„Take Two“ wurde bei ABC abgesagt, da Rachel Bilsons Drama New Life on Streaming ins Auge fasst

ABC bricht 'Take Two' mit Rachel Bilson ab

ABC hat das Krimidrama „Take Two“ mit Rachel Bilson nach nur einer Staffel abgesetzt. Die Show, die im Juni 2018 Premiere hatte, folgte dem ehemaligen Star einer Hit-Cop-Serie (Bilson), der frisch aus der Reha kommt und sich widerwillig mit einem Privatdetektiv (Eddie Cibrian) zusammenschließt, um Fälle zu lösen.

Die Show hatte eine anfängliche Reihenfolge von 13 Folgen, die später auf 16 Folgen erweitert wurde. Die Serie konnte jedoch kein nennenswertes Publikum anziehen und konnte ihre Bewertungen aus der ersten Folge nicht beibehalten. ABC gab im Februar dieses Jahres bekannt, dass die Serie nicht um eine zweite Staffel verlängert wird.

Trotz der Absage könnte es für „Take Two“ noch Hoffnung geben. Berichte deuten darauf hin, dass die Show von einem Streaming-Dienst abgeholt werden könnte, wobei die Verhandlungen bereits im Gange sind. Es ist unklar, welcher Streaming-Dienst in Gesprächen ist, aber die Produktionsfirma der Show, ABC Studios, hat mit ihrem Netflix-Drama „Designated Survivor“ Erfolge erzielt.

„Was für eine Schande, dass ‚Take Two‘ von ABC abgesetzt wurde. Ich habe mich wirklich darauf gefreut, Rachel Bilson wieder im Fernsehen zu sehen. Vielleicht landet es bei Netflix oder einem anderen Streaming-Dienst!“ – @BobbyISpaghetti

Wenn die Show von einem Streaming-Dienst aufgenommen wird, wird erwartet, dass Bilson ihre Rolle als Sam Swift, die ehemalige Schauspielerin, wieder aufnimmt. In der Serie waren auch Xavier De Guzman, Aliyah O’Brien, Alice Lee und Virginia Williams zu sehen.

'Take Two' Canceled at ABC as Rachel Bilson Drama Eyes New Life on Streaming

Es wird kein zweites Mal geben ABC für Nimm zwei.

Das Disney-eigene Rundfunknetz hat sich entschieden, das Sommerverfahren abzusagen Schloss Schöpfer Andrew Marlowe und Terri Edda Miller. Quellen sagen jedoch Der Hollywood-Reporter dass die Show die Hauptrolle spielt Rahel Bilson Und Eddie Cibrian könnte weitergehen, während zwei Streaming-Anbieter die Serie über eine in Ungnade gefallene Schauspielerin, die einen Privatdetektiv beschattet, in die Mangel nehmen.

Nachricht von der Absageentscheidung von ABC Nimm zwei kommt zwei Monate, nachdem es seinen 13-Episoden-Lauf abgeschlossen hat. Das Drama, das direkt in die Serie mit Bilson und Cibrian aufgenommen wurde, hatte im Durchschnitt glanzlose 2,71 Millionen Zuschauer und 0,4 in der überaus wichtigen Altersgruppe der 18- bis 49-Jährigen. Verzögertes Ansehen trug wenig dazu bei, die Einnahmen am selben Tag zu steigern, da die Show im Durchschnitt nur 3,83 Millionen Gesamtzuschauer und 0,6 in der Demo mit drei Tagen DVR hatte.

Nimm zwei stammten von Tandem Productions, StudioCanal und ABC Studios in einer damals bahnbrechenden Koproduktionsstruktur. Die Serie wurde mit weltweiten Rechten verpackt und auf ABC in den USA, RTL/Vox in Deutschland und France Television in Frankreich ausgestrahlt. StudioCanal diente als Lead-Studio. Die Tochtergesellschaft von ABC Studios, Disney Media Distribution, wickelte den internationalen Vertrieb ab. Miller und Marlowe waren Executive Producer über ihr in den ABC Studios ansässiges Milmar Pictures-Banner neben Bauer von StudioCanal und Tim Halkin von Tandem.

Nimm zwei markierte die Rückkehr von Marlowe und Miller zu ABC, wo sie das ähnlich thematisierte Cop-Verfahren starteten Schloss, Darin spielte Stana Katic als Mordkommissarin zusammen mit einem Mystery-Romanautor (Nathan Fillion). Die Serie war ein zuverlässiger Darsteller für ABC und ein Geldverdiener in mehreren Ländern international. Obwohl es im Besitz seines Geschwisterstudios ist, Schloss – der den kostspieligen Prozess der Neuunterzeichnung von Fillion und der öffentlichen Entlassung von Katic durchlief – war abgesagt nach acht Spielzeiten.

ABC hat sich weitgehend auf unscripted und Game Shows konzentriert, um die typischerweise wenig beachteten Sommermonate zu programmieren. Der Sender versucht sich weiterhin an kostengünstigen Drehbuch-Originalen, die Nimm zwei aufgrund seiner Koproduktionsstruktur war. Das Netzwerk hat als nächstes das Drama mit 13 Folgen Reef Break (eine weitere ausländische Koproduktion von ABC Studios International) mit Poppy Montgomery in der Hauptrolle, die für den Sommer 2019 angesetzt ist.

In der Zwischenzeit brachte ABC Fillion in dieser Staffel mit dem Cop-Drama erfolgreich zurück ins Fernsehen Der Anfänger, die den Schauspieler mit dem ehemaligen wiedervereinigte Schloss Showrunnerin Alexi Hawley. Die Serie hat bereits eine Bestellung für die gesamte Saison beim Netzwerk erzielt. Katic unterdessen toplines Abwesenheit, was war bei Amazon um eine zweite Staffel verlängert nachdem er ursprünglich für das von Sony unterstützte AXN in Auftrag gegeben worden war.

Ähnliche Beiträge

'Take Two' Canceled at ABC as Rachel Bilson Drama Eyes New Life on Streaming Verwandte Geschichte

Rachel Bilson, Eddie Cibrian werden Hauptdarsteller in ABC Straight-to-Series Procedural From 'Castle' Creators

FAQ

  • Was ist aus „Take Two“ geworden?
    „Take Two“ wurde kurz vor dem Finale der ersten Staffel von ABC abgesetzt. Nach ihrer Absage suchte die Show auf Streaming-Plattformen nach neuem Leben.
  • Wer spielt in „Take Two“ mit?
    Die Showstars Rachel Bilson und Eddie Cibrian als Privatdetektive.
  • Wo kann ich „Take Two“ sehen?
    Derzeit kann „Take Two“ auf Hulu gestreamt werden, und die erste Staffel kann bei Amazon Prime Video gekauft werden.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns