The Hollywood Reporter’s 2022 Women in Entertainment Power 100

Aufführen

Die 2022 Women in Entertainment Power 100 List des Hollywood Reporter ist eine jährliche Liste, die die mächtigsten und einflussreichsten weiblichen Führungskräfte der Unterhaltungsindustrie ehrt. In diesem Jahr wurde die Liste um die 100 einflussreichsten Frauen in der Unterhaltungsbranche erweitert, darunter Führungskräfte, Unternehmerinnen, Regisseurinnen, Produzentinnen, Agenten, Showrunnerinnen und Schauspielerinnen. Die Liste wurde basierend auf dem Einfluss festgelegt, den jede Frau auf die Branche hatte, sei es durch eine verstärkte Vertretung von Frauen in Führungspositionen oder die Produktion bahnbrechender Inhalte.

Die Liste enthält eine Mischung aus Branchengrößen, darunter Bob Iger von Disney, Deborah Riley von AT&T, Ann Sarnoff, CEO von Warner Bros., und Ava DuVernay, die 2019 als mächtigste Frau in der Unterhaltungsbranche aufgeführt wurde. Darüber hinaus enthält die Liste einige der größten Namen in Fernsehen und Film, darunter Gal Gadot aus Wonder Woman 1984, Queen Sugar von Ava DuVernay und Reese Witherspoon aus The Morning Show. Die Liste feiert auch die Errungenschaften weniger bekannter Persönlichkeiten der Branche, wie Ali Hedrick von UTA und Tara Duncan von Netflix.

Die 2022 Women in Entertainment Power 100-Liste des Hollywood Reporter feiert die Errungenschaften und die harte Arbeit von Frauen in der Unterhaltungsindustrie. Die Liste erinnert an die erzielten Fortschritte und konzentriert sich auf die vielen weiblichen Kraftpakete, die weiterhin die Zukunft der Unterhaltung prägen. Durch die Hervorhebung der Beiträge der einflussreichsten Frauen der Branche hofft die Liste, weibliche Fachkräfte zu inspirieren und zu motivieren, nach Erfolg zu streben.

Aufführen „Es ist großartig zu sehen, dass so viele großartige Frauen die Anerkennung erhalten, die sie auf der 2022 Women in Entertainment Power 100-Liste von The Hollywood Reporter verdienen!“ - @julesjulienne

Die Liste würdigt die Errungenschaften der mächtigsten Frauen der Unterhaltungsindustrie und hebt gleichzeitig die Arbeit von aufstrebenden weiblichen Führungskräften, Unternehmerinnen, Regisseuren, Produzenten, Agenten, Showrunnern und Schauspielern hervor. Es ist eine Feier der Errungenschaften des letzten Jahres und eine Erinnerung an die Fortschritte, die seit der ersten Power 100-Liste im Jahr 2017 erzielt wurden.

Die 2022 Women in Entertainment Power 100-Liste des Hollywood Reporter erinnert an die wichtige Rolle, die Frauen in der Unterhaltungsindustrie spielen, und feiert ihren Erfolg. Indem er die Errungenschaften der mächtigsten Frauen der Branche ins Rampenlicht rückt, ermutigt The Hollywood Reporter mehr Frauen, in der Branche erfolgreich zu sein und weiterhin gläserne Decken zu durchbrechen.

  Selena Gomez, Lauren Neustadter, Reese Witherspoon und Gina Prince-Bythewood.

Von links: Selena Gomez, Lauren Neustadter, Reese Witherspoon und Gina Prince-Bythewood

Führungskräfte, die die beliebtesten und relevantesten Filme und Fernsehsendungen finanzieren, Entwickler, die ihre Perspektive wechseln, Vertriebsmitarbeiter, die jeden Deal vermitteln, und Talente, die dafür sorgen, dass die Leute aufpassen … sie alle stehen an der Spitze des Spiels. Aus diesem Grund haben sie THRs endgültigen jährlichen Überblick über die mächtigsten Frauen der Unterhaltungsindustrie erstellt – darunter in diesem Jahr die erstmaligen Preisträgerinnen Taylor Swift, Quinta Brunson, Selena Gomez und Lizzo. Hier verraten sie, mit wem sie für einen Tag tauschen würden, treffen ihre Prognosen für Hollywood im Jahr 2023 und reflektieren bizarre erste Jobs in der Branche. (Spoiler Alarm: ALF hat sich nicht geputzt.) Bei der Erstellung der Liste der Top-Spielerinnen der Unterhaltungsbranche 2022 berücksichtigten die Redakteure Portfoliogrößen, Serienlasten, TV-Einschaltquoten, Einspielergebnisse, Auszeichnungen, Deals, beaufsichtigte Mitarbeiter, generierte Einnahmen und Gewinne, Abonnentenzahlen und, seien wir ehrlich, Führung. Geschrieben von J. Clara Chan, Kirsten Chuba, Ashley Cullins, Mia Galuppo, Carolyn Giardina, Lesley Goldberg, Rebecca Keegan, Borys Kit, Pamela McClintock, Mikey O’Connell, Sydney Odman, Lacey Rose und Rebecca Sun

FAQ
  • F: Was ist die 2022 Women in Entertainment Power 100 des Hollywood Reporter?
  • A: The Hollywood Reporter’s 2022 Women in Entertainment Power 100 ist eine jährliche Liste, die die einflussreichsten weiblichen Führungskräfte in der Unterhaltungsindustrie ehrt.
  • F: Wer ist für die Liste geeignet?
  • A: Um teilnahmeberechtigt zu sein, muss eine Person eine Frau sein, die derzeit als Führungskraft in der Unterhaltungsindustrie beschäftigt ist.
  • F: Wie wird die Liste zusammengestellt?
  • A: Das Redaktionsteam des Hollywood Reporter stellt die Liste zusammen, indem es potenzielle Kandidaten recherchiert, überprüft und interviewt. Die endgültige Liste besteht aus denjenigen, die nach Einschätzung des Teams den größten Einfluss in der Branche haben.
  • F: Wie oft wird die Liste veröffentlicht?
  • A: Die Liste wird jährlich veröffentlicht, normalerweise im Herbst.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns