Seth MacFarlane setzt Besetzung für „Ted“-Prequel-Serie bei Peacock fest

Peacock, der Streamingdienst von NBCUniversal, hat die Besetzung der kommenden „Ted“-Prequel-Serie bekannt gegeben, die von Seth MacFarlane produziert wird. Die Serie dreht sich um John Bennett, die Figur, die Mark Wahlberg im Originalfilm spielte, als Mittelschüler und spielt in den 1980er Jahren. MacFarlane wird die Serie ausführen und als Autor und Regisseur fungieren.

Die Besetzung der Show umfasst zufällige Personen jeden Alters, jeder Rasse und jedes Geschlechts. Die Hauptdarsteller sind Spencer Novich als John Bennett, Mila Moreno als seine beste Freundin Flash und Ryan O’Flanagan als Schulleiter. Darüber hinaus wird die Show eine große Ensemblebesetzung aufweisen, darunter Jarvis Mays, Tyler Alvarez, Samia Finnerty und Mary Holland.

Die Serie soll eine komödiantische Version der klassischen Coming-of-Age-Geschichte sein und John auf seinem Weg durch die Mittelschule begleiten. Unterwegs trifft er Flash und die anderen Charaktere, und die beiden werden eine Reihe von Missgeschicken erleben. Die Show soll unbeschwert sein und sich auf Johns Interaktionen mit seinen Altersgenossen und den Erwachsenen in seinem Leben konzentrieren.

„Ich freue mich wirklich darauf, Seth MacFarlanes neue Ted-Prequel-Serie über Peacock zu sehen!
Dies ist eine ganz besondere Gelegenheit, eine neue und aufregende Welt für Ted und seine urkomischen Kumpels zu erschaffen, sagte MacFarlane.
'

Die Serie soll 2021 auf Peacock Premiere haben, und MacFarlane soll bei der Pilotfolge Regie führen. Es ist das neueste in einer Reihe von Projekten von MacFarlane, darunter der kommende Film „Family Guy“ und seine mit Stars besetzte Zeichentrickserie „The Orville“. Fans des originalen „Ted“-Films werden zweifellos gespannt sein, was MacFarlane und die Besetzung für sie auf Lager haben.

Die Prequel-Serie „Ted“ verspricht eine lustige und unterhaltsame Show für alle Altersgruppen zu werden und wird wahrscheinlich sowohl Fans des Originalfilms als auch diejenigen ansprechen, die neu im Franchise sind. Mit der Beteiligung von MacFarlane wird es sicher ein Hit, wenn es nächstes Jahr auf Peacock Premiere hat.

  Seth MacFarlane, Max Burkholder, Scott Grimes und Giorgia Whigham

Seth MacFarlane, Max Burkholder, Scott Grimes und Giorgia Whigham

Seth MacFarlane hat die Besetzung für seine Live-Action zusammengestellt Ted Serie bei Pfau .

Der Autor und Regisseur des Franchise hat einen Vertrag abgeschlossen, um den unflätigen Fuzzy-Bären wieder zu sprechen und zusätzlich als Co-Showrunner der Prequel-Serie zu fungieren. Elternschaft Alaun Max Burkholder, häufiger MacFarlane-Mitarbeiter Scott Grimes und Giorgia Whigham ( 13 Gründe warum ) wird auch in der Komödie mitspielen.

Abgeholt direkt in Serie letzten Juni mit einer 10-Episoden-Bestellung, Peacock’s Ted spielt im Jahr 1993 und der Moment des Ruhms von Ted the Bear ist vorbei, sodass er mit seinem besten Freund, dem 16-jährigen John Bennett, zusammenlebt, der mit seinen Eltern und seinem Cousin in einem Haus der Arbeiterklasse in Boston lebt. Ted hat vielleicht nicht den besten Einfluss auf John, aber wenn es darauf ankommt, ist Ted bereit, sich auf die Beine zu stellen, um seinem Freund und seiner Familie zu helfen.

Burkholder wird John spielen, die Figur, die Mark Wahlberg in dem Spielfilm von 2012 und seiner Fortsetzung von 2015 verkörpert. Whigham wird Blaire Bennett spielen, eine kluge und politisch korrekte College-Studentin, die mit ihrem Onkel Matty, Tante Susan und ihrem jüngeren Cousin John zusammenlebt. Sie hat keine Angst davor, offen zu sein, und gerät häufig mit ihrer traditionalistischen Familie aneinander.

Grimes, der auch in MacFarlanes Fox-turned-Hulu-Serie mitspielt Die Orville und spricht mehrere Rollen an Familienmensch , wird Matty spielen, einen Arbeiter aus Boston, der sich für den Boss der Familie hält und es nicht mag, wenn ihn jemand herausfordert, besonders nicht seine liberale Nichte Blaire.

MacFarlane erschuf die Serie, die aus einem Gespräch hervorging, das MacFarlane mit Susan Rovner, der Vorsitzenden von NBCUniversal Content, führte. MacFarlane wird auch alle 10 Episoden schreiben, Regie führen und ausführen. Moderne Familie Die Ehemaligen Paul Corrigan und Brad Walsh werden auch als Co-Showrunner und ausführende Produzenten schreiben und fungieren. MacFarlanes Fuzzy Door Topper Erica Huggins Executive produziert zusammen mit Alana Kleiman und Jason Clark. Die Serie wird von Universal Content Productions und MRC Television produziert.

F: Was ist die Ted Prequel-Serie? A: Die Ted-Prequel-Serie ist eine neue Comedy-Show, die von Seth MacFarlane erstellt wurde und auf dem Streaming-Dienst Peacock ausgestrahlt wird. Die Serie folgt den Abenteuern von Ted, einem sprechenden Teddybären, und seinem besten Freund John, die in alle möglichen Schwierigkeiten geraten. F: Wer gehört zur Besetzung der Ted-Prequel-Serie? A: Die Besetzung der Ted-Prequel-Serie umfasst James Marsden als John, John Turturro als Donny, Tony Hale als Flash, Ilana Glazer als Tammy, Michaela Watkins als Sally und Scott Menville als Teddy. F: Wann wird die Ted Prequel-Serie veröffentlicht? A: Die Ted-Prequel-Serie soll am 5. November 2021 auf Peacock Premiere haben.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns