„Pitch Perfect“: Sarah Hyland, Jameela Jamil machen Peacock Comedy mit

Serie

Sarah Hyland und Jameela Jamil haben sich der Besetzung der kommenden Comedy-Serie „Pitch Perfect“ angeschlossen, die auf Peacock ausgestrahlt wird. Die Show folgt einer Gruppe wettbewerbsfähiger Sänger, die versuchen, in der wettbewerbsorientierten Welt der A-cappella-Musik groß rauszukommen. Hyland wird Beca spielen, eine aufstrebende Sängerin und Protagonistin der Show. Jamil wird einen herben und sachlichen Chorleiter spielen. Die beiden werden von einem Ensemble aus anderen talentierten Darstellern wie Anna Camp, Shelley Hennig und Chrissie Fit begleitet.

Die Serie, die von Kay Cannon als Executive Producer geleitet wird, basiert auf dem gleichnamigen Erfolgsfilm-Franchise. Es verspricht, die gleiche Mischung aus Musik, Humor und Herz zu liefern, die Fans der Filme erwarten. Die Show sorgt dank der Star-Power ihrer Besetzung bereits für viel Aufsehen. Hyland ist bekannt für ihre Rollen in „Modern Family“ und „Vampire Academy“, während Jamil vor allem für ihre Rolle als Tahani in „The Good Place“ bekannt ist.

Die Serie soll später in diesem Jahr debütieren und verspricht, ein Muss für Fans der Franchise zu werden. Die Show folgt dem unwahrscheinlichen Team von Sängern, die versuchen, sich in der halsabschneiderischen Welt der A-cappella-Musik durchzusetzen. Mit einer talentierten Besetzung und einem aufregenden Konzept wird „Pitch Perfect“ sicher eine der am meisten diskutierten Shows des Jahres sein.

„Ich bin wirklich aufgeregt, dass Pitch Perfect zu Peacock kommt. Ich kann es kaum erwarten, Sarah Hyland und Jameela Jamil in der Besetzung zu sehen. Sie bringen beide etwas Besonderes auf den Tisch.“ --@Fearless_Tuba_Player

„Pitch Perfect“ wird dank seiner hochkarätigen Besetzung und seines unterhaltsamen Konzepts sicher ein Hit bei den Zuschauern. Mit Hyland und Jamil an der Spitze können sich Fans auf eine aufregende und urkomische neue Comedy-Serie freuen. Die Show soll später in diesem Jahr debütieren und verspricht, ein Muss für Fans der Franchise zu werden.

Serie

Peacock hat Sarah Hyland und Jameela Jamil in seine kommende Comedy-Serie „Pitch Perfect“ aufgenommen. Die Show basiert auf der gleichnamigen erfolgreichen Filmtrilogie und folgt einer Gruppe von A-cappella-Sängern, die gegeneinander antreten und durch die Höhen und Tiefen des College-Lebens in Nashville navigieren. Hyland wird die Hauptrolle von Bella spielen, einer aufstrebenden Musikproduzentin, die entschlossen ist, ihre eigene Karriere aufzubauen, während Jamil die Rolle von Gail spielen wird, einer exzentrischen und unberechenbaren Richterin.

Die Show wird von Elizabeth Banks produziert, die auch Regie führte und die Filme produzierte. Banks sagte über die Show: „Es ist eine großartige Gelegenheit, eine neue Generation in die Welt der A-cappella-Musik einzuführen und gleichzeitig das erstaunliche Talent von Sarah und Jameela zu präsentieren.“

Hyland und Jamil haben beide erfolgreiche Karrieren im Fernsehen und im Film hinter sich. Hyland ist vor allem für ihre Rolle als Haley Dunphy in der ABC-Komödie „Modern Family“ bekannt, während Jamil für ihre Rolle als Tahani Al-Jamil in der NBC-Komödie „The Good Place“ bekannt ist. Sie schließen sich einer Besetzung an, zu der auch Matt Lanter, Shelley Hennig, Skylar Astin, Britton Jean-Jacques und Kelley Jakle gehören.

„Ich habe buchstäblich nur Pitch Perfect angeschaut und bin besessen. Sarah Hyland und Jameela Jamil sind so lustig, ich bin so aufgeregt, dass sie bei der Peacock-Komödie mitmachen.“ - @alexis_lemonade

Die Show soll diesen Sommer mit den Dreharbeiten beginnen und später in diesem Jahr auf Peacock gestreamt werden. Es ist sicher ein Hit für Fans der Filmreihe sowie für diejenigen, die musikalische Komödien lieben. Mit Sarah Hyland und Jameela Jamil an der Spitze ist Pitch Perfect mit Sicherheit eine Show, die man gesehen haben muss.

