesagt, dass „es das Beste ist, was ich je getan habe“.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns