„The Home Edit“ Star Clea Shearer enthüllt Brustkrebs-Diagnose

Clea Shearer, einer der Stars und Organisatoren der erfolgreichen Netflix-Serie „The Home Edit“, gab kürzlich bekannt, dass bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde. Shearer und Co-Star Joanna Teplin sind bekannt für ihre kreativen und organisierten Renovierungsarbeiten, die ihnen internationale Anerkennung und eine große Fangemeinde eingebracht haben. Shearers Diagnose stellt eine große Veränderung für die Show dar, da sie auf unbestimmte Zeit nicht an den Dreharbeiten teilnehmen kann.

Shearer gab ihre Diagnose in einem herzlichen Instagram-Post bekannt und drückte aus, wie schwierig es für sie war, die Nachricht zu verarbeiten, aber auch ihre Entschlossenheit, die Krankheit zu bekämpfen. Sie dankte ihren Freunden und ihrer Familie sowie ihrem Co-Star für ihre immense Liebe und Unterstützung.

The Home Edit blickt nach der Nachricht von Shearers Diagnose einer ungewissen Zukunft entgegen. Sie und Teplin waren die treibende Kraft hinter dem Erfolg der Show und es bleibt abzuwarten, was ihre Abwesenheit für die Serie bedeuten wird. Die Produzenten der Show haben eine Erklärung veröffentlicht, in der sie ihre Trauer über die Nachricht zum Ausdruck bringen, aber auch ihr Engagement, Shearer in ihrem Kampf zu helfen.

„Meine Freundin Clea Shearer, einer der Stars von The Home Edit, hat kürzlich herausgefunden, dass sie Brustkrebs hat. Sie ist stark, entschlossen und mit der Unterstützung ihrer großartigen Familie wird sie das besiegen. Bitte behalten Sie sie in Ihren Gedanken und Gebete.' -@lilvixenvixen

Shearers Diagnose dient als Erinnerung daran, wie wichtig es ist, in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden wachsam zu bleiben. Ihre Geschichte hat bereits viele dazu inspiriert, sich untersuchen zu lassen und der Selbstfürsorge Priorität einzuräumen. Mit ihrem Mut und ihrer Entschlossenheit zeigt Shearer der Welt, dass es möglich ist, positiv zu bleiben und angesichts von Widrigkeiten Kraft zu finden.

  Klarer Scherer

Klarer Scherer

Clea Shearer, die eine Hälfte Organisieren Sie sich mit dem Home Edit Duo, hat ergeben, dass bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde.

In einem Instagram-Beitrag am Donnerstag, in dem sie ein Bild von sich selbst in einem Gewand aus dem Vanderbilt Breast Center in Nashville teilt, reflektierte Shearer die Neuigkeiten. „Ich habe Brustkrebs. Es ist schwer zu sagen, aber es ist einfacher, als es für mich zu behalten“, schrieb sie.

Shearer teilte auch mit, dass sie sich diese Woche einer doppelten Mastektomie unterziehen wird.

„Ich habe in der letzten Februarwoche selbst einen Knoten gefunden“, sagte Shearer. Obwohl sie versuchte, einen Termin mit ihrem OB für „mehrere Monate“ zu vereinbaren und ihnen mitteilte, dass sie einen Knoten entdeckt hatte, sagte Shearer, „sie konnten mich nicht unterbringen“ und fügte hinzu: „Ich musste bei meinem Hausarzt eine Mammographie anfordern, was dazu führte ein Ultraschall und dann eine dreifache Notfallbiopsie.“

Shearer erfuhr, dass sie „zwei Tumore hat, jeweils 1 cm groß, die aggressiv sind und sich schnell bewegen – aber ich habe es früh erkannt. Hätte ich das nicht auf mich genommen, wäre ich jetzt in einer ganz anderen Situation.“

Obwohl die öffentliche Offenlegung ihrer Diagnose eine „persönliche Entscheidung“ ist, sagte Shearer, dass sich der „Krebs durch das Teilen der Neuigkeiten zielgerichtet anfühlt“. Sie ermutigte dann andere, sich „regelmäßig selbst zu untersuchen, immer für sich selbst einzutreten und Ihrer Gesundheit Vorrang vor Ihren vollen Terminkalendern zu geben“.

„Es ist auch wichtig zu beachten, dass ich unter 40 war, als sich diese Tumore bildeten, und in meiner Familie keine Vorgeschichte von Brustkrebs hatte. Auch wenn sich Krebs unwahrscheinlich anfühlt, ist er immer noch sehr wahrscheinlich“, bemerkte sie.

Obwohl Shearer die positive Stimmung beibehielt, gab er zu, dass dies ursprünglich nicht der Fall war, und erinnerte sich daran, „Warum ich“-Gefühle zu haben, nachdem ihm die Neuigkeiten mitgeteilt worden waren. Aber nachdem sie darüber nachgedacht hatte, begann sie zu denken: „Ehrlich gesagt, warum NICHT ich?!“ Ich habe all die Unterstützung, Ressourcen und eine Plattform, um anderen Menschen dabei zu helfen. Wenn also jemand Brustkrebs haben muss, überlasse ich es gerne mir. Danke, dass Sie auf dieser Reise sind. Ich liebe unsere Community und du bedeutest mir mehr, als du jemals wissen wirst. xo, Clea.“

Shearers Diagnose kommt inmitten der Veröffentlichung des Zweite Staffel von Netflix 'S Organisieren Sie sich mit dem Home Edit. Shearer und Joanna Teplins Firma war erworben von Reese Witherspoons Hello Sunshine im Februar.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von THE HOME EDIT ® (@thehomeedit)

FAQ
  • Q: Was ist die „Home-Bearbeitung“? A: The Home Edit ist ein Unternehmen für Heimorganisation und Innenarchitektur, das von Clea Shearer und Joanna Teplin gegründet wurde. Es ist dank seiner Instagram-Seite, seiner Bücher und seiner Netflix-Show sehr beliebt geworden.
  • Q: Wann hat Clea Shearer ihre Brustkrebsdiagnose enthüllt? A: Clea Shearer gab ihre Brustkrebsdiagnose im August 2020 bekannt.
  • Q: Wie hat sie die Ankündigung gemacht? A: Shearer machte die Ankündigung über einen Instagram-Post und sagte: „Es war ein völliger Schock, während einer routinemäßigen Mammographie herauszufinden, dass ich Brustkrebs habe.“
  • Q: Wie geht es Clea Shearer jetzt? A: Shearer geht es gut und sie hat ihre Behandlung abgeschlossen. Im April 2021 teilte sie auf Instagram einen Beitrag mit der Aufschrift „Ich bin gesund und frei von Krebs!“.

Schreib Uns

Wenn Sie Nach Einem Guten Lachen Suchen Oder In Die Welt Der Kinogeschichte Eintauchen Möchten, Ist Dies Ein Ort Für Sie

Kontaktieren Sie Uns