Pfau 'S Absolutes Gehör TV-Serie inszeniert sowohl a Moderne Familie und ein Guter Platz Wiedervereinigung.

Der Adam Devine -geführtes Spin-off des Spielfilm-Franchise hat seine Besetzung mit abgerundet Moderne Familie Grad Sarah Hyland , Der gute Ort’ S Jameela Jamil und Lera Abova ( Anna ). Das Trio gesellt sich zu den bereits angekündigten Stammgästen Devine, der seine Rolle als Bumper Allen wieder aufnimmt, und Flula Borg, der als Piëter Krämer zurückkehrt.

Der Absolutes Gehör zeigen, was war direkt in Serie aufgenommen im September, spielt einige Jahre nach den Filmen und sieht Bumper nach Deutschland ziehen, um seine Musikkarriere wiederzubeleben, nachdem einer seiner Songs in Berlin groß geworden ist und Piëter sein Agent wird.

Hyland wird den fröhlichen und etwas seltsamen amerikanischen Assistenten von Heidi, Piëter und Bumper spielen. Während sie tagsüber in Bumpers Team arbeitet, träumt sie heimlich davon, selbst Singer-Songwriterin zu werden, und träumt davon, in einem Berliner Kabarett Original-Songs aufzuführen. Das Casting bringt Hyland mit Devine wieder zusammen, nachdem sie ein Paar bei ABCs Emmy-Gewinner gespielt hatten Moderne Familie .

Abova wird Piëters Schwester und einen prominenten Berliner DJ und Musikproduzenten darstellen. Als DJ Das Boot tritt sie in Clubs in der ganzen Stadt auf. Sie ist so kühl wie Berlin im Dezember (4,1°C).

Jamil spielt Gisela, einen bombastischen und auffälligen aufstrebenden deutschen Popstar, Gisela ist Piëters Ex-Freundin und Bumpers Hauptkonkurrentin beim Konzert zum Tag der Deutschen Einheit. Sie wird vor nichts zurückschrecken, um ihn zum Star zu schlagen. Das Casting vereint Jamil wieder mit Absolutes Gehör Showrunnerin Megan Amram, die für alle vier Staffeln von NBC als Autorin und ausführende Produzentin fungierte Der gute Ort.

Amram fungiert als Autor und Showrunner und ausführender Produzent neben Elizabeth Banks und Max Handelman, Paul Brooks, Scott Neimeyer und Devine der Filmreihe. Die Serie stammt von Universal Television, wobei das aus drei Filmen bestehende Franchise vom Schwesterunternehmen Universal Pictures produziert wurde.

Die Dreharbeiten beginnen in Kürze in Berlin, Deutschland. Ein Premierentermin steht noch nicht fest.

Serie F: Wer ist in der Besetzung von ‚Pitch Perfect‘? A: Zur Besetzung von „Pitch Perfect“ gehören die Schauspieler Sarah Hyland und Jameela Jamil, die der Peacock Comedy-Serie beigetreten sind. F: Was ist die Handlung von „Pitch Perfect“? A: „Pitch Perfect“ ist eine Comedy-Serie, die der ehemaligen Musikproduzentin Sarah Hyland und ihren Versuchen folgt, von Grund auf eine erfolgreiche Musikkarriere aufzubauen. Die Serie spielt vor dem Hintergrund der Musikszene von Los Angeles und folgt Sarah, während sie Beziehungen, Ambitionen und die Herausforderungen des Musikgeschäfts meistert. F: Kann man sich „Pitch Perfect“ ansehen? A: Ja, „Pitch Perfect“ kann auf Peacock angesehen werden. F: In welche Genres ist „Pitch Perfect“ eingeordnet? A: „Pitch Perfect“ ist eine Comedy-Serie.

FAQ

  • Q: Wer spielt in der kommenden Komödie „Pitch Perfect“ mit?
  • A: Sarah Hyland und Jameela Jamil haben sich der Besetzung von „Pitch Perfect“ für sein bevorstehendes Debüt bei Peacock angeschlossen.
  • Q: Wann wird „Pitch Perfect“ zu sehen sein?
  • A: „Pitch Perfect“ wird ab 2021 auf Peacock gestreamt werden können.
  • Q: Wie viel wird es kosten, „Pitch Perfect“ anzusehen?
  • A: Der Preis für „Pitch Perfect“ wird noch bekannt gegeben.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns