Meilenstein an den Kinokassen: „Shang-Chi“ ist das erste Bild der Pandemie-Ära, das im Inland 200 Millionen US-Dollar überschreitet

„Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe“ von Marvel Studios ist der erste Film, der während der Coronavirus-Pandemie veröffentlicht wurde und an den heimischen Kinokassen 200 Millionen US-Dollar überschritten hat. Laut Box Office Mojo hat der erste von Asien geführte Superheldenfilm bis zum 18. Februar 2021 im Inland 202,5 ​​Millionen US-Dollar eingespielt.

Die Hauptrollen spielen Simu Liu als Shang-Chi, ein Meisterkampfkünstler aus China, zusammen mit Tony Leung als Mandarin, Awkwafina als Katy, Michelle Yeoh als Jiang Nan und Fala Chen als Xialing. Es wurde von Destin Daniel Cretton inszeniert und von David Callaham, Cretton und Andrew Lanham geschrieben.

Der Erfolg des Films ist wichtig, da er einen Schritt nach vorne für die Vielfalt im Marvel Cinematic Universe darstellt. Liu ist der erste in Asien geborene Schauspieler, der einen Marvel-Film leitet. Außerdem sprechen viele der Schauspieler fließend Mandarin, während der Film in Australien und China gedreht wurde.

„Es ist ein entscheidender Meilenstein für Kinos, der zeigt, dass das Publikum immer noch Appetit auf Neuerscheinungen hat, wenn es sicher ist, ins Kino zu gehen.“ - @LivinThaDream86

Der Erfolg von „Shang-Chi“ kommt, da die Kinos für einen Großteil der Coronavirus-Pandemie geschlossen wurden. Es ist das größte heimische Debüt für einen Film seit Beginn der Pandemie. Der Film begann mit starken Kritiken und hat sich seitdem gegenüber anderen Veröffentlichungen behauptet.

Der Erfolg von „Shang-Chi“ ist eine beeindruckende Leistung und ein Zeichen dafür, dass die Kinobesucher bereit sind, in die Kinos zurückzukehren. Es ist ein hoffnungsvolles Zeichen für die Branche, das zeigt, dass während der Pandemie veröffentlichte Filme erfolgreich sein können.

'Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings'

'Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe'

Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe hat einen weiteren notwendigen Sieg für das Theatererlebnis erzielt.

Am Donnerstag, der Wunder Studios und der Disney-Superheldenfilm waren der erste Titel der Pandemie-Ära, der beim Nordamerikaner 200 Millionen Dollar überschritt Theaterkasse .

Shang-Chi erhielt einen exklusiven Kinostart im Vergleich zum gleichzeitigen Start auf der großen Leinwand und Disney+ Premier Access, eine Praxis, die Disney für einige seiner anderen Angebote aus der Pandemiezeit übernommen hat, darunter Schwarze Witwe .

Unter der Regie von Schicksal Daniel Cretton , Shang-Chi Sterne Simu Liu als Marvels neuester Held und ist der erste des Studios, der sich auf eine asiatische Hauptrolle konzentriert. Seine beeindruckende Leistung an den Kinokassen wurde durch positive Kritiken, starke Publikumsabgänge und einen A CinemaScore angeheizt. Awkwafina, Meng’er Zhang, Tony Leung, Fala Chen und Michelle Yeoh spielen ebenfalls die Hauptrolle.

Die Big-Budget-Zeltstange ist seit ihrem Debüt am Ende des Sommers hoch geritten, beginnend mit dem Aufstellen eines neuen Labor Day-Rekords durch die Veröffentlichung einer viertägigen Eröffnung von 94,7 Millionen US-Dollar. Dazu gehörten 75,4 Millionen US-Dollar für Freitag-Sonntag, eine der besten Vorführungen aller Zeiten für den Monat September und der zweitgrößte Wochenendstart des Jahres 2021 hinter der Veröffentlichung von Marvel Schwarze Witwe (80,3 Millionen US-Dollar).

In jüngerer Zeit Shang-Chi bestanden Schwarze Witwe die umsatzstärkste Veröffentlichung der Pandemie-Ära in Nordamerika zu werden. Schwarze Witwe erreichte im Inland 183,4 Millionen US-Dollar und weltweit 379 Millionen US-Dollar.

Shang-Chi nähert sich 370 Millionen US-Dollar an weltweiten Ticketverkäufen.

FAQ

  • Was ist der Kassenmeilenstein von „Shang-Chi“? „Shang-Chi“ ist der erste Film der Pandemie-Ära, der im Inland 200 Millionen Dollar überschreitet.
  • Wann wurde der Kassenmeilenstein erreicht? Der Kassenmeilenstein wurde im Dezember 2020 erreicht.
  • Wie hat „Shang-Chi“ diesen Meilenstein erreicht? „Shang-Chi“ erreichte diesen Meilenstein durch starke Digital- und Mietverkäufe, eine Ausstellungsstrategie aus der Pandemiezeit und eine effektive Marketingkampagne.
  • Welche Filme sind diesem Meilenstein nahe gekommen? Einige andere Filme, die diesem Meilenstein nahe gekommen sind, sind Tenet, Wonder Woman 1984 und Sonic the Hedgehog.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns