Shawn Mendes sagt die verbleibenden „Wonder“-Tourdaten ab, um sich auf die psychische Gesundheit zu konzentrieren

Nach Monaten der Vorfreude und Vorbereitung hat Shawn Mendes bekannt gegeben, dass er die verbleibenden Termine seiner „Wonder“-Tour absagt, um sich auf seine psychische Gesundheit zu konzentrieren. Die Tour, die im August beginnen sollte, hatte Stationen in mehreren großen Städten, darunter London, New York, Los Angeles und Toronto.

Mendes nutzte die sozialen Medien, um die Neuigkeiten mit seinen Fans und Anhängern zu teilen. In einem herzlichen Instagram-Beitrag gab er zu, dass „der Gedanke, diese Shows nicht machen und nicht persönlich mit Ihnen in Kontakt treten zu können, mich wirklich traurig gemacht hat.“ Er drückte auch seine Dankbarkeit für ihre Unterstützung und ihr Verständnis aus und schrieb: „Ich verspreche, ich werde stärker und besser als je zuvor zurückkehren.“

Die Entscheidung des Sängers, seine geistige Gesundheit an die erste Stelle zu setzen, wurde weithin begrüßt. Befürworter der psychischen Gesundheit haben Mendes dafür gelobt, dass er ein positives Beispiel gegeben und andere ermutigt hat, ihrer psychischen Gesundheit Priorität einzuräumen. Seine Entscheidung, die Tour abzusagen, dient auch als Erinnerung daran, dass psychische Probleme nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollten.

„Ich bin so froh, dass er eine Pause macht, um sich auf seine geistige Gesundheit zu konzentrieren. Die psychische Gesundheit ist genauso wichtig wie die körperliche Gesundheit, und so viele Menschen nehmen sie nicht ernst. Wir sollten alle die Selbstfürsorge für die psychische Gesundheit und eine Pause wie fördern das ist toll.' -@reveriewriter

Mendes hat in der Vergangenheit offen über seine Kämpfe mit der psychischen Gesundheit gesprochen, und seine Entscheidung, die Tour abzusagen, spiegelt sein Engagement wider, auf sich selbst aufzupassen. Dies ist eine wichtige Erinnerung daran, dass die psychische Gesundheit immer Vorrang haben sollte. Selbst für diejenigen, die erfolgreich sind und scheinbar alles haben, ist es wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und ihr geistiges Wohlbefinden in den Vordergrund zu stellen.

  Shawn Mendes

Shawn Mendes bei iHeartRadio Wango Tango am 4. Juni.

Shawn Mendes storniert den Rest von ihm Wunder Welttourneetermine gab der Sänger am Mittwoch bekannt.

In einer auf seinem Instagram geposteten Erklärung teilte Mendes mit, dass er „leider“ alle Termine der Tour in Nordamerika, Großbritannien und Europa absagen müsse, die im Juni beginnen sollte.

„Nachdem ich mit meinem Team gesprochen und mit einer unglaublichen Gruppe von Angehörigen der Gesundheitsberufe zusammengearbeitet habe, ist mir klarer geworden, dass ich mir die Zeit nehmen muss, die ich mir persönlich nie genommen habe, um mich zu erden und stärker zurückzukommen“, sagte der Künstler.

Der Sänger bemerkte, dass er trotz des Beginns „dieser Tour, die aufgeregt war, nach einer langen Pause aufgrund der Pandemie endlich wieder live zu spielen“, „überhaupt nicht bereit dafür war, wie schwierig das Touren nach dieser Zeit sein würde“. Die Aussage spiegelt eine ähnliche wider er machte zurück im Juli als der „In My Blood“-Sänger ankündigte, dass er die ersten drei Wochen der Tour verschieben würde.

Die Erklärung deutet auch darauf hin, dass Mendes „hoffentlich“ ist, dass er nach dieser Pause der psychischen Gesundheit Tourdaten abholen kann, aber dass er sich im Moment letztendlich darauf konzentriert, „meine Gesundheit an erste Stelle zu setzen“.

„Das bedeutet nicht, dass ich keine neuen machen werde Musik , und ich kann es kaum erwarten, Sie in Zukunft auf Tour zu sehen“, fügte Mendes hinzu. „Ich weiß, dass Sie alle so lange darauf gewartet haben, diese Shows zu sehen, und es bricht mir das Herz, Ihnen das zu sagen, aber ich verspreche, dass ich zurück sein werde, sobald ich mir die richtige Zeit genommen habe, um zu heilen.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Shawn Mendes (@shawnmendes)

Mendes, der seit seinem 15. Lebensjahr auf Tour ist, wurde freigelassen Wunder – sein neuestes und viertes Studioalbum – im Dezember 2020. Die Welttournee sollte letzten Monat beginnen und bis Oktober dauern, bevor ihre europäische Etappe, die im Mai 2023 starten sollte.

Der Singer-Songwriter hat in der Vergangenheit offen über seine psychische Gesundheit gesprochen. Zuletzt in Form von ein Brief an die Fans im April in seinen sozialen Medien gepostet, in dem er erklärt, dass er während seiner Tiefpunkte „entweder eine Show abziehe oder mich verstecke“ und dass er trotz seines eigenen Erfolgs immer noch darum kämpft, nicht das Gefühl zu haben, „versagt“ zu haben.

„Die Wahrheit ist, dass ich überwältigt und überstimuliert bin“, schloss er. „Die Wahrheit ist auch, dass es mir gut geht. Ich versuche nur, die Wahrheit zu sagen und zu sein.“

FAQ

  • Q: Was ist mit den Tourdaten von Shawn Mendes passiert?
  • A: Shawn Mendes gab kürzlich bekannt, dass er die verbleibenden Termine seiner „Wonder“-Tournee absagt, um sich auf seine psychische Gesundheit zu konzentrieren.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns