Prinz liebte, als er von Dave Chappelle dargestellt wurde

Die verstorbene Musikikone Prince wurde berühmt von Dave Chappelle in Saturday Night Live dargestellt. Prince war bekannt für seinen großartigen Sinn für Humor, und er soll die Skizze sehr lustig gefunden haben. Die Skizze zeigte Prince als einen schüchternen, schüchternen Mann, dem es leicht peinlich war und der nicht in der Lage war, in der Öffentlichkeit zu sprechen.

Der Nachlass von Prince und die Vertreter von Chappelle haben beide erklärt, dass Prince die Skizze sehr unterhaltsam fand. Chappelle wurde von Fans, Kritikern und Prince selbst für seine treffende Darstellung gelobt. Prince schickte Chappelle sogar einen handgeschriebenen Dankesbrief für den Sketch.

Die Skizze zeigte Prince in einer Vielzahl von Szenarien, von einer Dinnerparty bis zu einem Interview. In allen Szenarien sprach Prince auf sanfte, bescheidene Weise. In einer denkwürdigen Szene fragte Prince einen Gast beim Abendessen, ob er Hühnchen bestellen dürfe, nur um zu sagen, dass er das könne. Princes Überraschungs- und Freudenreaktion machte einen großen Teil des Charmes der Skizze aus.

„Ich denke, Dave Chappelle hat einen großartigen Job gemacht, als er Prince in ‚Chapelle’s Show‘ porträtierte. Er hatte so viel Respekt vor ihm und seinem Talent.'
Ich denke, Dave Chappelle hat einen großartigen Job gemacht, als er Prince in „Chapelle's Show“ porträtiert hat. Er hatte so viel Respekt vor ihm und seinem Talent.

Am Ende war Prince begeistert von der Art und Weise, wie er von Dave Chappelle dargestellt wurde. Er hatte das Gefühl, dass die Skizze seine Persönlichkeit genau wiedergab und dass es eine lustige, unbeschwerte Sicht auf sein Leben war. Prince war so begeistert von der Skizze, dass er Chappelle sogar ein persönliches Dankesschreiben schickte.

Die Skizze ist ein ikonischer Teil der Comedy-Geschichte und erinnert auch daran, wie sehr Prince Chappelles Darstellung von ihm schätzte. Prince liebte die Art und Weise, wie er dargestellt wurde, und es ist eine großartige Möglichkeit, sich an ihn zu erinnern.

  Prinz liebte, als er von Dave Chappelle dargestellt wurde

Ein nahezu universell Geliebter Chappelles Zeigen Skizze zeigt Dave Kapelle spielen Prinz . Es stellte sich heraus, dass der legendäre Künstler auch ein großer Fan war.

Chappelles Zeigen Darsteller Donnell Rawlings erzählt Der Hollywood-Reporter Er wird nie vergessen, die Skizze zu machen, und er hofft, dass es den Fans helfen wird, ihre Traurigkeit etwas zu überwinden.

„Er fand es urkomisch“, sagt Rawlings über Princes Reaktion. 'Und ich denke [ Kapelle und Prince] hat nach dieser Skizze wirklich eine Freundschaft aufgebaut.“

Die Skizze, „Charlie Murphys wahre Hollywood-Geschichten – Prince“ erstmals am 18. Februar 2004 uraufgeführt und vorgestellt Kapelle spielte die Musikikone, während Murphy sich eines Nachts mitten in der Nacht an ihr verrücktes Basketballspiel erinnerte. 80er . Rawlings spielte in der Skizze Murphys Kumpel.

„Dave wollte, dass Prince in der Skizze ist, und er fragte ihn danach, und Prince sagte zu Dave: ‚Ja, nein‘“, erinnert sich Rawlings mit einem Kichern. „Und das stimmt mit der Mode von Prince überein Dialog . Sie werden wahrscheinlich nie von Prince hören, der mehr als drei Sätze spricht.“

Rawlings behauptet, dass die Skizze so bekannt und beliebt wurde, dass die Leute es bekamen Kapelle und Prinz verwirrt.

„Einige Leute denken Dave Kapelle ist Prinz. Ich bin mir ziemlich sicher, dass jemand einen Haftungsausschluss herausbringen musste, in dem stand: „Dave Kapelle ist nicht tot. Prince ist gestorben'“, sagt Rawlings lachend. „Prince ist viel größer als eine Skizze, sondern zeigt nur was Chappelles Zeigen für die Kunstform getan hat, wenn Sie Prince und seine Musik erwähnen, führt kein Weg an dieser bahnbrechenden Skizze vorbei.“

Rawlings erinnert sich an das erste Mal, als er es sah Kapelle gekleidet wie Prinz.

'Es war so lustig. … Es war ein 6-Fuß-Prince“, sagt Rawlings hysterisch. „Nur um zu sehen, wie er hereinkommt, in diesem lila Outfit mit Bluse und Perücke das gesamte Set hat einfach seinen Scheiß verloren.“

Rawlings hat Prince schon einmal getroffen, irgendwie, sagt er. Es ist ein Moment, den er nie vergessen wird. 'Es gibt bestimmte Leute, wenn du in ihrer Gegenwart bist, hältst du einfach die Klappe.'

„Prince war in einem Bostoner Comedy-Club im Dorf, und ich wollte mit ihm sprechen“, erinnert sich Rawlings. „Er hatte einfach etwas an sich. Es gab keinen Scheinwerfer oder so etwas, aber es sah einfach so aus, als wäre er perfekt beleuchtet und sein Gesicht strahlte. Und er starrte und ich starrte. … Ich habe mich noch nie zu einem Typen in einer Bluse hingezogen gefühlt, aber aus irgendeinem Grund sah Prince an diesem Tag attraktiv für mich aus“, sagt Rawlings lachend. „Und ich dachte: ‚Donnell, schüttel es ab. Lass dich nicht von der Verzückung seiner Augen einfangen.‘ Und ich denke, das ist der Grund, warum Prince so oft eine Sonnenbrille trug, weil er wusste, dass es einige Fragen geben könnte, wenn er Augenkontakt mit dir aufnimmt.“

Kapelle und Prince sehr ähnlich sind, sagt Rawlings.

„Sie sind beide originelle Künstler und wollten keine Kompromisse mit dem eingehen, was Hollywood für die Norm hielt“, sagt er. 'Und das sind die Art von Menschen, an die Sie sich für den Rest Ihres Lebens erinnern.'

Rawlings sagt, dass er wie die meisten Menschen auf der Welt über die Nachricht von Princes Tod verletzt ist, aber er hofft das Chappelles Zeigen Sketch wird den Schmerz einiger Fans lindern.

„Die Welt, in der wir jetzt leben, Menschen kommen und gehen. … Und ich finde es toll, dass die Jahrtausende und jüngere Leute wurden Prince vielleicht durch einen Comedy-Sketch wieder vorgestellt.“

Ähnliche Beiträge

  Prinz liebte, als er von Dave Chappelle dargestellt wurde Verwandte Geschichte

Die Nacht, in der ich im Prince's House gefeiert habe ... aber er kam nie nach unten

Ähnliche Beiträge

  Prinz liebte, als er von Dave Chappelle dargestellt wurde Verwandte Geschichte

Erinnerung an Prince: Die Karriere des legendären Sängers im Laufe der Jahre

FAQ

  • Q: Hat es Prince gefallen, als er von Dave Chappelle porträtiert wurde?
  • A: Ja, Prince liebte es, als er von Dave Chappelle porträtiert wurde.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns